Türdämmung notwenig?

+A -A
Autor
Beitrag
id0ntkn0w
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mai 2007, 18:13
Hiho

also fang nächste woche mit meinen Doorboards an.

Hab jezt endlich alles zusammen. Nur jetzt meine Frage.

Ist es zwingend notwendig, dass ich meine Türen dämme?

Lasse die lautsprecher ( powerbass es 6c) erstmal nicht aufs Türvolumen spielen.

Da mein Golf (2er Golf GT) so ne schei** Folie dazwischen hat und ich die nicht unbedingt "beschädigen" will.

lg
Keros1n
Stammgast
#2 erstellt: 13. Mai 2007, 19:34
Die folie gibt es fuer 7 € bei VW reicht fuer 2 türen

Auf jeden fall dämmen ...

mfg Kero
id0ntkn0w
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Mai 2007, 19:54
Ok danke

Dann wär das shconmal geklärt.

Hab noch 31 Matten daheim liegen. Müsste ja für 2 Türen reichen


Und was meint ihr dazu sdass ichs nich aufs Türvolumen spielen lasse (denk mal dass man das so sagen kann )

Hab bei Mr. Woofa geguckt ud er lässt ja auch nicht imemr aufs Türvolumen spielen.

habe schon des öftern gelesen, dass die Folie anfängt zu flattern bzw es nicht ganz dicht wird.
zuckerbaecker
Inventar
#4 erstellt: 13. Mai 2007, 20:48
Die Folie brauchst Du auch nimmer - die wird durch Bitumenplatten ersetzt.

Auch Doorboards sind bei dem Fahrzeug net nötig.
Gescheite Adapter - direkt auf´s Blech geschraubt - machen mehr Sinn.

http://www.carhifi-store-buende.de/wbb2/thread.php?threadid=10



http://www.motor-talk.de/attachment.php?s=&postid=2897077

http://www.motor-talk.de/attachment.php?s=&postid=2897084
id0ntkn0w
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Mai 2007, 21:20
Hmm ok

hab bis jetzt gedacht, dass ich mir ne MDF Platte hol, die direkt aufs blech schraub und dann dort meine Boxen drauf
(GFK, MDF Ringe etc)
denk mal, dass das ganze auch richtig stabil werden kann.

Will eben auch vor allem in optischer Hinsicht von der ganz normalen Position der momentanen Lautsprecher abweichen.
Deswegen würden "nur" Adapter eher wegfallen.

Das mit den Bitumenplatten hab ich noch nicht ganz verstanden.
Wo kommen die dann hin? da wo jetzt die Folie ist?
Wenn ja, woran befestige ich sie? Und bekomm ich sie denn überhaupt wieder weg?
Und dass ich dann das Türvolumen nutzen kann geht ja auch nicht mehr?!?

Sry für so viele Fragen =)

lg
zuckerbaecker
Inventar
#6 erstellt: 13. Mai 2007, 21:27
Die Bilder in meinen Link´s oben sprechen eingentlich für sich.


Ansonsten hier noch mehr:
http://www.atomic-ib...au_kann_beginnen!!!_
id0ntkn0w
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Mai 2007, 21:49
Ok. Also hab gerade mal die 2. Seite überflogen.

Da würd gesagt dass man die Folie komoplet weglassn kann.

Naja. In meinen Augen bissl unlogisch weil ja immer noch Wasser eindringen kann.
Kann ja aber auch sein dass ich was grundlegendes nicht vertanden hab ^^

Naja jedenfalls danke


Und wenn sonst noch jemand was drüber weiss: "Golf-Türfolie"

einfach schreiben.. Bin über jede Tipps dankbar.

lg
cwolfk
Moderator
#8 erstellt: 13. Mai 2007, 21:53
Klar dringt noch Wasser in die Tür ein. Aber who cares? Das tut es mit und ohne Folie.
Und die Folie wird dann durch die Abdichtung des Innenblechs mit Bitumenmatten ersetzt, sodass die Türpappe widerum nicht nass werden kann, bzw. keine Feuchtigkeit in den Innenraum gelangt.
zuckerbaecker
Inventar
#9 erstellt: 13. Mai 2007, 21:54

id0ntkn0w schrieb:
Naja. In meinen Augen bissl unlogisch weil ja immer noch Wasser eindringen kann.


lg


Wo soll den hier Wasser eindringen

http://www.motor-talk.de/attachment.php?s=&postid=2897077
cwolfk
Moderator
#10 erstellt: 13. Mai 2007, 21:59
Das Wasser läuft bei mir immer freiweg am Scheibengummi vorbei in die Tür. Das Bild kann ich leider nicht sehen.

In den Innenraum kann aber eben nix.
zuckerbaecker
Inventar
#11 erstellt: 14. Mai 2007, 09:51

cwolfk schrieb:
Das Wasser läuft bei mir immer freiweg am Scheibengummi vorbei in die Tür. .


DAS ist doch bei JEDEM Auto so.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Türdämmung Golf IV
pong am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  3 Beiträge
Golf 4 Türdämmung ????
ngsandman am 19.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  2 Beiträge
Türdämmung unbedingt notwendig ?
waolle am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  4 Beiträge
Golf 2 (Baujahr 89, 3Türer) Wo fang ich an?
ma_necro am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  15 Beiträge
Folie in der Tür reparieren! [Golf 2]
bjk am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.10.2007  –  3 Beiträge
golf 4 türen
wu_4_life_[method_man] am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  9 Beiträge
Doorboards Golf 3
oetti121 am 11.04.2011  –  Letzte Antwort am 21.04.2011  –  6 Beiträge
Golf 2 (C) wo sind meine Doorboards?
Marco001 am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  3 Beiträge
Größere Lichtmaschine in 2er Golf
Maze007 am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.10.2004  –  4 Beiträge
golf IV türen dämmen
smawuascht am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedGS_Fahrer
  • Gesamtzahl an Themen1.449.959
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.589.415

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen