Gladen SQX10 oder SQX12 für einen Golf 6?

+A -A
Autor
Beitrag
vivalafiesta
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Okt 2015, 14:19
Hi,
Ich suche für meinen Golf 6 GTD einen neuen Subwoofer. Bisher hatte ich den Gladen SQX08 (20cm). In Kombination mit dem OEM Frontsystem war das absolut ausreichend. Jetzt hat sich aber einiges geändert und der kleine reicht mir nicht mehr. Ich möchte wieder ein geschlossenes Gehäuse in der Reserveradmulde nutzen. Würdet Ihr bei den folgenden Angaben eher den 10" oder den 12" nehmen?

Budget: 199€(SQX10) bzw. 299€(SQX12)
Musik: Querbett
Auto: Golf 6 GTD
Radio: originales RNS310 mit Quadlock Adapter für Chinch und Remote
Frontsystem: Gladen 165-sqx
Verstärker Frontsystem: Eton ECC300.2
Dämmung Türaußenblech: Alu Butyl
Dämmung Aggregate Träger: Alu Butyl
Dämmung Türverkleidung: Alu Butyl und Schaumstoff
Hecksystem stillgelegt

geplanter Verstärker für den Subwoofer: Mosconi ONE 240.2 (700Wrms@4ohm)
Subwoofer: entweder den SQX10 oder den SQX12.

Ich weiß die Auswahl ist stark eingegrenzt, aber ich bin von den Gladen Produkten einfach überzeugt und habe einen Händler vor Ort. Leider hat er keinen SQX12 da zum probehören. Den SQX10 habe ich schon gehört und der ist top. Mir stellt sich im Moment die Frage ob der 12" einen nennenswerten Vorteil bieten würde.

Besten Dank schon mal für Eure Meinungen/Tipps.
Gruß Micha
Joze1
Moderator
#2 erstellt: 13. Okt 2015, 14:23
Der SQX12 hat den Vorteil, dass er durch seine niedrigere Resonanzfrequenz etwas tiefer kommt und durch das Mehr an Membranfläche mehr Pegelreserven haben wird.
screenman7
Stammgast
#3 erstellt: 13. Okt 2015, 20:33
SQX12

Lg
Andi
st3f0n
Moderator
#4 erstellt: 13. Okt 2015, 21:48
Passen denn überhaupt 40 - 45l in die RRM vom Golf VI?

Dazu muss man ja noch bedenken, dass die Chassis eine gewisse Tiefe besitzen, welche noch beachtet werden muss.

Ansonsten schließe ich mich meinen beiden Vorrednern mit dem SQX12 an, damit solltest du glücklich werden.


[Beitrag von st3f0n am 13. Okt 2015, 21:49 bearbeitet]
vivalafiesta
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Okt 2015, 13:16
Hi,

In die Reserveradmulde passen so direkt keine 40-45L rein. Ich werde aber mit doppeltem Boden arbeiten um auch die Endstufen und Kabel zu "verstecken". Je nach Höhe sollte ich auf ~30-50L kommen.
Ich höre mir den 10" die Tage noch mal an. Brauch eigentlich kein Pegelmonster sondern einen Sub der gut zur Front passt und bei Bedarf auch mal etwas lauter kann.

Gruß Micha
Hifonics_Olaf
Stammgast
#6 erstellt: 14. Okt 2015, 18:15
Habe einen SQX12 in meinen Golf 7 im 60 Liter BR, dieser wandert jetzt auch in die RR Mulde mit doppeltem Boden.
Der Woofer ist einfach wahnsinn!
st3f0n
Moderator
#7 erstellt: 14. Okt 2015, 18:51
Passen wird auch der 12 Zöller oder auch der 15 Zöller zu deiner Front, ist alles nur Einstellungssache.

Vom Volumen her, würde ich geschlossen zum 12er greifen, Pegelreserven sind nie schlimm und er kommt bei gleichen Hub tiefer als der 10er, was ja auch nicht schadet.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
8" Subwoofer (Gladen oder ArcAudio)
vivalafiesta am 09.11.2016  –  Letzte Antwort am 10.11.2016  –  6 Beiträge
2x8" anstatt meines bisherigen SQX12
EShoxx am 22.10.2014  –  Letzte Antwort am 28.10.2014  –  8 Beiträge
Zwei 2-Kanal Endstufen für Gladen SQX12 und RAINBOW DL-C6.2
sebastianhahn am 28.02.2015  –  Letzte Antwort am 28.02.2015  –  3 Beiträge
Sub für Golf 6
tsv1996 am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  12 Beiträge
Golf 6 Subwoofer
BleistiftXY am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2015  –  8 Beiträge
Focal für Golf 6
Jimmy_83 am 18.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.09.2014  –  25 Beiträge
High-End für Golf 6
Golf687 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  67 Beiträge
Unsichtbare Suberweiterung Golf 6
illuminati235 am 15.10.2012  –  Letzte Antwort am 02.11.2012  –  3 Beiträge
Golf 5 [Kaufberatung] GTI Komplette Car-Hifi-Anlage Empfehlung + Meinung zu Angebot für 1500 Euro
mac-ts am 05.04.2013  –  Letzte Antwort am 09.04.2013  –  16 Beiträge
Golf 6 Anlage aufwerten
Opium² am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.059 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedChristian_mohrung
  • Gesamtzahl an Themen1.414.600
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.931.247

Hersteller in diesem Thread Widget schließen