Heck-LS als Ersatz für Lightning Audio S2.69.2 gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
muph
Neuling
#1 erstellt: 13. Mrz 2018, 12:46
Hallo Forengemeinde,

Ich wäre äußerst dankbar, wenn mir jemand die Zeit zum Recherchieren abkürzen könnte und mir zwei oder drei Varianten vorschlagen könnte, womit ich meine Hecklautsprecher (s. Titel) ersetzen könnte, da die linke Box schon ziemlich erledigt klingt.

Die Speaker haben eine Leistung von 75 W RMS @ 4 Ohm und einen ovalen Einbaudurchmesser von 153 x 220 mm. Da ich einen der Speaker in eine Aluplatte eingepasst habe, würde es mir viel Arbeit ersparen, einen Ersatz zu finden, der äußerst ähnliche, im Idealfall identische, Einbauabmessungen hat.

Die Hecklautsprecher werden über einen Lightning Audio Strike S2.500.4 betrieben, der über die Rear Ausgänge 2x 100 W @ 4 Ohm ausgibt.

Der Vollständigkeit halber erwähne ich noch, woraus der Rest der Anlage besteht (verbaut in einem Citroen Jumpy Lieferwagen), vielleicht ist das hilfreich:

2 Frontlautsprecher (Infinity Reference 6502i, 60 W RMS @ 4 Ohm) werden betrieben vom selben Strike (s.o.)
1 Bassbox (Infinity Reference 1040w 10" in selbstgebautem Gehäuse, 250 W RMS @ 4 Ohm) wird betrieben von einem Lightning Audio Strike S2.300.2, der gebridged 1x 300 W @ 4 Ohm ausgibt.

Das Auto und die Anlage haben schon ein paar Jahre auf dem Buckel, ich möchte also nicht Unsummen mehr investieren, über ein extrem audiophiles Gehör verfüge ich wohl auch nicht, aber der große Innenraum schreit halt nach Leistung, da ich gerne laut höre.

Was wäre eine mögliche Option für mich?
Vielen vielen Dank schonmal!
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 13. Mrz 2018, 13:23
muph
Neuling
#3 erstellt: 13. Mrz 2018, 15:54
Danke! Hatte nicht realisiert, dass die Einbaumaße so genormt sind.

Bekomme keine eindeutigen Aussagen beim Suchen, ob in Verbindung mit einem separaten Subwoofer 2-Wege-LS eindeutig sinnvoller sind als 3-Wege, wenn man nicht allzuviel ausgeben möchte. Beim Durchforsten der Händlerseiten fällt mir auf, dass enorm viele 3-Wege LS dabei sind, ich finde nicht wirklich irgendwelche 2-Weger, die annähernd gleich viel (oder mehr) RMS Leistung haben wie meine momentanen (bin mir sicher, mein Vergleichskriterium hinkt etwas, aber ich habe nicht Zeit, jeden einzelnen Speaker auf dem Markt zu recherchieren), unabhängig vom Preis.

Für etwa € 60-80 lieber 2- oder 3-Weger?

Edit: Ich sehe schon, die Materie ist wieder mal um einiges tiefer, als ich gehofft hatte. RMS Leistungs- sowie Frequenzbereichsangaben der LS kann ich also anscheinend getrost ignorieren.


[Beitrag von muph am 13. Mrz 2018, 16:14 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#4 erstellt: 13. Mrz 2018, 16:13
Überleg mal selber:

Du hast einmal einen 2 Wege Lautsprecher für 60 EUR
und einmal einen 3 Wege Lautsprecher für 60 EUR
Das sind einmal 4 Lautsprecher und einmal 6 Lautsprecher.

60 : 4 = 15 EUR pro Lautsprecher
60 : 6 = 10 EUR pro Lautsprecher

Was denkst Du jetzt, welche die besseren Lautsprecher sind?
Die für 10 EUR oder die für 15 EUR?


Und DAS:


RMS Leistung


interessiert mal Null Komma Null!

Zumal das KEINE Leistungsabgabe ist!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lightning audio ls
gertlers am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 22.07.2004  –  5 Beiträge
S: Endstufe für FS -> Ersatz für Lightning audio 300.2 Bolt
Freedom am 28.06.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  9 Beiträge
Lightning Audio Bolt B2.400.4
Lutrax am 18.04.2012  –  Letzte Antwort am 19.04.2012  –  2 Beiträge
Autoradio gesucht (Ersatz für MB Audio 20)
[Arnold] am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  2 Beiträge
Lightning Audio
Travis am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  8 Beiträge
Lightning audio!
daBreak am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 17.06.2005  –  3 Beiträge
lightning audio la-152s
daaler am 03.05.2017  –  Letzte Antwort am 03.05.2017  –  4 Beiträge
Was besseres als Lightning Audio
doctrin am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.07.2006  –  10 Beiträge
Ersatz für JL 12w3v2 gesucht
dererzengel am 04.07.2012  –  Letzte Antwort am 05.07.2012  –  8 Beiträge
Spaßfrontsystem gesucht als Ersatz für MM6 + MM1
Additiv86 am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.448 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedBinnerli
  • Gesamtzahl an Themen1.482.790
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.195.766

Hersteller in diesem Thread Widget schließen