Etappenweises Rauschen aus bestimmtem Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Dönertierzüchter
Neuling
#1 erstellt: 26. Jun 2020, 16:06
Hallo

bei meinen Opel Corsa E 1.4 Turbo OPC-line (3-Türer, Bj. 2019) hört man, dass ein Lautsprecher in der Beifahrertür etappenweise vibriert oder rauscht. Besonders bei Nachrichten, Gesang und Bässen hört man eine verrauschte Tonwiedergabe oder als ob etwas in der Beifahrertür vibrieren würde. Die Lautstärke spielt nicht so die Rolle. Bei ausgeschalteter Lüftung hört man auch bei geringer Lautstärke noch ein Rauschen.

Bis jetzt sind die Störgeräusche nur beim Hören verschiedener Radiosender aufgetreten. Dabei war es egal, ob man in unmittelbarer Nähe zum Sendemast in der Großstadt, am Stadtrand oder draußen auf dem Land unterwegs ist. Musik vom USB-Stick wird ohne Störgeräusche abgespielt.

Die Lautsprecher in der Fahrertür funktionierten bisher auch immer einwandfrei.

Ein Besuch in der Werkstatt verlief erfolglos, weil die Lautsprecher in der Beifahrertür beim Vorführen keinerlei Störgeräusche abgegeben haben.

Ist die Ursache für die Störgeräusche tatsächlich ein Lautsprecher oder eher woanders?
st3f0n
Moderator
#2 erstellt: 26. Jun 2020, 16:17

Ist die Ursache für die Störgeräusche tatsächlich ein Lautsprecher oder eher woanders?

Ich würde es auf das Radio schieben. Falls ab Werk noch eine Stufe verbaut ist, kann die das natürlich auch noch sein.

Bau doch mal die Türverkleidung ab und schau nach, ob der Lautsprecher evtl. lose ist. Falls der Stecker für den Lautsprecher zu erreichen ist, wenn die Türverkleidung ab ist, könntest du mal einen Home Hifi Verstärker direkt am Lautsprecher anschließen und schauen, ob der Fehler noch immer auftritt. Tritt er nicht mehr auf, ist der Fehler irgendwo vorm Lautsprecher zu suchen.
zuckerbaecker
Inventar
#3 erstellt: 27. Jun 2020, 08:41
Also wenn's bei USB nie vorkommt,
kann es nicht an den Lautsprechern liegen.
Dönertierzüchter
Neuling
#4 erstellt: 28. Jun 2020, 17:47
Türverkleidung abbauen weiß ich jetzt nicht wie das geht.
st3f0n
Moderator
#5 erstellt: 28. Jun 2020, 17:55
Hier stehts beschrieben wie: Klick

Aber wie Zuckerbäcker schon schrieb, kann es eigentlich nicht sein, dass es der Lautsprecher selber ist. Es wird das Radio oder, falls es eine gibt, die Endstufe sein.
Dönertierzüchter
Neuling
#6 erstellt: 29. Jun 2020, 21:22
Danke für den Link mit der Anleitung.

GROẞES UPDATE

Gestern habe ich Lieder, die beim Anhören im Radio normalerweise rauschen, auf einen USB-Stick gepackt. Beim Anhören der Lieder vom USB-Stick hat der Lautsprecher in der Beifahrertür heute genauso gerauscht wie beim Anhören im Radio.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher rauschen?
m0nst4r am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  4 Beiträge
Lautsprecher rauschen!
steve007 am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.07.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecher rauschen
heggi0815 am 15.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  2 Beiträge
Lautsprecher rauschen
junms am 22.05.2012  –  Letzte Antwort am 25.05.2012  –  15 Beiträge
Neues Radio, Lautsprecher Rauschen!
am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  13 Beiträge
Front Lautsprecher Rauschen
KadettenDaniel am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  8 Beiträge
Lautsprecher rauschen BMW E46
BMWsteve am 12.03.2014  –  Letzte Antwort am 15.03.2014  –  9 Beiträge
Hochtöner rauschen
pana_plasma am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  10 Beiträge
Hochtöner rauschen
Kreggi am 08.05.2017  –  Letzte Antwort am 14.05.2017  –  26 Beiträge
Hecklautsprecher rauschen
Stefan_87 am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.092 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedphil__
  • Gesamtzahl an Themen1.475.469
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.055.131

Top Hersteller in Car-Hifi: Lautsprecher Widget schließen