Endstufe + Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
jensrtg
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Aug 2012, 14:28
Hallo Da ich mein soundsystem minimal verändern möchte (mehr platz im kofferaum)

Habe ich ein paar fragen. Zurzeit hab ich einen dual subwoofer von Hifonics

Hifonics mit echten 1500w rms . Dazu die endstufe SL A-1500 V2

Daten endstufe

1.500 Watt @ 1 Ohm rms THD + N < 0,8%

900 Watt @ 2 Ohm rms THD + N < 0,4%

550 Watt @ 4 Ohm rms THD + N < 0,3%



Diese wird derzeit an 1ohm betrieben.



So nun nimmt so eine Dual bassbox aber praktisch den ganzen kofferaum ein :/ Außerdem ist sie vom gewicht sehr schwer 30-40kg ca

Deshalb wäre mir ein Halb so kleiner sowie schwerer Woofer viel lieber aber das möglichst ohne viel Power verlust.

Deshalb hatte ich mir diesenKlick Raus gesucht 750rms dürften noch genug druck machen. Ich Stell den Subwoofer eh momentan nie auf max selbst mit geschlossenen kofferaum ist das zu viel. Deshalb kann ich ruhig was kleiner werden.

So jetzt mein Problem es ist ein 4 ohm woofer und bei 4 ohm bringt meine endstufe nur 550w rms das dürfte dann wohl nicht ausreichen um den sub voll auszulasten oder?

Kennt jemand einen subwoofer (single sub) der soviel leistung an 2 oder gar 1 ohm bringt?

oder kann mir jemand zu einer endstufe raten die relativ günstig ist ich mein ich hab für diese schon 250€ bezahlt :/

Da wäre es mir eigentlich lieber höchstens einen neuen woofer zu kaufen :/
menime
Inventar
#2 erstellt: 06. Aug 2012, 14:41
Hi und Willkommen hier im Forum.

Um welches Auto handelt es sich?
jensrtg
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Aug 2012, 14:44
um einen e36 aber spielt ja eig keine rolle
Da es alles perfekt funktoniert nur soll halt ein single woofer rein bei minimalen leistungsverlust.
Ich hab keine lust da mit bassreflexröhren oder sowas zu arbeiten Da geb ich lieber etwas mehr geld aus.
menime
Inventar
#4 erstellt: 06. Aug 2012, 14:45
e 36 stufenheck, also mit abgetrenntem kofferraum?
jensrtg
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Aug 2012, 14:48
ich weiss worauf du hinauswillst es funktioniert so wie es derzeit ist trotz limo :)^^ es hört sich auch sauber ein da die anlage eingemessen ist und vom alpine prozzesor mit betrieben wird

Suche einfach nur einen andern sub mit 2 ohm 1 ohm oder ggf eine endstufe die 4 ohm für den angeben woofer packt oder ob meine endstufe es packen würde was ich im 4 ohm betrieb nicht glaube^^
Hab ich noch eine andere frage.

Ich hab gehört wenn man 2 mal das gleiche kabel legt wird der ohm wiederstand halbiert?

Kann ich einen 4 ohm sub an meine endstufe dran hängen die aber auf 2 ohm laufen lassen so das sie mehr leistung bringt. Anschluss beispiele auf dem bild Woofer anschluss


[Beitrag von jensrtg am 06. Aug 2012, 14:50 bearbeitet]
menime
Inventar
#6 erstellt: 06. Aug 2012, 15:05

nein da halbiert sich nur der Wiederstand der Leitung
Joze1
Moderator
#7 erstellt: 06. Aug 2012, 15:11
Das mit den Leitungen ist Quatsch, wie mein Vorredner schon sagte, so lange sich der Lastwiderstand nicht verändert, kannst du an der Impedanz vom Subwoofer nichts machen.

Ich frage mich grade, wie du das machst, dass dein bisheriger Sub auf 1 Ohm läuft... Haben die nicht auch immer 4+4 Ohm?

Ich würde dir empfehlen, eine andere Kiste zu nehmen, 550 Watt sind vllt ausreichend, aber da du auch noch ein Stufenheck hast, würde ich lieber mehr Leistung am Sub anliegen haben. Nimm lieber einen, bei dem die Gesamtimpedanz bei 2, wenn nicht sogar 1 Ohm liegt, sonst ist deine Endstufe auch nicht optimal genutzt.
Willst du eine HiFo-Kiste nur, weil die gut aussieht? Kann dir sonst nämlich empfehlen, dich hier im Biete-Bereich umzuschauen und dir dann eine Kiste selbst zu bauen. Viel Arbeit ist das nicht und du holst das optmalste aus deiner Hardware.
menime
Inventar
#8 erstellt: 06. Aug 2012, 15:15
Sowas müsste in deinem Auto einzug halten.
jensrtg
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Aug 2012, 15:37
wie gut das mein modell ohne Skisack durchführung ist also schon mal scheisse^^
Deshalb wäre mir alles andere auch zu viel arbeit

So ok danke schon mal für die antwort mit den verbindungen.
Ja mein problem ist das ich halt kein guten 2ohm oder 1 ohm woofer finde
Und wenn ich mir so eine kiste selber baue ? das soll doch eig schwer sein weil man das volumen berechnen muss und ka was beachten muss.
Da hätte ich lieber eine fertige box mit woofer halt nur 2 oder 1 ohm nur ich find einfach nix mit genug power und qualität .

Ahja der jetztige sub läuft mit 2x2 ohm also liegen an der endstufe 1 ohm an .


[Beitrag von jensrtg am 06. Aug 2012, 15:38 bearbeitet]
menime
Inventar
#10 erstellt: 06. Aug 2012, 15:43
jensrtg
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 06. Aug 2012, 15:50
Das der 1 ohm hat ist schon mal geil leider ist der auch schon sehr groß :/ außerdem wollt ich nicht nochmal so viel geld für einen 1 ohm und dann auch noch schwächern sub als meinen ausgeben dachte so max an 300-400€
jensrtg
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 06. Aug 2012, 15:52
was haltet ihr von den her? klick
oder den Klickaber da wäre wieder das gehäuse brechnungs problem sowie ich weiss nicht ob der was taugt für den preis.


[Beitrag von jensrtg am 06. Aug 2012, 15:54 bearbeitet]
Joze1
Moderator
#13 erstellt: 06. Aug 2012, 16:31
Der erste ist top, den zweiten kenn ich nicht, sieht für mich aber irgendwie billig aus...
Das Gehäuse zu berechnen ist überhaupt kein Problem und kann die hier im Forum so gut wie jeder ;-) Bauen ist auch ein Problem, das kriegt man auf jeden Fall auch hin, wenn man nicht zwei komplett linke Hände hat.
Wie gesagt, ich würde dir empfehlen, das Gehäuse selber zu bauen, da holst du immer das beste aus deiner Hardware.
jensrtg
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 06. Aug 2012, 16:42
ok kann mir dann einer einen guten woofer raus suchen und mir dazu die maße sagen für die bassbox
oder mir sagen wie ich das am besten mache^^
menime
Inventar
#15 erstellt: 06. Aug 2012, 17:01
Wollte eigentlich den hier verlinken: Hier
jensrtg
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 06. Aug 2012, 17:09
Der wäre schon besser aber ehrlich gesagt ist der mir immer noch was zur groß das wären nur ca 20 cm platz mehr dafür hatte ich nicht vor 500€ zu bezahlen dachte mehr an 50-55 cm halt so die hälte von einen dual sub der erste sub von hinfonics den ich gepostet hab bekommts doch auch hin nur halt an 4 ohm
Joze1
Moderator
#17 erstellt: 06. Aug 2012, 23:58
Naja, für einen Subwoofer musst du dich schon selber entscheiden

Ich hatte einen 15-Zöller von Kicker und war damit absolut zufrieden, war ein S15L7. Allerdings brauchte der optimalerweise 170 Liter, das passt also auch nicht so richtig zu deinen Anforderungen.
davor hatte ich Hifonics Subs, erst einen bx12d2, der war ok, allerdings etwas zu schwach. Deswegen danach einen OLM1612, der war super für einen 12-Zöller, hat aus knapp 60 Litern richtig Druck entwickelt, da war ich echt zufrieden, allerdings wollte ich dann mehr Tiefgang.
Daher hatte ich dann einen Alphasonik PSW815, der brauchte knapp 100 Liter, war echt gut und laut, ist mir allerdings 2 mal durchgebrannt. Dann kam der kicker und der hat alles übertroffen. Hat alles in den Schatten gestellt. Deswegen würde ich immer wiedwer einen Kicker nbehmen. Aber ist halt auch Erfahrungs- und Geschmackssache.
Hab gehört, dass die Atomic Apocalypse ganz zufriedenstellend sein sollen, hab aber selbst nie einen gehabt. Wenn du dann dich für einen Sub entschieden hast, braucht man die TSP, mit denen kann man dann ein Gehäuse mit Hilfe von WINISD oder einem ähnlichen Programm berechnen ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welchen sub? ETON ESX HIFONICS?
JunglestHb am 04.08.2008  –  Letzte Antwort am 05.08.2008  –  18 Beiträge
Sinuslive SL-A1500
Fraglitter am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 17.11.2006  –  2 Beiträge
HIFONICS OLYMPUS Olm2415
MahOny86 am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  35 Beiträge
Hifonics Endstufe und Subwoofer
schulze007 am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  2 Beiträge
Welchen Woofer!
profijo am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  7 Beiträge
Endstufe gesucht 800 Watt RMS an 4 Ohm oder 1600 Watt RMS an 2 Ohm
Noxii am 30.12.2020  –  Letzte Antwort am 31.12.2020  –  20 Beiträge
Passende Endstufe für Magnat Referece 130 Bp
Matze239 am 24.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.03.2011  –  3 Beiträge
Hifonics 750 Watt RMS
MasterGalaxie am 19.05.2013  –  Letzte Antwort am 26.05.2013  –  30 Beiträge
Hifonics ZX 12 Dual + Verstärker
King_Cap88 am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  45 Beiträge
brauch ne endstufe 900 rms an 4 ohm
chrisreal89 am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedAbacab63
  • Gesamtzahl an Themen1.535.075
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.443

Hersteller in diesem Thread Widget schließen