FS + Amp + Sub --> für Golf 3

+A -A
Autor
Beitrag
andreas1505
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Dez 2008, 14:58
Hallo,

Ich suche ein Frontsystem mit Sub und 4 Kanal Verstärker. Als HU steht ein Alpine CDA-9884 zur Verfügung. In meinen Golf passen übrigens 16er rein.

Preislich dachte ich für FS, Sub und Verstäker zusammen an 300€.

Bin auf eure Vorschläge gespannt.
(Kann auch mit gebrauchten Sachen leben, zB hier aus dem Forum)

Was würde der Einbau von dem ganzen Kram in einer Werkstatt ungefähr kosten?

mfg


[Beitrag von andreas1505 am 20. Dez 2008, 15:00 bearbeitet]
NixDa84
Inventar
#2 erstellt: 20. Dez 2008, 15:13
Bei dem Budget ist auch nur gebrauchtes drinne...
Selbst da wird es knapp. Ein 20 mm² Stromkabel / Cinchkabel / Bedämpfung für die Türen kostet da schon um die 100€...
Dann bleiben noch 200 € für Komponenten...
Spar lieber noch ein zwei Monate. Du willst ja sinnvoll Geld investieren.
Ein professioneller Einbau kostet zwischen 200-300 € wenn er einfach gehalten ist.
andreas1505
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Dez 2008, 15:16
Ich meinte 300€ ohne Dämmung und Kabel.
Da sollte doch was drin sein oder?
mtothex
Inventar
#4 erstellt: 20. Dez 2008, 15:16
Willst du den einbau nicht selber machen oder kannst du´s nicht?
300€ sind natürlich nicht gerade viel..

Vor allem wenn noch Material zum Dämmen und kabel hinzukommen...

ich würde sagen, dämmen, kabel legen, einstellen.. so um die 150-200€(schlagt mich wenns nicht stimmt) .. aber da können die Händler hier bestimmt bessere Auskünfte geben.



mfg markus


[Beitrag von mtothex am 20. Dez 2008, 15:16 bearbeitet]
andreas1505
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Dez 2008, 15:17
Wenn ichs einbauen könnte, würd ichs selber machen...
NixDa84
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2008, 15:23
Also Kabel legen geht ja beim Golf III recht zügig.
Aber Türen bedämpfen (immer eine Frage des Qualitätsstandarts) und ordentliche Aufnahmen für die 16er bauen dauert ne Zeit lang...
Komponentenmässig für 300 € ist (für mich!!) nicht mehr als ein Frontsystem + Stufe drinnen. Da auch hier sinnvoll + langfristig investiert werden sollte.
andreas1505
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Dez 2008, 15:35
Sicher dass da Gebraucht echt nix geht?

Falls nicht: Mit was sollte man anfangen wenn man alles so nach und nach kaufen will? HU ist vorhanden und dann FS mit Verstärker und iwann dann mal Sub?
NixDa84
Inventar
#8 erstellt: 20. Dez 2008, 15:38
Gebraucht ist da schon was zu holen.. Helix P236 Precision als Frontsystem. Mit Glück um die 100 € in der Bucht zu schießen.
Endstufe Eton EC 500.2 und Woofer irgendwas kleines von Helix...
andreas1505
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Dez 2008, 15:54
Wieviel sollte man investieren um deiner Meinung nach was "gutes" zu bekommen?

Macht es Sinn alles nach und nach zu kaufen und einzubauen?
NixDa84
Inventar
#10 erstellt: 20. Dez 2008, 18:13
Gut liegt immer im Auge des Betachters.
Für den einen sind 7-800 € gut. Für den anderen erst mehrere tausend €.
Eine gute Einsteigeranlage liegt (neu) bei rund 7-800 €
Liebe Grüße
andreas1505
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Dez 2008, 18:20
Habe mir jetzt überlegt erstmal ein FS mit Verstäker zu holen und später dann einen Sub...

Fürs FS dacht ich an:
http://www.extremeau...fo&products_id=18970
http://cgi.ebay.de/P...C39%3A1%7C240%3A1318

Sind die 2 ok? Oder doch was ganz anderes? Welcher Verstärker ist dazu sinnvoll?
mtothex
Inventar
#12 erstellt: 20. Dez 2008, 18:37
wieso gehst du eigentlich nicht gleich zu nem händler der das ganze dann einbaut?
ist vieleicht billiger als es im netz zu kaufen und es dann von irgend ner werkstatt einbauen zu lassen...


mfg markus
caveman666
Inventar
#13 erstellt: 21. Dez 2008, 16:29
Wo kommst du denn her?

Zeug zusammen zu kaufen und dann beim Fachmann einbauen zu lassen wird mal richtig spassig. Da kostet die Arbeitsstunde dann mal so richtig viel Kohle...

Macht bei jemand, der sparen möchte sicher KEINEN SINN!


Gruß,
Andy.
andreas1505
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 21. Dez 2008, 17:09
Ich komme aus 77****

Ich hab ja nicht gesagt dass ich es beim Fachhändler machen lassen will, habe nur gefragt was es kosten würde

Habe mittlerweile einen Kumpel gefragt, und er ist bereit dass an einem Samstag mal mit mir einzubauen...

Was haltet ihr von:
http://www.realmofexcursion.com/ampguts/Ground_Zero_GZHA_4150X/
http://cgi.ebay.de/G...C39%3A1%7C240%3A1318

Ich würde beides zusammen gebrauch für circa 290€ bekommen.
NixDa84
Inventar
#15 erstellt: 21. Dez 2008, 19:32
Hör es dir an und entscheide dann
caveman666
Inventar
#16 erstellt: 21. Dez 2008, 20:18
Eben - nur dann weisste, ob es dir das Geld wert is.

Gruß,
Andy.
morebasss
Stammgast
#17 erstellt: 21. Dez 2008, 20:41
Als Endstufe könnte ich dir eine Carpower Vortex 4/400 empfehlen. Hier im Forum im "Biete" Bereich wird gerade eine angeboten.
http://www.hifi-foru..._id=107&thread=11873

Ordentliche Stufe und der Preis ist glaube ich auch fair.


[Beitrag von morebasss am 21. Dez 2008, 20:42 bearbeitet]
Hippie-Killer
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 22. Dez 2008, 08:44
Evtl. wäre meine Audison SRX3 + Hertz HSK 165.3 + Omnes Audio SW 12.01 AC (siehe Signatur) was für dich.
Läge zwar preislich recht deutlich über den veranschlagten 300€, klingt dafür aber auch erste Sahne!
Stromkabel bekämst du geschenkt von mir.
Lies dir einfach mal ein paar Meinungen zu den Komponenten im Forum durch.


Schönen Gruß,
Johannes


[Beitrag von Hippie-Killer am 22. Dez 2008, 09:07 bearbeitet]
Ämblifeier
Stammgast
#19 erstellt: 22. Dez 2008, 17:23
@morebasss,
hat die Carpower eine doppelseitig kaschierte Epoxyplatine?

Bei ampguts sind im NT Drahtbrücken zu sehen.
Nicht dass Drahtbrücken schlecht wären, aber einseitig kaschiert schon
andreas1505
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 26. Dez 2008, 21:13

andreas1505 schrieb:

Was haltet ihr von:
http://www.realmofexcursion.com/ampguts/Ground_Zero_GZHA_4150X/
http://cgi.ebay.de/G...C39%3A1%7C240%3A1318


So die beiden Sachen sind gekauft. Danke für eure Beratung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Golf III FS+Sub+Amp
Neophyte am 23.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.04.2006  –  8 Beiträge
Golf IV - FS, Amp, Sub
AthRaX am 26.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  4 Beiträge
FS Golf III + Amp
Mamboleo am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  5 Beiträge
Golf 4 Amp+Sub
punisher am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  11 Beiträge
Amp + FS + Sub
wuza666 am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  18 Beiträge
FS für Golf 3
Uepsilon am 08.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  4 Beiträge
Empfehlung 4er Amp + Sub Golf 3
Sennator am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  12 Beiträge
FS + AMP für Golf 4
Bonzai303 am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  6 Beiträge
FS + amp für golf 4
fi5ch am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  13 Beiträge
guter amp für Fs+sub
maroon am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedIhmon
  • Gesamtzahl an Themen1.410.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.941

Hersteller in diesem Thread Widget schließen