Audi A5 B & O 20er in der Tür wechseln

+A -A
Autor
Beitrag
Arnold_Lane
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Mai 2020, 05:39
Hallo und Guten Morgen.
In der Tür meines A5 werkeln ja 20er.
Der eine knarzt, höflich ausgedrückt....
Nun hätte ich die Möglichkeit,
günstig an ein paar u-Dimension ProX 208 2 x 2ohm zu kommen.
Richtig "verkabeln" auf 4ohm und die Tür dämmen, ist klar.
Antrieb über eine Audison AP F8.9.
Würde das funktionieren?

VG, schönes WE.
Car-Hifi
Inventar
#2 erstellt: 16. Mai 2020, 10:20
Tach auch,


Arnold_Lane (Beitrag #1) schrieb:
Würde das funktionieren?

Ja, wenn Du dann noch den MOST-Cinch-Wandler einplanst und einen Adapterstecker, um auch alle anderen Lautsprecher anzuschließen, kann das was werden.

Wenn man dann noch jemanden hat, der den DSP mit Akribie einstellt, wird das besser klingen als das B&O-System.

Wobei, wenn ich mich richtig erinnere, neigte der Subwoofer auf der Hutablage doch arg zu Klappern. Immer wenn er mal richtig loslegen könnte … kkkrrr kkkkrrrr kkkkkrrrrrr
Arnold_Lane
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Mai 2020, 07:54
Guten Morgen.
Erstmal Danke für die schnelle Antwort.

Zu Deinem Vorschlag mit dem Most-Cinch Wandler....

Vorab nochmal die Ausgangssituation.
Audi A5 Bj. 2011 mit MMI 3G und B & O.
Darin war eine Audison AP F8.9 verbaut.
Weil ich mir im Februar / März einen neuen Audi kaufen wollte,
wurde Sie (AP F8.9) wieder ausgebaut.
Auf Grund der aktuellen Situation, wurde der Autokauf verschoben.
Nun wurde mir letzte Woche ein Audison Bit DMI zum Verkauf angeboten.
Toll (nachdem der Verkäufer und auch Audisons Web Seite) die Vorzüge priesen,
dachte ich, kann ich mir ja selber verbauen, und habe auch wieder guten Sound.
Also, Most (LWL) aus B & O Verstärker raus, in den Bit DMI, Software gestartet, File ausgewählt,
30 min. gewartet, von da per Toslink in die AP F8.9.
Habe ich das Manual auf der Audison Webside falsch interpretiert?
So funktioniert es leider nicht.
Codiert, (Soundprofil,Radio) ist richtig (alles auf externen Verstärker).

Mache ich einen Denkfehler oder woran könnte es liegen...

VG.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
20er als TMT in der Tür - Erfahrungen
Wissnix am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 17.06.2008  –  19 Beiträge
Audi A3 Limousine B&O Soundsystem aber unzufrieden
PloufsPuppet am 08.11.2016  –  Letzte Antwort am 10.11.2016  –  4 Beiträge
Tür dämmen Corsa B
mixer_2130 am 03.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.04.2008  –  6 Beiträge
2 20er kickbässe oder 2 16,5 pro tür
*highjack* am 04.04.2014  –  Letzte Antwort am 30.05.2014  –  12 Beiträge
20er coax!
Vahly am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  6 Beiträge
4x16er oder 2x20er pro Tür?
escort_fahrer32 am 18.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  32 Beiträge
Frontsystem Audi 100 C4
Dizzy74 am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  2 Beiträge
Audi Symphony ist scheiße !
navy290483 am 21.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  2 Beiträge
Tür
Ozzmosis am 18.05.2003  –  Letzte Antwort am 19.05.2003  –  7 Beiträge
Audi 80 b4 doorboards
Buscher95 am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.312 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglied_Linus_
  • Gesamtzahl an Themen1.472.671
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.001.477

Top Hersteller in Car-Hifi: Lautsprecher Widget schließen