Anlage zusammengestellt, Was meint ihr?

+A -A
Autor
Beitrag
YoRedcap
Neuling
#1 erstellt: 06. Apr 2009, 20:54
Hallo folgendes soll am WE in einen Golf 4 eingebaut werden, wollte wissen was ihr sagt!




1. Vorne in den Türen Hifonics Industria HFI62 (schon gekauft)
2. Soundboard Inkl. Rahmen von Axton CAX 65 (schon gekauft)
3. Kenwood (weiß nicht genau was für eins aber n neueres ca. 200 Euro gekostet) (schon drin)



Nun könnt ich von nem Kollegen ein Verstärker bekommen.


Audio Mac Z 4200


Eventuell wenns meiner Freundin zu wenig Bass ist noch eine Kiste hinten ins Auto an den Verstärker.

Ist der Was

Nun die frage ob das alles okay ist. Weiß das das keine High End Anlage ist. Soll Krach machen und einigermaßen gut klingen.
mtothex
Inventar
#2 erstellt: 06. Apr 2009, 20:58
naja die frage ist ja fast schon hinfällig... wenn du eh schon alles gekauft hast..
mit der mac audio wirst du das ganze nicht verschlechtern...
was ist ein soundboard? eine hutablage?


mfg markus
SeppSpieler
Inventar
#3 erstellt: 06. Apr 2009, 21:00

mtothex schrieb:
naja die frage ist ja fast schon hinfällig... wenn du eh schon alles gekauft hast..
mit der mac audio wirst du das ganze nicht verschlechtern...
was ist ein soundboard? eine hutablage?


mfg markus

Ja, Soundboard ist Hutablage (dummes Neudeutsch )

@YoRedCap: Bitte vor dem Kaufen fragen. Hast das Zeugs wenistens mal Probegehört?

mfg
YoRedcap
Neuling
#4 erstellt: 06. Apr 2009, 21:11
Joar hab ich. Das Soundboard hatte ich in meinem alten Golf 3 (steht nu 1 jahr im Keller)

Die Boxen hab ich auch bei MediaMarkt gehört klingen ganz gut... Haben die durch ne Freundin Billiger bekommen die da arbeitet. Anstatt 80 Euro nur 55 (da kann man mal sehen was da so an geld runtergehen kann)





Soviel Ahnung hab ich nu nicht von der Anlage sie wollte aber nu eine "Dickere haben" für nicht soviel Kohle. Die Boxen vorne sind Fahrerseite kaputt.

Also denkt ihr auch das ich den Verstärker für sie besorgen kann (für 50 Euro 1 Jahr alt)

und Kabel und gut is??????


Sie will Bumm Bumm haben und aufdrehen können...


Türen sollen vorne noch gedämmt werden.
SeppSpieler
Inventar
#5 erstellt: 06. Apr 2009, 21:14
Die Hutablage lasst mal draußen, ist sehr gefählich bei einem Unfall.
YoRedcap
Neuling
#6 erstellt: 06. Apr 2009, 21:16
Es geht um den Verstärker nicht um die Hutablage?



Ist sie gut? Lohnt es sich die 50 Euro auszugeben oder lieber was anderes gebrauchtes bei ebay kaufen?
mtothex
Inventar
#7 erstellt: 06. Apr 2009, 21:17

YoRedcap schrieb:
Es geht um den Verstärker nicht um die Hutablage?



Ist sie gut? Lohnt es sich die 50 Euro auszugeben oder lieber was anderes gebrauchtes bei ebay kaufen?


wie gesagt.. der verstärker machts nicht schlechter...

das heißt aber nicht dass der ganze kram irgendwie auch nur ansatzweise gut ist... aber das war ja nicht deine frage...
SeppSpieler
Inventar
#8 erstellt: 06. Apr 2009, 21:18
Kommt darauf an was man für 50€ bekommt. Der Verstärker für Vorne? Lohnt sich auf jedenfall. Such mal nach Carpower oder Bull Audio in der Bucht.

mfg
YoRedcap
Neuling
#9 erstellt: 06. Apr 2009, 21:20
Oder lieber die Crunch BLACKMAXX 4175????
YoRedcap
Neuling
#10 erstellt: 06. Apr 2009, 21:21
Die soll schon für hinten sein. Vorne werden die Boxen ans Radio angeschlossen...


Oder müssen die Türboxen auch annen Verstärker?


Wie schließ ich 2 Verstärker beim AUto an?
SeppSpieler
Inventar
#11 erstellt: 06. Apr 2009, 21:21
Von Crunch rate ich persönlich ab. Waren früher mal gut, jetzt aber nur noch Ramsch.


Ich bin raus, viel Glück!


[Beitrag von SeppSpieler am 06. Apr 2009, 21:22 bearbeitet]
YoRedcap
Neuling
#12 erstellt: 06. Apr 2009, 21:25
Radio hat 4*50 Watt... Die Hifonics haben 2*150

Sollten doch eigentlich ohne Endstufe schon okay sein oder?
mtothex
Inventar
#13 erstellt: 06. Apr 2009, 21:31
... lies einfach mal die einsteigertips gründlich durch...
das sollte so einige unklarheiten klären...

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=165

mfg markus
sisqo80
Inventar
#14 erstellt: 06. Apr 2009, 21:31
Hi!

Also deine Komponenten sind absoluter Mist und der Radio hat vielleicht 4x10Wrms und das reicht nie und nimma für ein ordentliches System.

Also meinen Freundinnen hab ich nie so nen scheiß eingebaut
YoRedcap
Neuling
#15 erstellt: 06. Apr 2009, 21:35
Will aber auch nur höchstens 200 ausgeben...
sisqo80
Inventar
#16 erstellt: 06. Apr 2009, 21:44
Die Komponenten die du aufgelistet hast kosten aber mehr
YoRedcap
Neuling
#17 erstellt: 06. Apr 2009, 21:49
Ja also will was passendes dafür (für die vorhandenen Teile) was in Ordnung ist...

Soll ca 50 euro kosten.
Also der Verstärker... und dann ist gut...



Ich fordere hier keine High End sachen an möchte nur paar vorschläge wegen dem Verstärker...


Hier im Forum ist es ja leider üblich das alles zerissen wird was unter 500 Euro kostet.


Denke das dafür ein Forum da ist Meinungen einzuholen, ich bin selber aber kein Mensch der glaubt für wenig Geld ne High end anlage zu kaufen. Will nu was einigermassen vernünftiges und gut ist.


Also kann jemand was gebrauchtes für den Preis vorschlagen was dann für die Restlichen Komponenten gut ist?
mtothex
Inventar
#18 erstellt: 06. Apr 2009, 21:59

YoRedcap schrieb:
Ja also will was passendes dafür (für die vorhandenen Teile) was in Ordnung ist...

Soll ca 50 euro kosten.
Also der Verstärker... und dann ist gut...



Ich fordere hier keine High End sachen an möchte nur paar vorschläge wegen dem Verstärker...


Hier im Forum ist es ja leider üblich das alles zerissen wird was unter 500 Euro kostet.


Denke das dafür ein Forum da ist Meinungen einzuholen, ich bin selber aber kein Mensch der glaubt für wenig Geld ne High end anlage zu kaufen. Will nu was einigermassen vernünftiges und gut ist.


Also kann jemand was gebrauchtes für den Preis vorschlagen was dann für die Restlichen Komponenten gut ist?


es geht hier nicht um den preis sondern eher um das konzept, bzw den einbau..
hättest du jetzt gesagt du holst dir ein vernünftiges frontsystem(keine coax), ne kleine vierkanal und nen kleinen sub... dann wäre ja alles ok...
z.b.
aiv green power slx 165 80€
carpower wanted 4/320 120€
bullaudio 12" 50€
dazu noch ein paar kabel und dämmung..
das ist ne solide billige anlage.. die spaß machen kann

so long...

mfg markus


aber coaxtröten plus hutablage ist einfachmal ein noGo...


[Beitrag von mtothex am 06. Apr 2009, 21:59 bearbeitet]
sisqo80
Inventar
#19 erstellt: 06. Apr 2009, 22:05
Hab garnet gecheckt das das HFI ein Coax ist

Wenn ich deine Freundin wäre würd ich jetzt schluß machen

Nur Spaß!

Kannst den müll nicht verchecken?

Kleiner Tipp! Erst hier fragen dann kaufen!

LG
Hifi-Freaky
Inventar
#20 erstellt: 07. Apr 2009, 03:16
hihi richtig amüsant das hier alles zu lesen

da fragt einer sowie viele ob es gut is was er ebn kauft hat ^^

klar ist das super und für das geld griegst nix besseres und besser mehr dampf auf das fs als auf das hintere von vorn soll die musik kommen ned von hintn.

hutablage am bestn ganz weg is eh fürn arsch sinnlos da geld auszugeben verkaufs da griegst vlt bissl was......
YoRedcap
Neuling
#21 erstellt: 07. Apr 2009, 13:40
Was sind Coax?
YoRedcap
Neuling
#22 erstellt: 07. Apr 2009, 13:43
Ich weiß auch nicht wie viel Kohle ihr für ne anlage ausgeben könnt, ihr müsst ja alle hamma viel Geld haben...



Naja ich hab halt nur nach nem Verstärker gefragt, aber wenn man gleich dumm angemacht wird ALLES SCHEIßE und was weiß ich, find ich das armseelig...


Haut euch alle ne Anlage rein die 2000-3000 Euro kostet, okay. Muss jeder selber wissen, ich machs nicht.

Dann könnt man auch sagen n Golf 4 wieso nicht für 50000 Euro aufmotzen?

Nicht jeder hat ma einfach so 1000de von euros rumliegen.

Ich hab se aber ich fahr Lieber dafür innen Urlaub als ne anlage dafür zu kaufen.


Wills nur krachen haben, den Pooser spielen ALLES KLAR?
mtothex
Inventar
#23 erstellt: 07. Apr 2009, 13:53
du verstehst es einfach nicht....
Hifi-Freaky
Inventar
#24 erstellt: 07. Apr 2009, 13:55
du hast schon recht oft wird hier mit newbies so umgegangen

ich kann beide seiten verstehn beides ist nicht immer korrekt.

doch schau du hast komponenten die sind ned wirklich gut (gemessen an dem preis was sie kosteten oder wert sind) da macht es wenig unterschied welchen amp du dafür nimmst.
das wollten die andren auch sagen.

und zu sagen das alle nur teure anlagen habn stimmt überhaupt ned jeder der hier helfen will versucht mit dem budget was angegebn wird das beste rauszuholen und das habn die jungs hier auch versucht.

keiner hier hat gesagt gib das doppelt aus.

jedoch wenn du fragst ob das was gscheites is werdn hier die leute ihre meinung sagn wenn die dir nicht passt dann tuts mir leid.

also kauf das teil und hab spass
Hannoman
Inventar
#25 erstellt: 07. Apr 2009, 14:26

YoRedcap schrieb:
Wills nur krachen haben, den Pooser spielen ALLES KLAR?

Alles klar, du bist hier falsch. Hier gehts um Hifi, nicht ums Posen.

Hanno
NixDa84
Inventar
#26 erstellt: 07. Apr 2009, 14:27

YoRedcap schrieb:
Hallo folgendes soll am WE in einen Golf 4 eingebaut werden, wollte wissen was ihr sagt!




1. Vorne in den Türen Hifonics Industria HFI62 (schon gekauft)
2. Soundboard Inkl. Rahmen von Axton CAX 65 (schon gekauft)
3. Kenwood (weiß nicht genau was für eins aber n neueres ca. 200 Euro gekostet) (schon drin)



Nun könnt ich von nem Kollegen ein Verstärker bekommen.


Audio Mac Z 4200


Eventuell wenns meiner Freundin zu wenig Bass ist noch eine Kiste hinten ins Auto an den Verstärker.

Ist der Was

Nun die frage ob das alles okay ist. Weiß das das keine High End Anlage ist. Soll Krach machen und einigermaßen gut klingen.



Hier kann ich dich beruhigen... Das macht es. Nur sichere bitte das "Soundboard" damit das nicht durch die Gegend eiert wenn du mal nen Baum knutscht bzw. deine Freundin.
Der Rest wurde schon gesagt.
Gruß
Chris
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage zusammengestellt! Was haltet Ihr davon?
nagi am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  6 Beiträge
Was meint ihr zu der Anlage?
GaSS am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  2 Beiträge
Anlage von Audio System. Was meint ihr?
nakhla am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  11 Beiträge
Audio System Anlage, was meint ihr?
NixAhnung am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  20 Beiträge
Erste Anlage - Was meint Ihr dazu
Racer1 am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.03.2005  –  10 Beiträge
Hab mir ne Anlage für meinen A3 zusammengestellt, was sagt IHR dazu?
Sebo1 am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  8 Beiträge
Was meint Ihr dazu?
Jochi am 30.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  3 Beiträge
was meint ihr dazu?
xyz2006 am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  3 Beiträge
Einsteigeranlage,was meint ihr???
Zigainer am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  7 Beiträge
Was meint ihr dazu???
HELLF1RE am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedwebra
  • Gesamtzahl an Themen1.389.395
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.375

Hersteller in diesem Thread Widget schließen