Hifonics Recaro RX 8407 welcher subwoofer?

+A -A
Autor
Beitrag
marcellobiturbo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Nov 2009, 19:43
hallo zusammen
habe aus meinem alten totalschaden auto noch ein paar teile retten können!
radio: avic-hd3bt
endstuffe: Hifonics Recaro RX 8407
front: JBL GTO 506ce

hier noch ein paar daten zur endstuffe!

http://www.bigdogaud...7-test-car-hifi.html

habe mir jetzt ein laguna2 kombi zugelegt und hätte ein paar fragen an euch!
was würdet ihr mir für eine subwoofer-kiste empfehlen?
höre gerne trance,techno,charts also alles ein wenig!

sollte ich vielleicht das bestehende front system (JBL GTO 506ce) in die hinteren türen einbauen? passen nähmlich auch dort!
und würde sie dann mit der radio leistung mit laufen lassen. das radio hat 4x50watt(max)!
und für die front türen (13cm komponent) evu hochwertige anschaffen?

für das ungefähre budget dachte ich:
200euro-300euro subwoofer,
ca 150euro front system!

währe euch echt dankbar für all eure empfehlungen....

mfg
caveman666
Inventar
#2 erstellt: 16. Nov 2009, 19:52
Steck die 150Euro unbedingt in Einbaumaterial für die vordere Türe. Das wirste gut und grne benötigen und bau das JBL ein (is ja hoff ich ein Kompo-System und kein Coax -> war zu faul zum recherschieren...)


Gruß,
Andy.
marcellobiturbo
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Nov 2009, 20:57
jo ist ein Kompo-System!

2-Weg-Komponentensystem 165 Watt 13,0 cm
- 2,5cm Hochtöner
- Belastbarkeit: 165 Watt
- 55 WRMS
- Impedanz: 4 Ohm
- Frequenzgang: 70-21000 Hz
- Schalldruck: 90 dB
- inkl. externer Frequenzweiche
- Einbautiefe Woofer: 59 mm

und zum subwoofer?
soll ich hinten dann die originalen mitlaufen lassen?
marcellobiturbo
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 16. Nov 2009, 23:57
hat keiner empfehlungen für den subwoofer?
und kann man hinten die originalen mit dem radio verstärker mitlaufen lassen?
mfg
caveman666
Inventar
#5 erstellt: 17. Nov 2009, 01:45
Wenn du sie mit nem Hochpassfilter versehen kannst -> würde sie nich unter 100Hz spielen lassen und verdammt leise mit einpegeln... Die Laguna-Tröten sind echt grauselig!!!! Davon DARFST du vorne nichts abbekommen.. SOnst is die ganze Müh für die Katz!
Dann teil ich mal dein Budget n bissle anders auf... bzw, dehn es ganz frech n bissl... (passt denk ich besser):

Sub: Beyma Power 12

Einbaumaterial: MPX-Ring für die 13er!!! dazu BRAUCHSTE dann beim Laguna 2,5Sets Variotex Evo 1.3, 2Matten Variotex VK 2.3, und mind 1, eher 2 Matten Sinus Live DSM. In der TÜre empfhl ich dir dann noch pro Türe ne Matte CCA 8 von oder PH 6 von Variotex.


Gruß,
Andy.
marcellobiturbo
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 17. Nov 2009, 14:45
ok das mit den türen bearbeiten hab ich verstanden!
finde leider niemand hier in der gegend (79725 laufenburg) der mir das macht!

aber der subwoofer ist ja gehäusesubwoofer!
kenn mich leider mit dieser materie nicht genug aus,
da brauch ich ja noch eine leere kiste.
mir wäre am liebsten eine wo fix&fertig ist,
wo ich keine watte und isolierung einbauen muss!
eine fertige subwooferkiste halt!
caveman666
Inventar
#7 erstellt: 17. Nov 2009, 18:02
Den Beyma sollste ja auch beim FACHMANN kaufen... Nich nach ner billigen WerbePM oder in nem Shop, wo keiner weiss, wie man was anstellt...

Der Fachmann packt dir den in ein PASSENDES Gehäuse und du kannst ihn als "Fertigsub" kaufen...


Gruß,
Andy.
Jimmbean1986
Inventar
#8 erstellt: 17. Nov 2009, 18:11
Hi,

Wie Andy schon sagt der Fachmann bastelt dir nen Passendes Gehäuse, dann haste nen Fertigsub der super in dein Auto passt

Ich denk mal wenn du (z.B. dem Andy) durchgibst wieviel Platz du zur Verfügung hast bekommste nen richtig geil angepasstes Gehäuse


Grüße Jimmy
marcellobiturbo
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 17. Nov 2009, 22:18
danke für die bisherigen antworten.....
war heute bei ACR in schopheim,die haben mir einen rodek RN112
angeboten,ist im moment für 199euro im angebot!
was haltet ihr von dem subwoofer?

was die türen angeht machen die sowas nicht!
ist jemand aus meiner gegend wo vielleicht bei der türendämmung zur seite stehen würde!

mfg
caveman666
Inventar
#10 erstellt: 18. Nov 2009, 00:50
Ähm - was heisst: Machn die nicht?

Man kann doch nich ein Frontsystem verbauen, ohne für die passende Umgebung zu sorgen


Wenn du natürlich nich mehr als 199Euro ausgeben kannst/willst, dann kommt n Kaliber wie der Beyma Power sicher nich in Frage...

Da kostet ja das Chassi schon alleine 269Euro - n GUTES und passendes Gehäuse auch locker 100Euro...


Gruß,
Andy.
marcellobiturbo
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 18. Nov 2009, 17:59
zu mir hat man bei ACR in schopheim gesagt die dämmen keine türen!

zum rodek für 199euro,
wer hat den gesagt ich kann/will nicht mehr wie 199euro ausgeben?
wo steht das?
meine ausage war:

war heute bei ACR in schopheim,die haben mir einen rodek RN112
angeboten,ist im moment für 199euro im angebot!
was haltet ihr von dem subwoofer?




MFG
caveman666
Inventar
#12 erstellt: 18. Nov 2009, 18:12
Meine Aussage sollte nich heissen: "du kannst nich mehr ausgeben"
Sondern: " wenn jemand zB nicht mehr als 200Euro ausgeben möchte, dann geht leider ein Sub, wie der Beyma inkl Gehäuse nich ganz..."





Gruß,
Andy.

PS: Zu der Aussage des ACR -> einfach mal die Forensuche bzgl Dämmen quälen... Ich als Händler mehm da lieber mal keine Stellung zu...
marcellobiturbo
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 18. Nov 2009, 18:22
@cavemann
du hast post!
caveman666
Inventar
#14 erstellt: 18. Nov 2009, 18:23
Die hab ich schon längst beantwortet...


Gruß,
Andy.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifonics RECARO RX 8407
84_NeulinG_ am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2010  –  16 Beiträge
welcher Hifonics Dual subwoofer+Endstufe ?
customone am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.07.2011  –  19 Beiträge
Welcher Subwoofer für Hifonics Monoblock?
Kalle89 am 11.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  13 Beiträge
Welcher Subwoofer ?
Blackwulf am 14.07.2008  –  Letzte Antwort am 14.07.2008  –  2 Beiträge
Was haltet ihr von der Hifonics RECARO RX8407
CarHifiNoob am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 11.08.2007  –  11 Beiträge
Welcher Subwoofer ????
homer-jay am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 04.07.2005  –  4 Beiträge
Welcher subwoofer?
mullli am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  8 Beiträge
Welcher subwoofer???????
Sbornik am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  13 Beiträge
Welcher Subwoofer an einer Hifonics Zeus ZS6400?
626GE am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 26.05.2011  –  4 Beiträge
Audio System RX-165 PRO, welcher Verstärker?
El_Galinero am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.389 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedZurlinden68
  • Gesamtzahl an Themen1.420.256
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.041.677

Hersteller in diesem Thread Widget schließen