Welche endstufe zu fs HERTZ HSK 165.4 High End und woofer hertz ebx 200e

+A -A
Autor
Beitrag
deki-opc
Neuling
#1 erstellt: 20. Apr 2011, 12:14
Hallo car hifi experten!
Ich brauch eure beratung und zwar habe ich ein paar komponenten zusammen gekauft.Bis jetzt habe ich das frontsystem HERTZ HSK 165.4 High End 2-Wege System 165mm 16,5cm Hi-Energy 16cm 2-Wege System 250/125 W max./RMS 4 Ohm und diesen subwoofer hertz ebx 200 B 600w/300 W max./RMS!Was haltet ihr von diesen komponenten?Jetzt brauche ich eine endstufe wo ihr mir empfehlen könnt!?Soll ich einen 2 farad kondensator holen oder reicht da 1 Farad kondensator?Danke für die vielen antworten im vorraus und nun


[Beitrag von deki-opc am 20. Apr 2011, 12:28 bearbeitet]
romano2085
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Apr 2011, 12:08
Hi,
Also das hsk hatte ich auch, ist schon ein gutes system wird dir viel spass bereiten. Vorrausgesetzt die türen sind gedämmt. Zur Kiste kann ich nix sagen aber da du dich für ein 20cm entschieden hast nehme ich an das du platz mangel hast? Hertz ist an sich eine gute Firma kannst nur wenig falsch machen.
Als Verstärker rat ich dir zu nem 4 Kanal, da der woofer nicht so viel leistung braucht.
Vielleicht ne eton ec 500.4 oder sogar ne eton pa 1054. Kommt auf dein Budget an.
Ein Kondensator ist auch zu empfehlen. 1farad von einen Hersteller wie zb. Dietz sollte passen.
Viel spass bei deiner umsetzung
deki-opc
Neuling
#3 erstellt: 22. Apr 2011, 13:40
Danke für die antwort!Allso habe ein sahne stück günstig geschossen und zwar die audison srx 5
!Glaube das ist die richtige endstufe für mich!Allso dietz kondensator habe ich auch überlegt nur wie viel farad?Habe schon ein projekt gemacht da hatte ich das frontsystem hertz esk 165.3 verbaut mit einem hertz woffer hbx 25 und einer audison srx4 kondensator no name 1 farad und das hat mich überzeugt!Leider habe ich mein auto samt anlage verkauft!Jetzt bin ich eben etwas neues am gestallten!Wegen dem kleinen woffer am platz mangelt es nicht nur ich will nicht das mein 5 jähriger sohn aus dem stuhl raus katapulltiert wird:-)Und das gehäuse vom ebx 200e ist nicht mal so klein!Ich habe eben gehört das der ordendlich druck macht der kleine zwerg!
Stereo33
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Apr 2011, 15:11
NoName-Kondensator... besser wie nichts.
1F sollte reichen.

Warum versichtest du auf den Sub?
Du kannst doch den Bass ganz rausdrehn.


[Beitrag von Stereo33 am 22. Apr 2011, 15:14 bearbeitet]
deki-opc
Neuling
#5 erstellt: 22. Apr 2011, 16:37
Ja eben weis es auch nicht habe den günstig bekommen und habe eben gehört das der für seine grösse recht ordendlich tut!Sonst was für einen sub würdet ihr empfehlen zu all dem was ich habe!Ich probiere mal mit dem kleinen sub wie das sich anhört wen es sch...sse ist weg mit dem und ein neuer her!Aber eben habe gehört das der recht druck macht mal schauen!kondensator nehme ich den dietz 1 farad bei ebay für 39 euronen
Stereo33
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Apr 2011, 16:40
Dietz ist doch OK.

Zu dem hertz ebx 200 B muss jemand anders was sagen
(kenne den nicht).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hertz HSK 165.4 und Hertz HCX130 an Steg K4.01 ?
Abgetz am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 28.01.2012  –  25 Beiträge
FS HSK 165.4 Hi Energy--> Welche Endstufe?
else_aw am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  8 Beiträge
Hertz HSK 165.4 Vs Hertz HSK 165.4XL
Denyo-evo am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  12 Beiträge
Welche Endstufe für Hertz HSK und HCX
Hamsta am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2007  –  5 Beiträge
Amp für Hertz HSK 165.4 Vollaktiv
Hobst am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  7 Beiträge
Endstufe für Hertz HSK 165.3
Gimmimoorhuhn am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2006  –  28 Beiträge
Endstufe für Hertz EBX 250R
GTC_Daniel am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2010  –  6 Beiträge
Stufe für Hertz HSK 165.3
Machine-Head am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  27 Beiträge
Hertz ESK oder HSK
Galaxyman am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  3 Beiträge
Focal K2 Power 165 KR vs. Hertz HSK 165.4
cebullka am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedMichael_Zil
  • Gesamtzahl an Themen1.389.833
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.465.316

Hersteller in diesem Thread Widget schließen