RF 801s + H. Zeus 12Z4 und und und ...

+A -A
Autor
Beitrag
strumpel
Stammgast
#1 erstellt: 28. Mrz 2004, 23:18
Hallo,

also kommen wir mal zu meinen fragen!

1tens: ich habe z.Z eine Wanted 2/300 + Hifonics Zeus 12Z4 (1x4Ohm) + 35qmm Pkabel. Ich hab nun vor eine Richtige Endstufe zu holen und zwar die Rockford Fosgate Punch 801s für 350EUR. Nun stellt sich die frage wie viel die Zeus wohl vertragen würde? laut Hifonics macht die 450 Watt RMS mit. die Endstufe gibt 800 her und wie sieht es nun aus? kann ich an den Sub 500+ Watt RMS dranhängen?

2tens: wenn ich mir schon den Amp hole, wollte ich auch ein geschlossenes Gehäuse bauen (da es weniger platz wegnimmt und ich einen Kofferraumumbau machen will/ Endstufen in einen doppelten Boden reinhauen). hat jemand schon den Sub in nem geschlossenem Gehäuse gehört? wenn ja ist es für HipHop empfehlenswert (höre auch ab und zu rock und house geht da auch noch gut der sub)? geht der da genauso tief runter wie im BR? hab ihn zurzeit in nem rechteckigem Gehäuse drin mit 45 L oder so und das nimmt schon viel platz weg.

3tens: will ja später wie gesagt Kofferraumausbau machen. Hab ja noch vor meine Boxen vorne und die hochtöner die ich mir später holen will mit einer Wanted 4/320 oder so (vielleicht auch irgend ner Helix Endstufe, sind ja auch net so viel teurer) zu verbinden. Sollte ich mir da noch ein 20qmm Kabel dazukaufen?

werd irgendwann noch Bilder posten vom Kofferraumausbau bzw. von den Plänen, wenn ich mal dazu komme die mit autocad oder ähnlichem zu erstellen.

Ach hier schon mal ein grober Ausbau vom Kofferraum den ich ihm Sommer oder so angehen werde! Wird wie gesagt ein doppelter Boden. Die Amps will ich hinter ner Plexiglasscheibe verschwinden lassen und mit VA Metal umrammen. Bin mir nur z.Z nicht sicher wie ich dann an das Reserverad kommen soll bzw wie ich das machen soll… wird aber denk ich schon werden!

Bild

Na ja das wär’s dann erstmal denke ich ^^
KartoffelKiffer
Inventar
#2 erstellt: 29. Mrz 2004, 08:55
Ich hab zwar nicht alles gelesen, nur dass es um nen Zeus und ne 801S Punch geht

Ich hätte eine zu verkaufen, ist grad mal.... äääääääähm 2 Monate oder so alt und kann mit Garantie und Rechnung ausgestellt werden, stelle die aber auch nochmal ins Ebay. Verlangen werd ich denke mal 280,- Euro.....

Ist wirklich noch Top in Ordnung. Kannst dich ja mal melden!
Klangpurist
Inventar
#3 erstellt: 29. Mrz 2004, 16:49
der dual bandpass oder der Amp? was verkaufst du denn?
strumpel
Stammgast
#4 erstellt: 29. Mrz 2004, 17:03
wenn die noch optisch und technisch 100%ig in ordnung ist nehme ich sie dir gerne ab (muss optisch 100%tig in Ordnung sein da ich ja einen Kofferraumumbau machen will und den Verstärker hinter Plexiglas stecken will).

nur hätt ich da noch ne frage an dich. du hast damit bestimmt deine Dual Hifo. box angetrieben an 2 Ohm gebrückt (1000Watt RMS). sollte ich mir da schon ne zusatzbatterie holen? ich mein bei mir flackert das licht jetzt schon etwas bei den 450 Watt. hab ja auch gelesen das die RF Endstufen viel Strom brauchen.

melde mich dann morgen oder heut abend nochmal bei dir per PM!
Klangpurist
Inventar
#5 erstellt: 29. Mrz 2004, 17:15
Was soll der Geiz bau einfach eine ein, ratsam räre es sowieso bei der RF, und außerdem ist ne zusatzbatterie immer gut, vergiss aber die 50² Kabel nciht
maschinchen
Inventar
#6 erstellt: 29. Mrz 2004, 17:21
He Kiffer, du solltest dich so langsam mal als Händler eintragen
strumpel
Stammgast
#7 erstellt: 29. Mrz 2004, 19:53
müssen es unbedingt 50er kabeln sein? ich mein... ja wnen ich mir einen sub hole der an die 800-900 Watt RMS zieht da kann man sich schon 50er verlegen. z.z hab ich aber 35 drin und die müssten fuer die hifonics Zeus mit 450 W. RMS total ausreichen. will mir spaeter wie gesagt noch ne andere endstufe dazuholen und kofferraumausbau machen. dann werde ich mir auch noch ein 35er zulegen!

und noch ne frage haett ich.. wie ist das nun.. soll ich mir ne zusatzbatterie holen und die standart nach hinten im Kofferraum spaeter verbauen? oder soll ich sie lieber gleich rausschmeissen? hab nen VW Golf3 mit der standart bat.
Klangpurist
Inventar
#8 erstellt: 29. Mrz 2004, 22:38
Was für ein Motor? ich frage weil ich habe auch einen Golf 3 aber mit TDI maschine und die Leistung von mir is eigentlich schon ganz ordentlich, weil Diesel immer größere Batterien haben aber Benziner eben nicht. Also Zusatzbatt- lohnt Immer
KartoffelKiffer
Inventar
#9 erstellt: 30. Mrz 2004, 08:41
Aaaaaaaaaaaaaaaaaaalso wenn du die RF drin hast, brauchst du auf alle Fälle ne Zusatzbat! Habe den Dual und die RF auf 2Ohm laufen, geht wirklich gut, nur zieht eben auch ordentlich Saft!
strumpel
Stammgast
#10 erstellt: 30. Mrz 2004, 16:48
kkkkkk...

wollt mir spaeter sowieso eine holen. nur stellt sich die frage. soll ich die alte batterie dann hinten verbauen? und die neue vorne hin? oder anders rum? bzw ganz rausschmeisse?

@Klangpurist

hab einen Benziner 1.8l 75PS


[Beitrag von strumpel am 30. Mrz 2004, 16:49 bearbeitet]
Klangpurist
Inventar
#11 erstellt: 30. Mrz 2004, 16:54
aha, also die gute alte 45Amperestunden...naja, die kannst du drinnenlassen dort wo sie ist, dann stellst du die Zusatzbatt. in den Kofferraum parallel angeschlossen mit der Starterbatt. Relais dazwischen und ab dafür...
strumpel
Stammgast
#12 erstellt: 30. Mrz 2004, 16:57
gut danke...

werds dann spaeter so machen.

muss dann weg
strumpel
Stammgast
#13 erstellt: 01. Apr 2004, 18:15
hmm..
hab grad nachgeguckt was ich fuer ne bat drin hab und es ist eine die 60Ah macht und 230A hat .. ist das net ausreichend für 500 Watt RMS?
Graass
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 01. Apr 2004, 18:42
hallo ich habe da mal ne grage so zwischen rein

ich habe mir die rf 801s geholt 4 kanal!!

ich will mir nen woofer holen mit 1000RMS(audiobahn) ja ich will so einen

der ist eine doppelschwinger 2 anschlüsse
wie soll ich den an die amp anschlisen und welche version soll ich mir holen die 4ohm oder die 2 ohm version

cu
strumpel
Stammgast
#15 erstellt: 01. Apr 2004, 18:50
die gibt es auch als 4 kanal?
hab die Rockford Fosgate Punch 801S bis jetzt nur als 2 kanal gesehen.

willst du den verstaerker nur fuer nen sub nutzen oder auch noch andere boxen (frontboxen oder so) mit dranhaengen?

kannste mal die leistung von dem teil posten? also wieviel der an 2 bzw 4 ohm macht und auf welchem kanal... (würd mich mal interessieren).
Graass
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 01. Apr 2004, 19:31
hir die daten

801s die ... leistet!!
2 x 200 Watt RMS @ 4 Ohm
2 x 400 Watt RMS @ 2 Ohm
1 x 800 Watt RMS @ 4 Ohm (gebrückt)
1 x 1000 Watt RMS @ 2 Ohm (gebrückt) sofern ausreichend Strom vorhanden!!

wie soll ich den sub jetzt anschliesen ja nur den sub
strumpel
Stammgast
#17 erstellt: 01. Apr 2004, 19:56
sorry... ist aber keine 4 kanal

die hat 4 anschluesse fuer 2 BOXEN und zwar 2x + und -

die wollt ich mir auch holn... also ich wuerde mir an deiner stelle in der 2x 4 OHM holn da du ihn dann übers überbrücken auf 2 ohm laufen lassen kannst und er wird dann die volle 1000 Watt abbekommen sofern du genug strom (zusatz batterie) und 50qmm kabeln verlegt hast.

wie man genau da anschliessen muss (am sub) damit der dann auf 2 ohm (an der endstuffe) laeuft weiss ich noch nicht genau hatte mal in irgend nem beitrag mal ein bild gesehen wie das angeschlossen werden soll. weiss aber net mehr welcher beitrag es war. am besten suchste mal hier einbischen im board rum oder wartest bis einer antwortet der mehr ahnung hat
Son_of_Thor
Inventar
#18 erstellt: 01. Apr 2004, 20:02
Also das mit den 2Ohm Brücke wo kommt das eigentlich her??????????
Ich möchte bitte mal eine offizielle Rockford Seite oder Anleitung wo das auch unter Garantie freigegeben ist!!
Wer die hat bitte mal schicken, ich bin sehr sicher das das ohne Garantie abläuft mit den 2Ohm Brücke denn Rockford gibt nur 4Ohm an.
Mfg Dirk
maschinchen
Inventar
#19 erstellt: 01. Apr 2004, 20:08
Rockford gibt die nicht frei! Die ist nur 2Ohm stabil, das sagen alle Dokumente von Rockford auch ganz deutlich.

Also mit 2Ohm im Brückenbetrieb ist nicht.
Höchstens im "Selbstversuch".
KartoffelKiffer
Inventar
#20 erstellt: 01. Apr 2004, 20:50
Doch geht, macht sie auch mit!

Allerdings NUR mit Kühlung, da sie extrem heiß wird. Wenn sie dir aber bei 2 Ohm kaputt geht, entfällt die Garantie, können sie aber eh nicht nachweisen! Sagste dein Auto stand inner Sonne und die wurd zu heiß, ganz einfach.

Läuft aber Problemlos auf 2Ohm!
Son_of_Thor
Inventar
#21 erstellt: 01. Apr 2004, 21:26
HAHA,
da würde ich mich aber mal nicht drauf verlassen, Steg nimmt das auch nicht so einfach hin.
Fakt ist es gibt KEINE Freigabe von Rockford, ne 310.2 macht 2 Ohm Brücke auch wohl mit wenn einige Faktoren beachtet werden wie genug Strom aber wenns da abbrennt siehts auch nicht gut aus.
Also man kann vieles machen nur sollte man erwähnen das es nicht freigegeben ist.
Mfg Dirk
Klangpurist
Inventar
#22 erstellt: 01. Apr 2004, 23:04
denkt Bitte daran, dass bei einem Doppelschwinger mit 4Ohm alleine nur 2 Ohm rauskommen (zumindest bei parallelschaltung) und jetzt sollen sich auch noch zwei kanäle diesen Widerstand teilen??? Die Stufe ist noch nichmal auf 2Ohm Brücke ausgelegt, und dann EIN OHM? NEVER! lass das mal sein
Graass
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 02. Apr 2004, 00:32
hallo okok ihr habe euch ja richtig mühe gegeben!!! danke

aber jetzt bitte mal vorschläge wie ich die amp und den sub schalten soll

rockfort801s (2kanal) daten stehen weiter oben

und nen audiobahn AW1206T 1100 RMS an 4ohm gibt ihn aber auch in 2 oder 8ohm doppelschwingspule

welchen woll ich mir holen von den subs und wie schlise ich ihn an die amp an bitte um hilfe!!

ps bitte keine anderen amps und subs vorschlagen danke
KartoffelKiffer
Inventar
#24 erstellt: 02. Apr 2004, 09:11
Was hab ich denn letzens gesagt, die RF MACHT es mit !!!!!!!!!!!!

Sie ist nur nicht freigegeben auf 2 Ohm, weil Rockford nicht für eine solide Kühlung garantieren kann, also wenn sie gut gekühlt wird, dann kannst du sie auf 2 Ohm laufen lassen!!
strumpel
Stammgast
#25 erstellt: 02. Apr 2004, 14:16
http://www.caraudio-versand.de/shop.pl?action=detail;grp=2070;hgrp=2013;art=2270

bitteschön... da steht es auch drin ..

Rockford Fosgate Punch 801s

2 x 200 Watt RMS @ 4 Ohm
2 x 400 Watt RMS @ 2 Ohm
1 x 800 Watt RMS @ 4 Ohm (gebrückt)
1 x 1000 Watt RMS @ 2 Ohm (gebrückt) sofern ausreichend Strom vorhanden!!
Klangpurist
Inventar
#26 erstellt: 02. Apr 2004, 14:19
na wenn die vom Caraudioversand sich erlauben können für ne Rockford endstufe ne freigabe zu geben, obwohl RF seklbst das nicht tut, müssen die sich ja besser damit auskennen als die Entwickler...ich schmeiss mich weg! Was bringts dir was die schreiben wenn du es auf Garantie trotzdem net ersetzt bekommst wenns du die an 2Ohm gebrückt anschließt!
maschinchen
Inventar
#27 erstellt: 02. Apr 2004, 14:23
@strumpel: Es ging auch nicht darum, ob irgendjemand weis, daß die das aushalten, sondern ob Rockford Fosgate die verstärker offiziell dafür freigibt.

Das ist nicht so.

Das sagt Rockford Fosgate dazu:

"Vorsicht: Diese Verstärker werden nicht für Impedanzbelastungen unter 2Ohm stereo und 4Ohm überbrückt (mono) empfohlen."


[Beitrag von maschinchen am 02. Apr 2004, 14:24 bearbeitet]
KartoffelKiffer
Inventar
#28 erstellt: 02. Apr 2004, 14:25
Es wird auch empfohlen nicht zu rauchen, trotzdem raucht fast jeder Mensch
strumpel
Stammgast
#29 erstellt: 02. Apr 2004, 14:33
naja.. wie der Kartoffelkiffer schon gesagt hat.. mit ner guten kühlung ist es möglich.

ich frag mich nur wie ich die kühlung (falls ich sie mal doch irgendwann mal im 2 ohm betrieb ausprobiere) in den doppelten kofferraum boden einbauen soll...


[Beitrag von strumpel am 02. Apr 2004, 14:46 bearbeitet]
Klangpurist
Inventar
#30 erstellt: 02. Apr 2004, 14:34
Wieso? is doch kein Problem! ein paar PC Lüfter besorgt und die dann in den Boden eingelassen einen Links und den anderen auf der anderen Seite rechtsrum und dann gibbet durchzug
maschinchen
Inventar
#31 erstellt: 02. Apr 2004, 14:38
@kartoffelkiffer: Huch, was ist das denn für ein seltsamer Vergleich???

Klingt reichlich undurchdacht. Das ist nämlich absolut kein Gegenargument. Rockford hat die Endstufe trotzdem nicht freigegeben. Nur auf die Frage danach habe ich (weiter oben) geantwortet. Ob viele Käufer sie dennoch als 1-Ohm-stabil betreiben, das steht auf einem anderen Blatt (ich kanns nicht beurteilen).

Falls du weitere "Argumente" liefern solltest, eins schonmal vorab:
Auch tägliches, exzessives Saufen, unangeschnalltes Autofahren oder Kiffen werden mich nicht vom Gegenteil überzeugen.


[Beitrag von maschinchen am 02. Apr 2004, 14:40 bearbeitet]
strumpel
Stammgast
#32 erstellt: 02. Apr 2004, 14:40
ist leider soviel arbeit

naja.. hauptsache etwas spass beim basteln. obs dann noch gut aussehen wird werden wirs ja noch sehen.

ich hab da aber noch ne frage an die die einen golf 3 haben und ne zusatz bat drinhaben!

also .. wo kann ich sie da schön verstecken ... das man die net sieht? aber so das ich noch an mein reserverad komm.
da steh ich noch immer mit dem kopf vor ner wand
KartoffelKiffer
Inventar
#33 erstellt: 02. Apr 2004, 14:46
Ich fahre grundsätzlich angeschnallt und kiffen tu ich auch nicht! Naja gut das andere ist schwer abzustreiten.

Nur glaube es lässt jeder die RF in diesem Forum auf 2 Ohm laufen, wenn jemand bisher Probleme hatte, soll er diese doch mal preisgeben, würde mich interessieren!

Wie gesagt funktioniert es mit angemessener Kühlung! 2 PC-Lüfter, einer saufen, einer blasen..... (ja Rechtschreibfehler war Absicht, fands lustig ;)).

Und wenn du die Lüfter stylisch verpacken willst, guck mal bei http://www.mindfactory.de, da steht irgendwo was von Case-Modding, also wie man sein PC-Gehäuse verschönern kann, dies ist selbstredend auch im Auto zu gebrauchen: Dies hier z.B.:

strumpel
Stammgast
#34 erstellt: 02. Apr 2004, 14:50
@KartoffelKiffer .. sorry aber wollt halt net deinen ganzen nick ausschreiben ^^ (entweder kartoffel oder kiffer. hab mich halt für kiffer entschieden )
habs nu verbessert.


und ja .. mich würde es auch interessieren ob jemand im 2 ohm gebrückt probleme mit der endstufe hat/hatte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dämpfungsfatkor der RF Punch 801S
KartoffelKiffer am 16.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  3 Beiträge
RF 801S für Hifonics ZX-12 Dual
KartoffelKiffer am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 06.02.2004  –  51 Beiträge
zeus
Steveo1986 am 25.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  4 Beiträge
13W7+Zeus
ttrocker am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  101 Beiträge
Was haltet ihr von der Helix HXA 1000 QX
KartoffelKiffer am 29.01.2004  –  Letzte Antwort am 30.01.2004  –  11 Beiträge
RF Händler!
mac110 am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  2 Beiträge
Problem mit hifonics zeus!!!
Defbond am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  5 Beiträge
Test der Zeus XI
sK4T3r am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  8 Beiträge
Frage zum AMP Punch 801s und Sub RFD 2212
Virus-X- am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  7 Beiträge
Hifonics Zeus XI - Kaufentscheidung
::knut:: am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedEvelyn123
  • Gesamtzahl an Themen1.500.653
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.537.055

Hersteller in diesem Thread Widget schließen