Monacor Alle Informationen rund um die Marke

  • Avatar von Basskönig 34 Little Yellow Cab Hochtöner Monacor Dt 254 gesucht
    Moin Zusammen, ich möchte mir gerne die Little Yellow Cab Lautsprecher von Alex nachbauen. Leider finde ich keine Monacor DT 254 Hochtöner mehr im Handel. Ich habe schon mit Alex geschrieben, er hat mir eine spanische Seite geschickt, wo der Dt 254 noch verfügbar ist. Bevor ich dort die... weiterlesen → Basskönig am 23.12.2021 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 31.03.2022
  • Avatar von Melius 42 Gehäuse für Monacor Raptor 6
    Schon lange suche ich nach Gehäusevorschlägen für einen Monacor Raptor 6 Subwoofer. Es gibt 1-2 Ansätze, die ich ganz interessant finde, allerdings kaum vermaßte und wirklich passende. Da ich mich bis jetzt noch nicht an die Gehäusesimulation herangewagt habe, aber weiß, dass es nichts bringt... weiterlesen → Melius am 30.08.2017 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.09.2017
  • Avatar von panpani 7 Etwas mit Monacor SP 60/4 bauen
    Bitte, einen Bauproject mit kleinen Midbassdriver? weiterlesen → panpani am 21.06.2020 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 22.06.2020
  • Avatar von garry3110 21 Monacor DT 300 Hochtöner - unterschiedliche Messwerte
    Leute Ich bin ja derzeit dabei mir die Triple Play zusammen zu bauen. Nun habe ich mal alle einzelnen Chassis gemessen. Bei den beiden DT 300 Hochtönern fiel mir ein merkwürdiges Verhalten im Frequenzgang auf: 1098287 1098288 Gemessen mit REW von 1800Hz - 20kHz, mehrere Versuche unter exakt... weiterlesen → garry3110 am 10.05.2021 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 15.05.2021
  • Avatar von Acreyn 8 Monacor SPM-116/8?
    Kurze Frage eignet sich der Monacor SPM-116/8 als "allround" Chassi in einem kleinen Gehäuse? Mit allround ist gemeint das das Chassi neben dem Bass auch genügend Höhen und Mitten für normale Chart-Lieder hat. Geplant sind 2 Monacor SPM-116/8 mit einem KKmoon TDA7492P (ich würde sagen ähnlich... weiterlesen → Acreyn am 27.11.2018 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 30.11.2018
  • Avatar von Juergen_57 7 Monacor DT-250 vs. DT-254
    Ich habe vor die Aspera MK2 (in K+T 5/2010) als Teil eines 5.1 Systems zu nutzen. Ist es sinnvoll die Monacor DT250 gegen die DT254 auszutauschen. Gemäß der Daten ist die vorgesehene Trennfrequenz für den DT254 deutlich weitervon der Resonanzfrequenz entfernt. Wäre mit dem Austausch auch die... weiterlesen → Juergen_57 am 17.12.2019 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.12.2019
  • Avatar von PK2300 25 2 Monacor SPH 176 ohne tiefgang
    Ich baue mir gerade ein paar 3 Wege Lautsprecher, als TT verwende ich 2 mal den Monacor SPH 176 in einem 45L BR Gehäuse auf einer 41Hz Abstimmung, der Port ist viereckig 8,1 x 8.1 und 17cm lang. Für den Mittelton verwende ich 2 mal den TangBand W4-655 in einem 3L geschlossenen Gehäuse und... weiterlesen → PK2300 am 26.08.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 30.08.2014
  • Avatar von ilikemusic 34 Alternative zum Monacor SPH 176 gesucht
    Ich habe eine Idee für ein neues Design-Selbstbauprojekt und suche nach einer Alternative zum SPH 176, der anscheinend genau die Eigenschaften hat, die ich brauche. Nur leider gefällt mir die Optik nicht. Gut gefällt mir die Optik von: Monacor SPH-6M, Monacor SPH-170C Scan Speak Revalator... weiterlesen → ilikemusic am 23.10.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 26.10.2015
  • Avatar von monsterofjungle 22 Mini Sub - SPH 170 TC
    Kann mir jemand sagen, ob ich einen oder 2 kleine Subs mit 2x SPH 170 TC und nem Mivoc AM 80 realisieren kann. Wären dann ne kompakte Box mit knapp 21l. Kann ich die Entzerrung -8dB recht kostengünstig realisieren (AM 80 hab ich schon) EDIT: wäre es hiermit realisierbar? http://www.ebay.de/i...&hash=item4629d572e1... weiterlesen → monsterofjungle am 21.07.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.07.2015
  • Avatar von Stefan_F 57 BR Box mit Monacor SPM-116/8 und Visaton SC5
    Wie der Titel sagt bin ich dabei eine kleine BR Box zu planen, Einsatzgebiet PC-LS, mobile LS, Küche,... Für mobile LS und Küche ist es natürlich von Vorteil, wenn der Hochton nicht nur in Achse passt wie es bei BB oft der Fall ist. Deshalb die Wahl der 2-Wege Variante. Zur Chassiauswahl: Sollte... weiterlesen → Stefan_F am 11.08.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 15.08.2014
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Monacor Produkte

  • 10.0
    Ultimativer Tief\Hochtöner Sehr guter Bass und Feine Höhen. Als 4er Set für den Preis unschlagbar. Habe sie mit ner Magnat Classic 240 befeuert und hatte 10 Jahren Bomben Sound in meinem 2er Golf. Zusammen mit nem Hifonics Subwoofer(400 Watt RMS) und nem 2.Verstärker(350 Watt RMS). Leider hat sich jetzt eine Membrane verabschiedet. zum Produkt →
  • 1.4
    Leider wird der USB Stick regelmäßig nicht erkannt. Anzeige "no USB" oder bleibt bei "read" hängen. Anfangs half noch Aus- und Einschalten, jetzt geht gar nicht mehr. Laut Verkäufer ist das ein bekannter Serien-Fehler. Ersatz-Gerät hat gleichen Fehler. Die Fernsteuerung funktioniert auch nicht richtig, trotz neuer Batterie. Angeblich stellt Monacor hohe Anforderungen an Qualität und sorgt dafür dass höchste Standards eingehalten werden. Da lach ich nur drüber. Für ein Gerät, das nur CDs und Mp3 ... zum Produkt →
  • 9.0
    Sehr gute Vierkanal-Endstufe, die hervorragend für aktive Konzepte geeignet ist. Die Ansteuerung sollte über XLR erfolgen, dann gibt es auch keine Störgeräusche (niedrige Eingangsimpedanz: 1 V/10 kΩ (XLR, sym.), bei Cinch nur die Hälfte) . Ideal sind die Eingangspotis, damit kann man die Endstufe perfekt an den Vorverstärker anpassen. Vernünftige Speakon-Anschlüsse von Neutrik sind sowieso meine Wahl für Aktivlautsprecher und sind hier schon von Haus aus an Board. Die Endstufe löst hervorragend auf ... zum Produkt →
  • 8.6
    Ich habe mich vor allem wegen der Möglichkeit, ihn sehr tief zu trennen, für diesen HT entschieden. Sehr schöner Klang (habe schon deutlich teurere gehört die m.E. nicht mithalten konnten) zu einem guten Preis. Das 8-Schrauben-Design ist etwas gewöhnungsbedürftig, erleichtert aber auch den Einbau in vielen verschiedenen Positionen und Ausrichtungen. Ob er wirklich bei einer so extrem tiefen Trennung wie manchmal zu lesen (2kHz) noch gut spielt habe ich noch nicht ausprobiert, etwas höher macht er ... zum Produkt →