Welches Teil ist am Wichtigsten...

+A -A
Autor
Beitrag
Freedom
Stammgast
#1 erstellt: 27. Mrz 2004, 19:55
... ein Kumpel fuhr mich gerade an: Wieso gibst du 200EUR, so viel Geld für das Radio aus, das ist doch so unwichtig...

Jetzt frage ich euch: Wenn man bei einer Komponente sparen muss, welche ist es dann?

Enstufe,
Radio,
Sub,
Kabel
Lautsprecher

.... ? Und bitte ernst antworten. Antworten wie " alles ist wichtig" oder " die kette ist so schwach wie ihr schwächstes glied" gelten nicht, obwohl sie im grunde richtig sind
Smaggs
Stammgast
#2 erstellt: 27. Mrz 2004, 20:38
Hecksystem, Hecksystem und nochmals Hecksystem.
Meine Meinung ist das die Anlage zueinander passen muss,
es bringt also nichts ein 1000euro radio auf die Standart Boxen loszulassen.
Andersrum natürlich auch nicht.
Genauso dumpf wär es ne Carpower auf nen JL W7 loszulassen.
Ich hoffe Du verstehst was ich sagen will.
Es muss halt ausgewogen sein.
Freedom
Stammgast
#3 erstellt: 27. Mrz 2004, 21:09
Ich wollte:

LA 300.2 für 110EUR
Kenwood W6027 für 200EUR ...
dazu habe ich leider den 201 Bullpower Reflex von Magnat schon seit nem halben Jahr im Zimmer stehen.

Ich dachte der tut's für'n Anfang auch
MeNeCK
Stammgast
#4 erstellt: 27. Mrz 2004, 21:12
Und bei welchen komponenten man sparen kann hängt von dem ab, der se betreiben will

Es gibt welche die legen wert auf ordentlichen Klang, andere wollen nur Krach = Laut und wieder andere wollen nur BASSgebrummel im Rücken

Dann gibts auch noch andre ... die ALLES auf einmal wollen

Also wie gesagt, wo man spwaren kann hängt immernoch von der Person ab .... ich persönlich kann aber nur den von dir gegennten Spruch zitieren, auch wenn man ihn ja nicht bringen darf


die kette ist so schwach wie ihr schwächstes glied


mfg
Marco
Counterfeiter
Inventar
#5 erstellt: 27. Mrz 2004, 21:42
Ich würde Kabel nehmen... aber wie du selbst schon bemerkt hast (" die kette ist so schwach wie ihr schwächstes glied") kann man die Frage nicht so pauschal beantworten....
Freedom
Stammgast
#6 erstellt: 27. Mrz 2004, 22:35
Aber wenn ich trotz des 230W-RMS Magnat Woofers ( ... ) ein 200EUR Radio kaufe, habe ich beim Radio zumindest nicht dumm gehandelt oder?

Oder anderst gefragt:

KDC-W4527G --> 169EUR
KDC-W6027 --> 200EUR

Lohnen sich die 31EUR Aufpreis ( mit Ausblick auf die Zukunft )?
Smaggs
Stammgast
#7 erstellt: 28. Mrz 2004, 10:12
Ich denke schon das sich die paar Euro aufpreis lohnen.
Die machen sich halt in der ausstattung bemerkbar und evtl sind auch bessere Bauteile verbaut.
Also kann es sein das sich deine Anlage mit dem teureren
Radio besser anhört.
Ist zumindest mir so gegangen.
Freedom
Stammgast
#8 erstellt: 28. Mrz 2004, 11:38
danke ...
CrueltY
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 28. Mrz 2004, 14:51
also bei kabeln auf keinenf all sparen, also wahrscheinlichw erd ich hier gleich aufn koopp kriegen aber ich würde am SUB oder frontsystem sparen je nachdem worauf du stehst... ob klang oder druck... wenn druck spar beim frontsystem, wenn klang beim sub...
aber keinesfalls bei den kabeln, und hecksystems teht oben nicht zu auswahl sosnt lass dieses erstmal ganz weg... weil das ist das unwichtigste...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welches Dämmmaterial
timmes90 am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 15.12.2010  –  2 Beiträge
Welches Radio Brauche ich?
BeatONE am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  5 Beiträge
welches Schleifgerät (für Spachtel)
qwertz753 am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  5 Beiträge
Welches Ladegerät ?!
dforce am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  6 Beiträge
Welches Alubutyl
-Odys- am 06.06.2015  –  Letzte Antwort am 07.06.2015  –  5 Beiträge
Welches Holz?
Defbond am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  6 Beiträge
Welches Auto lässt sich am besten umgestalten?
bassist222 am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2009  –  66 Beiträge
Welches Dämmmaterial ist besser?
Fiat_188-Bass am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  47 Beiträge
Welches Ladegerät ??
A-Plus am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  3 Beiträge
Welches Kabel ?
anjay am 11.12.2008  –  Letzte Antwort am 11.12.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.600 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedherfurthba
  • Gesamtzahl an Themen1.483.032
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.199.538

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen