Sub. + Endstufe für geschlossenes Gehäuse in Heckseite A4 B7 8E

+A -A
Autor
Beitrag
lukaswink
Neuling
#1 erstellt: 28. Feb 2019, 10:53
Hallo zusammen,

Ich habe in meinem A4 B7 8E ein Kennwood 7017 DABS verbaut.
Mit aktiv System Adapter habe ich auch alle Lautsprecher zum laufen bekommen.

LEIDER spielt der serienmäßig verbaute mini Subwoofer jetzt nur noch semi stark. Mir hatte er schon immer etwas zu wenig Druck weswegen ich das jetzt zum Anlass nehme aufzurüsten.

Da ich den Platz im Kofferraum regelmäßig brauche kommt eine Box nicht in Frage. Auch mein Reserverad möchte ich ungern opfern. Da bin ich auf Gehäuse gestoßen die quasi im linken hinteren Radkasten/Seitenwand verbaut werden:

https://www.maxxcoun...-a4-b6-b7-avant.html

Auf dem 3. Bild bei dem Link sieht man wie das ganze eingebaut aussieht.

Mir ist bewusst das das klanglich bestimmt nicht optimal ist.
Genau hier setzt dann auch meine Frage an:

1. Welchen Subwoofer + Endstufe könnt ihr mir hierfür empfehlen?
Das Ziel sollte ein kräftiger Bass sein. Kein Wunder das die Scheiben raus fliegen aber stärker als Serie definitiv.

Ich habe komplett Sets gesehen in welchem in diesen Gehäuse ein JL 10W1v3 verbaut war. Welcher mit 230€ schon nicht gerade günstig ist.
Gibt es ggf. günstigere Alternativen die genauso für diesen Einsatz geeignet sind?

Bei einem passenden Subwoofer würde ich mich dann auch über die Empfehlung einer passenden Endstufe + Kondensator freuen.

2. Ich könnte geschenkt an eine noch original verpackte alte Endstufe Magnat Classic 360 kommen. Welche Gebrückt 196Watt auf 4 Ohm bringt. Kann man hiermit arbeiten? Wenn ja, welcher Sub wäre hier empfehlenswert?

Ich hoffe ich habe alles so geschildert das mir geholfen werden kann.
Danke für jede Antwort.
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2019, 11:05

Mir ist bewusst das das klanglich bestimmt nicht optimal ist.


Wie kommst Du darauf?
Warum sollte es das nicht sein?

Bei der Wahl des richtigen Lautsprechers gehts vor allem ums Volumen.
Wenn das bekannt ist, kann man auch das passende Chassis finden.

Wie ist Dein Budget?
lukaswink
Neuling
#3 erstellt: 28. Feb 2019, 11:17
Das war so das Ergebnis was meine Recherchen bis jetzt ergeben haben.
Aber wenn ich da falsch liege ist ja umso besser

Budget sagen wir mal "so wenig wie möglich und so viel wie nötig".

Ich würde gerne für Sub + Endstufe + Kondensator + Kabel bei 400-500€ raus kommen.

600€ wären so die Schmerzgrenze und bei 300€ würde ich mich sehr freuen
zuckerbaecker
Inventar
#4 erstellt: 28. Feb 2019, 12:29
Also einen Kondensator brauchst Du schonmal nicht.


Bei der Wahl des richtigen Lautsprechers gehts vor allem ums Volumen.
Wenn das bekannt ist, kann man auch das passende Chassis finden.
lukaswink
Neuling
#5 erstellt: 28. Feb 2019, 12:47
Ok, danke schonmal dafür.

Der Passus aus den "Einsteigertipps und Grundlagen" hier im Forum hatte mich anderes denken lassen.

"- generell ist auch bei kleinen Anlagen ein Powercap zu empfehlen"

Dann suche ich ja Quasi nur noch nach einem geeinten Subwoofer für das geschlossene 15L Gehäuse.
zuckerbaecker
Inventar
#6 erstellt: 28. Feb 2019, 15:14
Witzig.
Genau diese Thema hatten wir neulich.

15 Liter sind viel zu klein für einen 10" Woofer

Bitte lesen:

http://www.hifi-foru...m_id=76&thread=56847
lukaswink
Neuling
#7 erstellt: 28. Feb 2019, 15:28
Bei Erstellung dieses Beitrages bin ich da leider nicht drauf gestoßen. Vielen Dank !

Könntest du mir dazu eine passende Endstufe empfehlen?


[Beitrag von lukaswink am 28. Feb 2019, 15:29 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#8 erstellt: 28. Feb 2019, 15:35
turbo_wolle
Stammgast
#9 erstellt: 21. Dez 2019, 23:06
Ich schließe mich mal hier an...

Würde es sein machen das Gehäuse zu erweitern... Sprich ich meine überm Radlauf weiterlaufen zu lassen um zusätzliches Volumen zu gewinnen?
Mfg
Wolle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zubehör für Radioeinbau [Audi A4 B7]
rainz am 14.10.2016  –  Letzte Antwort am 14.10.2016  –  3 Beiträge
Gesucht Zusatzsubwoofer Audi A4 Avant Mod. 8E
Flix2000 am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  11 Beiträge
10" Sub für geschlossenes Gehäuse
Stivmeister am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  6 Beiträge
audi a4 8e
tost am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.05.2005  –  2 Beiträge
Welchen sub in Audi A4 8e
AudiA48e1,8t am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  5 Beiträge
Subwoofer+Endstufe für Audi A4 B6 8E
PatrickS1990 am 27.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  34 Beiträge
Frontsystem + Endstufe Audi A4 8e B6
Battlemaster2 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  11 Beiträge
30er Sub für Geschlossenes Gehäuse
Rheingauer am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  2 Beiträge
15ner Sub für geschlossenes Gehäuse
Lumpel am 13.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  18 Beiträge
Sub für geschlossenes 30L Gehäuse
shakx am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 06.09.2007  –  27 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.506 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMarcus_Gallus_der_III
  • Gesamtzahl an Themen1.531.873
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.148.177

Hersteller in diesem Thread Widget schließen