Sony CDX-R 3300/Alpine CDE 9827

+A -A
Autor
Beitrag
michaelJK
Stammgast
#1 erstellt: 09. Apr 2004, 15:39
Hallo,

bin grad auf die Idee gekommen, mir evtl. ein neues Autoradio mit CD/MP3 zu kaufen. Ich hab ebisher ein VW Beta in meinem 3er Golf. Wichtig ist mir, dass es MP3 abspielt,ID3Tags-Tags anzeigt. Klang sollte natürlich auch gut sein, ich lege aber keinen Wert auf große Lautstärke und gewaltigen Tiefbass.

Im Mediamarkt wird ein Sony CDX-R 3300 für 169.- angeboten, weiß jemand, ob das was taugt?

Bei nem Fachhändler (Nubert in Schwäbisch Gmünd) wurde mir von Sony abgeraten, dafür z.B. Alpine empfohlen, z.B. das CDE 9827. Das lässt auch zu, dass man bei den MP3s durch die Ordner klickt und spielt auch WMA. Kennt das jemand?

Was würdet ihr mir empfehlen?

Weitere Frage, soll ich die Original-Lautsprecher auch gleich mit austauschen und wenn ja, gegen was? Sollte aber nicht teuer sein, max. 100.- EUR.

Michael
Helix
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Apr 2004, 15:46
Hör auf deinen Fachhändler!!!

Ich empfehle auch das Alpine.
Klangpurist
Inventar
#3 erstellt: 09. Apr 2004, 15:59
Die original Speaker vom 3er Golf sind nich so gut, und die Türdämmung ist auch net die beste, deshalb kann man da ohne Dämmung der Türen auch mit nachrüslautsprechern nicht viel erreichen. Was ich dir aber empfehlen kann is dir vom Schrott oder so welche aus einem Golf 4 Zu besorgen, die sind extra dafür ausgelegt an einem Radioverstärker zu spielen und machen sogar eine Spur von Bass, also guter Wirkungsgrad. Ansonsten zum Radio: Das Alpine ist nicht so verspielt wie das Sony. Ausserdem bietet das Alpine viel besseren Klang und spielt vor allem fetziger
bass_444
Stammgast
#4 erstellt: 10. Apr 2004, 02:43
golf 4 am schrottplatz? der wagen sit doch noch viel zu neu... da kannste lange suchen
Klangpurist
Inventar
#5 erstellt: 10. Apr 2004, 12:01
war nur n Vorschlag..alternativ auch Lupo und VWs neueren Baujahrs
michaelJK
Stammgast
#6 erstellt: 11. Apr 2004, 08:53
@klangpurist,

ist Deine Antwort so zu verstehen, dass Nachrüstlautsprecher eher auf separate Verstärker ausgelegt sind? Kenst Du (oder sonst jemand) außer denen aus dem Golf IV welche, die auf Radioverstärker ausgelegt sind und gut klingen?

Michael
Helix
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 11. Apr 2004, 10:37
Schau mal bei Phonocar auf der Homepage. Die haben solche im Programm.
Ich hatte in meinem Kadett ie Serienquäcker gegen Phonocar getauscht, die waren devinitiv besser!
Klangpurist
Inventar
#8 erstellt: 11. Apr 2004, 11:38
Ja, meistens sind nachrüstlautsprecher auf externe Verstärker ausgelegt, das heisst, das Werkslautsprecher (neuerdings) nicht besser klingen, aber einen besseren Wirkungsgrad haben, das heisst sie klingen nach mehr Bass als nachrüster. Ihr Spektrum ist einfach breiter.
inan
Neuling
#9 erstellt: 20. Jun 2004, 19:51
Das Sony Radio bekommst du bei www.mcl24.de für 128,50 Euro. Als Info, falls der Preis eine große Rolle spielen sollte.
sLiCe
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 20. Jun 2004, 20:44
naja wegen der schrottplatz-sache..gibt doch auch leute, die ihre autos kaputtgefahren haben
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tastenkombi für CDX-R 3300
mknuel am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  3 Beiträge
Frage zum Sony CDX-R 3300
Mike_2k am 23.07.2004  –  Letzte Antwort am 23.07.2004  –  3 Beiträge
An Besitzer von Alpine CDE 9827 - brauche Details!
In_CarBoom am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  4 Beiträge
Problem Alpine CDE-9827 RR Basspegel lässt sich nicht einstellen
*Kaddy* am 19.10.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  5 Beiträge
alpine CDE-9828 RB
gott222 am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  2 Beiträge
ALPINE CDE-9845 RR
ricko am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  19 Beiträge
HILFE ALPINE CDE-9845RB
sugoi am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  3 Beiträge
Alpine CDE-9850Ri
Eugen86 am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  3 Beiträge
Alpine CDE-9882Ri einstellung
mani_46 am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 20.09.2008  –  2 Beiträge
Alpine CDE-102Ri
hiweee am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.962 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMirko1981
  • Gesamtzahl an Themen1.500.303
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.529.629

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen