Golf VI Dynaudio - Nachbessern durch Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
A-Friend
Stammgast
#1 erstellt: 21. Apr 2011, 09:36
Hallo zusammen,

wie der Titel schon besagt, bin ich mit meinem Dynaudio nicht vollends zufrieden. Der Bass ist etwas mau und irgendwie kommt da kein richtiger "Druck" rüber. Wenn man etwas Bass einstellt am RNS510 dröhnt es auch etwas ab einer gewissen Lautstärke.

Nun bin ich ja kein Hifi-Freak, aber einen ordentlichen Klang mit Bass hätte ich schon gerne. So war auch die Vorgabe bzw. die Anforderungen für den neuen Subwoofer der eingebaut werden soll. 8-)

Vorab: es steht fest fest, das der Einbau fachgerecht gemacht werden soll, also nicht von mir...
Die Stromversorgung muss von der Batterie kommen (nicht vom Kofferraum) und ordentliche Kabel sollten verwendet werden. Soviel habe ich schon verstanden.

Nach einigem lesen in diversen Threads habe ich mir zunächst ein Angebot machen lassen für eine Ergänzung des Dynaudio durch einen Aktivsubwoofer HELIX B 8DSP (20er chasis).
Hier habe ich 3 Angebote erhalten in einer Preisrange von 350,00€ bis 450,00€.
Allerdings hat diese Lösung den Nachteil, dass man diesen Klotz im Kofferraum hat...

Nachdem ich einen Anbieter ausgesiebt habe, wegen fehlender Kompetenz (MediaM.), habe ich von 2 Anbietern ein weiteres Angebot angefordert für folgende Lösung:

Einbau einer Endstufe und eines Subwoofers in die Reserve-Rad-Mulde im Kofferraum. Hier sollte dann ein 25er Chasis sein Werk verrichten. Das ganze in einer Soundbox mit einer neuen Kofferraumplatte. Der Platzverlust wäre dann lediglich ca. 3-5cm der Bodenhöhe des Kofferraums, ansonsten kann der Kofferraum wie gewohnt benutzt werden. Man sieht also quasi nix. Jetzt bin ich auf die beidenAngebote gespannt und vor allem, wie teuer der Spass wird...


[Beitrag von A-Friend am 21. Apr 2011, 09:37 bearbeitet]
A-Friend
Stammgast
#2 erstellt: 21. Apr 2011, 09:51
so das 1. Angebot ist da:

Endstufe: Hertz EP 2
Subwoofer: Hertz Energy ES 250.3

dazu:
- Subwoofer-Leergehäuse SubFrame – 600/150
- Bodenplatte aus MDF fertig bezogen
- Sicherung, Kabel für Strom- und Lautsprecherabgriff
Einbau ins Fahrzeug VW-Golf 6 komplett

Preis: 736,00€


alternative zur o.g. Endstufe von Hertz:
Massive Audio – Nano Block NX2 plus Hi-Low-Adapter
Audison SLI 2Adapter

dann zu einem Preis von 853,00€
A-Friend
Stammgast
#3 erstellt: 21. Apr 2011, 09:55
und gerade kam auch das 2. Angebot:

-Extrem druckdichtes Radmuldengehäuse RG 450 spezial
von Subtwo
-Subwoofer Audio System HX10SQ
-Amp Audio System X--ION 100.2
-High-Low-Adapter, Power-Kabel von Dietz

Endpreis incl. Montage 650,00€



Alternativ:

Radmuldengehäuse Standard = Endpreis 560,00€



Was meint ihr dazu?
Beide Anbieter machen einen kompetenten Eindruck so weit ich das beurteilen kann und beide antworten zügig auf Emails was ich vorbildlich finde!

Grüße
a-friend
A-Friend
Stammgast
#4 erstellt: 21. Apr 2011, 12:30
hätte da auch noch eine wichtige Frage:

das 2. Angebot ist ohne neue MDF-Bodenplatte - kann man da auch die alte im Fahrzeug standardmäßig verbaute Platte benutzen? Oder geht das gar nicht?
fighting4fun
Stammgast
#5 erstellt: 21. Apr 2011, 15:25
Beim 2ten Angebot stehen auch keine Sicherungen usw drauf.
Frag doch einfach mal nach.

Gruß,
Bajo85
Stammgast
#6 erstellt: 21. Apr 2011, 18:50
Also ich hab ne Massive NX4 an meiner Anlage hängen und ich find das Teil richtig genial. Braucht nicht viel Platzt und bring einiges an Leistung. Frag doch mal nach bei den Händlern ob sich da was kombinieren lässt.
Z.b. der AS HX 10 SQ mit ner Massive NX 2 das wäre das was ICH einbauen würde.
lara2
Stammgast
#7 erstellt: 22. Apr 2011, 16:28
Ich hätte noch ne 3. Variante impetto Endstufe Massive NX 2, Sub RS Audio Comp 12 das ganze in knapp 25-30 ltr.und ; bitte mal die zuständigen Freaks um Meinung dazu, habs so auch noch nicht gehört, müsste aber odentlich präzise sein und eben ausbaufähig!!

lg lara
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung: Subwoofer Golf VI
Tmelle am 05.06.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  3 Beiträge
Upgrade Werkssound Golf VI
Lasse_Hupfa am 18.10.2013  –  Letzte Antwort am 19.10.2013  –  10 Beiträge
Golf VI Kompletteinbau
Gyaku am 18.08.2009  –  Letzte Antwort am 20.08.2009  –  14 Beiträge
Sound im Golf VI
kevsuck am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  8 Beiträge
Endstufe + Subwoofer für Golf VI bis 500?
kilisurfer am 07.07.2014  –  Letzte Antwort am 10.07.2014  –  2 Beiträge
Golf VI Front/ Hecksystem
FocusKölle am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  16 Beiträge
Headunit für Golf VI
snake2000 am 30.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  3 Beiträge
Komplettanlage Golf vi gti
Kay-One90 am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 10.11.2011  –  2 Beiträge
Bezugsstoff Golf VI Kofferraum
tequila^silver am 29.09.2015  –  Letzte Antwort am 29.09.2015  –  2 Beiträge
Soundsystem für Golf VI
blackmaky1 am 01.05.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.723 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedMixNaf
  • Gesamtzahl an Themen1.460.431
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.774.175

Hersteller in diesem Thread Widget schließen