E36 Touring Lautsprecher Wahl

+A -A
Autor
Beitrag
Kartunga
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Mrz 2016, 00:14
Hallo nochmal , bräuchte Hilfe bei der Lautsprecher Wahl da ich mich nicht wirklich auskenne , habe mir Adapter an die Spiegeldreiecke gebaut , hierfür müsste ich wissen welche Hochtöner dafür gut wären und ob ich die alten Hochtöner in der Tür einfach abklemmen soll oder den Hochtöner im Spiegeldreieck parallel zuschalten sollte?

Dann habe ich mir Doorboards gekauft mit Fassung für vorne rechts und links jeweils einmal 200mm LS pro Seite inkl 2 Lautsprecher dadrüber ( keine Ahnung was für welche das sind ? Originale von BMW?Meine Verkleidungen davor hatten dort nur einen LS)) image

und hinten rechts und links für 100mm meine ich. image Was würdet ihr mir dafür empfehlen ?

Diese 4 Boxen der Türen kommen an eine Endstufe von Crunch die ich noch hatte (GTX4800) mit Cap dazwischen. Kann ich die originalen BMW Boxen im Fußraum einfach so lassen ?

Ein Subwoofer möchte ich ungerne da ich 2 Hunde habe die ich transportieren muss.

Lg


[Beitrag von Kartunga am 02. Mrz 2016, 13:33 bearbeitet]
Kartunga
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 02. Mrz 2016, 13:32
Habe mal alles auseinander genommen weil das ziemlich stümperhaft gemacht wurde. In beiden vorne sitzt noch anstatt der Nokia LS jeweils einer von Jehnert (XE100)und dadrüber ein kleiner Hochtöner , drin lassen?

Und in den hinteren Verkleidungen sind jeweils ein 100mm LS Raveland MCX 104 , sollen die hinten bleiben oder lieber nach vorne neben den 200mm Lautsprecher gebaut werden?!

Bin leicht überfordert


[Beitrag von Kartunga am 02. Mrz 2016, 13:38 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#3 erstellt: 02. Mrz 2016, 16:47
Wieso baust es net so ein wies ist und hörst es Dir an

Das kann doch hier niemand aus der Ferne entscheiden,
was DIR gefällt?

Laß DEINE Ohren entscheiden.





Kann ich die originalen BMW Boxen im Fußraum einfach so lassen ?


Abtrennen.
Kartunga
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 02. Mrz 2016, 21:54
Weil bei den Türverkleidungen alle Halterungen restlos abgebrochen sind , deshalb wollte ich es auf meine heilen Türverkleidungen bauen.

Echt abtrennen ? Die laufen doch übers Radio dachte der zusätzliche Sound von dort wär ganz nett , die im Himmel habe ich bereits entfernt.

Wie bekomme ich einen 100m Jehnert LS in die Türverkleidung vorne wo der von Nokia sitzt und kann ich diesen nun mit den 200mm dadrunter zusammenschalten auf einen Kanal? Habe überlegt die 2 10cm Boxen mit zu den 20cm LS zu bauen damit die hinteren Türverkleidungen frei sind , wär das gut?

Danke im Voraus


[Beitrag von Kartunga am 02. Mrz 2016, 22:00 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#5 erstellt: 03. Mrz 2016, 00:27
Viel hilft viel gilt hier nicht.
4 Lautsprecher sind ausreichend.
2 Hochtöner und 2 Tiefmitteltöner.
Kartunga
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 03. Mrz 2016, 00:57
Also nur in die vorderen Verkleidungen , unten den 20mm 3 Wege , dadrüber den 10mm von Jehnert (oder Raveland) und im Spiegel einen Hochtöner (habe neue von Alpine da) und alles an die 4 Kanal?

Das reicht für guten Sound mit Bass vorerst?
zuckerbaecker
Inventar
#7 erstellt: 03. Mrz 2016, 01:31

zuckerbaecker (Beitrag #5) schrieb:
Viel hilft viel gilt hier nicht.
4 Lautsprecher sind ausreichend.
2 Hochtöner und 2 Tiefmitteltöner.
Kartunga
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 03. Mrz 2016, 02:15
Also ein Kompo zB Focal IS200?

Soll schon ein wenig drücken
zuckerbaecker
Inventar
#9 erstellt: 03. Mrz 2016, 09:29
Dann brauchst noch zusätzlich nen Subwoofer.


Wieso willst nicht die Lautsprecher testen, die im Doorboard eingebaut sind?
Kartunga
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 03. Mrz 2016, 12:07
Magnat Classic 204? Und die Membrane ist ganz leicht eingerissen .

Bekomme die Türverkleidungen auch nicht zum halten weshalb ich alles auf meine umbaue.

Warum brauch ich denn nen Sub wenn ich das Focal IS200 einbaue und jetzt nicht ?

Aber würde ich sonst auch einbauen wenns nicht anders geht
zuckerbaecker
Inventar
#11 erstellt: 03. Mrz 2016, 13:26
Darum geht's:

Also nur in die vorderen Verkleidungen , unten den 20mm 3 Wege


Die sind also plötzlich defekt?

Da hast bisher nix geschrieben von.
Kartunga
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 03. Mrz 2016, 16:55
Funktioniert doch noch hab ihn mal kurz getestet , es geht mir ja nur darum das ich dort bestmöglichen Sound rausbekommen möchte , wenns geht ohne Sub ansonsten halt mit . Höre kein Techno oder Hip Hop weshalb der Sound echt knackig sein muss ( Metal etc)
zuckerbaecker
Inventar
#13 erstellt: 03. Mrz 2016, 19:42
Die Grundlage für guten Sound ist erstmal der Einbau.
Stabile Lautsprecheraufnahmen hast ja.

Der Lautsprecher sollte auf das KOMPLETTE Türvolumen spielen.
Weiß net wies bei Dir hinter der Verkleidung aussieht.

Wichtig ist noch die Dämmung der Blech- und Verkleidungsteile.

http://www.hifi-forum.de/viewthread-123-2144.html
Kartunga
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 04. Mrz 2016, 00:05
Um die Boards raufzubekommen muss ich in meine jetzige Verkleidung ein Loch bohren um es zu befestigen und den 20cm LS reinzubekommen. Sieht nicht schön aus aber was anderes fällt mir nicht ein um das Board festzubekommen und die Box durchzukriegen .

Weiterhin hab ich noch keine Ahnung wie ich den 100mm Jehnert in die original Fassung bekomme -.-


[Beitrag von Kartunga am 04. Mrz 2016, 00:06 bearbeitet]
Kartunga
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 04. Mrz 2016, 00:10
Wie bekomme ich eigentlich den 3 Wege LS+ MT in der Mitte + HT im Spiegel pro Tür an eine 4 Kanal Endstufe ?
Kartunga
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 04. Mrz 2016, 00:46
Hab mich jetzt vorerst für das Focal IS200 entschieden da es das einzige 2 Kompo system ist was bei mir gut passt in die 200mm Aufnahme , für diese brauch ich doch nur 2 Kanäle oder? Würde mir dann irgendwann nochmal nen Sub holen (Empfehlungen ?) Reicht das denn für guten Sound vorerst?


[Beitrag von Kartunga am 04. Mrz 2016, 00:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
E36 Touring, günstiges FS
Lauder am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  17 Beiträge
BMW Touring !!
sierrafreak am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  3 Beiträge
6x9 Lautsprecher für E36
Malcolm am 21.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  2 Beiträge
lautsprecher für bmw E36
crisp82 am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 27.05.2006  –  2 Beiträge
BMW E34 Touring / Frontsystem
ikaruseco am 01.03.2016  –  Letzte Antwort am 21.11.2016  –  14 Beiträge
Lautsprecher vom BMW e36 (Cabrio)
Kooper am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  7 Beiträge
BMW E36 Coupe Lautsprecher NEU!
Ghostwriter1 am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2010  –  3 Beiträge
Lautsprecher im BMW E36 aufrüsten?
StephanG2312 am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  4 Beiträge
Welche Lautsprechergrößen in E46 Touring
Phil-Big am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  2 Beiträge
Bmw e36 Limo Front.
moskito_91 am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedAndreas147
  • Gesamtzahl an Themen1.380.103
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.287.922

Hersteller in diesem Thread Widget schließen