Auto Radio RCA ausgang zu schwach

+A -A
Autor
Beitrag
bagaudae
Neuling
#1 erstellt: 25. Nov 2019, 21:26
Hallo
Ich ahbe ein auto radio mit RCA ausgang aber ohne vorverstärker ( so wie ich das verstehe) (Sehr kleine Bauweise) ich habe versucht den RCA ausgang an ein Intercom Anzuschliesen (Aux eingang) (Intercom dient das sich alle fahrgäste i Auto über Kopfhörer verständigen Können) allerdings habe ich das Problem wenn ich das Radio voll aufdrehe höre ich es am intercom nur ganz ganz leise.

Jetzt wäre eine Lösung einen verstärker einzubauen allerdings habe ich nur sehr wenig platz und dieser benötigt auch wieder spannungsversorgung.

Jetzt habe ich Level Converter Gefunden auf Amazon:
https://www.amazon.d...&smid=A34S38VK8XOSHS

Dieser ist eigentlich dafür gedacht für alte radios einen RCA ausgang hinzuzfügen. Schliest man direkt am Lautsprecher ausgang an.

Meine Frage da dieser ja keine verstärkung hat (keine extra Spannungseingang benötigt) ist das dann genau die gleiche Leistung wie am verbauten RCA ausgang?? also wäre das dann umsonst oder is da für den Lautsprecher noch intern ein verstärker eingebaut und daher mehr Leistung auf dem Signal??

Danke für Hilfe und ich entschuldige mich im vorhinein schonmal für schwierige erklärung des Problems
visualXXX
Inventar
#2 erstellt: 25. Nov 2019, 23:05
Um welches Radio geht es denn?

Und was hast du genau vor?


[Beitrag von visualXXX am 25. Nov 2019, 23:06 bearbeitet]
bagaudae
Neuling
#3 erstellt: 26. Nov 2019, 19:48
Hallo es geht um dieses Radio
https://www.amazon.d...06_s01?ie=UTF8&psc=1

Und was ich genau vorhabe ist einfach Radio in mein Intercom einzuspielen.
Also Radio im Kopfhörer zu hören
visualXXX
Inventar
#4 erstellt: 26. Nov 2019, 20:24
Ah son billig Chinakracher.

Dann probier ruhig mal so einen High-low converter.
Zu dem Radio (bzw deren Vorverstärkerspannung) wird man eh nix finden.
Das sollte funktionieren.

Der Brauch keinen Stromversorgung, die Spannung an den Lautsprechern ist deutlich höher. Deswegen wandelt der Adapter das einfach runter (auf Vorverstärkersspannung)


[Beitrag von visualXXX am 26. Nov 2019, 20:26 bearbeitet]
bagaudae
Neuling
#5 erstellt: 26. Nov 2019, 21:43
Ja genau

Danke! Das hab ich mir schon gedacht wollte nur noch mal eine bestätigung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RCA-Ausgang / Lautsprecher-Ausgang
Squicky am 04.09.2003  –  Letzte Antwort am 04.09.2003  –  2 Beiträge
Auto - Radio
[MOD]El_loco am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  5 Beiträge
Lautsprecher spielt schwach
rswtal am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  9 Beiträge
Helix Blue 62 MKII an Alpine 9812 - Radio zu schwach?
SchAPPi_tHe_BMW am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  4 Beiträge
Eton Pow 172.2 zu schwach
ginob am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 23.05.2016  –  8 Beiträge
Frage zu Boxen/Radio
-kollege- am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  4 Beiträge
boxen ausgang mit mehreren boxen belegn?
blackmail84 am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  23 Beiträge
Frontsystem zu schwach für denn sub?
Feb4711 am 26.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  15 Beiträge
Radio anschliessen
Butterkeks am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  3 Beiträge
Anschluß 1 Lautsprecher an Radio mit 2 Lautsprecherausgängen
NieMuc am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.818 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedFrodo89_
  • Gesamtzahl an Themen1.456.799
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.713.756

Hersteller in diesem Thread Widget schließen