xetec vs. audison vs.

+A -A
Autor
Beitrag
dodo83
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Apr 2004, 18:58
hi,
welche Endstufe eignet sich besser um ein Frontsystem (Spirit) anzutreiben?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2473017011&category=21648

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2472649795&category=21648

mir sind sowohl Druck als auch Klang wichtig..
danke im Vorraus!

mfg
dodo83
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 16. Apr 2004, 19:05
Ich würd sagen die Xetec...
dodo83
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Apr 2004, 19:06
obwohl die Audison mehr Leistung hat?
polosoundz
Inventar
#4 erstellt: 16. Apr 2004, 19:09
1.) Sind Leistungsangaben weißgott nicht alles
2.) Ob 70 oder 90 Watt am System anliegen hörst du eh nie raus
3.) Halt ich die 90 Watt der VRz für übertrieben, ist eh keine ORGINAL Audison!
dodo83
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Apr 2004, 19:11
nein? oh das wusste ich nicht, dann hat sichs auch schon erledigt! nehme die Xetec

danke schön!

mfg
dodo83
goofy2831
Stammgast
#6 erstellt: 16. Apr 2004, 19:53
da es keine original adison ist nimm die xetec...
h_buddi
Stammgast
#7 erstellt: 16. Apr 2004, 20:27
ich hab mir damals die vrz 4400 nach strokers empfehlung gekauft .... finger weg..
nimm die xetec....


kappe
Inventar
#8 erstellt: 16. Apr 2004, 20:30

3.) Halt ich die 90 Watt der VRz für übertrieben, ist eh keine ORGINAL Audison!


Ist eine Echte Audison,aber halt nicht die wo man unter dem Namen Audison normalerweise kennt,soviel Zeit sollte schon sein.

Und die sind für den Preis richtig gut,würde ich der Xetec vorziehen,habe sie schon eingebaut war zwar die 4 Kanal aber sind gute Endstufen,auch wenn es welchen hir nicht gefällt.

Haben auch einen schönen Warmen Klang.

mfg
h_buddi
Stammgast
#9 erstellt: 16. Apr 2004, 20:33
gut klingen tut die... aber eindeutig zu schwach... die konnte ich fast voll aufdrehen bei meinen magnat travellern.... das konnt ich mit meiner rodek grad mal zur hälfte....
matzesstyle
Inventar
#10 erstellt: 17. Apr 2004, 09:15
Und wer hat dir davon abgeraten?
h_buddi
Stammgast
#11 erstellt: 17. Apr 2004, 13:32
hast du ? weiss net mehr....
ich dachte na der stroker der hat richtig ahnung, dem glaub ich mal... war auch ne sehr kurzfristige entscheidung... das es da solche namensverarsche gibt kann ja auch nicht jeder wissen... naja.. aber jetzt bin ich zufrieden...
nur das ich noch gerne wüsste wie ich meine HT noch mehr absenke, trotz -6db absenkung an der passivweiche...
polosoundz
Inventar
#12 erstellt: 17. Apr 2004, 13:47
Ähm, btw: ich hab dir damals auch gesagt dass ich das Teil nicht kenne! Also jetzt hier bitte nicht mir die Schuld in die Schuhe schieben! Ich hab dir wenn ich mich recht entsinne auch zu ner anderen geraten und du hattest die VRz dann aber doch genommen!

Edit: hab grad mal in den alten Threads geschaut, es haben mehrer Leute damals schon gesagt dass es KEINE orginal Audison ist!


[Beitrag von polosoundz am 17. Apr 2004, 13:51 bearbeitet]
matzesstyle
Inventar
#13 erstellt: 17. Apr 2004, 14:08
Jo buddy, das hab ich! Hab dir die Helix 400er empfohlen!

EDIT: Was ich mir alles merken kann....


[Beitrag von matzesstyle am 17. Apr 2004, 14:09 bearbeitet]
h_buddi
Stammgast
#14 erstellt: 17. Apr 2004, 14:08
ja das war mir da auch schon klar, nur das die nicht so prall war naja..
ich wollte dir auch keine schuld in die schuhe schieben......
polosoundz
Inventar
#15 erstellt: 17. Apr 2004, 14:08
Na dann... Klang so...

Tylipan
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 17. Apr 2004, 23:39
Die Vrz oderVrx ist ne echte Audison Die durften sich nicht Audison mehr nennen bis ende 2003,ab 2004 nennen die sich wieder Audison
polosoundz
Inventar
#17 erstellt: 17. Apr 2004, 23:43
JA! Aber dennoch hat das irgendein ANDERER Hersteller ausgenutzt und mal eben ne Serie rausgebracht die AUCH audioson hieß, die VRz sind also NICHT die orginalen Audison-Stufen...

Vrx ja sowieso, aber eben NICHT die VRz!
Tylipan
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 17. Apr 2004, 23:44
Aha
laderio
Inventar
#19 erstellt: 18. Apr 2004, 01:37
Na, da soll mal einer durchblicken, kaufst dir ne Audison und hast eigentlich gar keine :/

PS:
Stroker is immer Schuld *sfg*
Schnoppy
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 18. Apr 2004, 02:14
Also sind quasi die Vrz die "schlechte Baureihe" dieser Marke oder wie soll ich das verstehen?
laderio
Inventar
#21 erstellt: 18. Apr 2004, 02:20
Ist eigentlich nen anderer Hersteller
matzesstyle
Inventar
#22 erstellt: 18. Apr 2004, 11:03
Es IST ein anderer Hersteller!
Schnoppy
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 18. Apr 2004, 12:08
Vielen Dank! Wäre darauf beinahe reingefallen, aber ich habe mich sowieso schon gewundert, warum es zu diesen Preisen schon so viel RMS gibt!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Focal KP vs Xetec Modular
ComCle am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  7 Beiträge
Xetec P4 + Eton A1 vs. Xetec P4 + Eton A1
silas am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.05.2005  –  4 Beiträge
Panda vs. Limo vs. Kombi
tiefflieger5 am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  9 Beiträge
Audison --Weichspüler!!
Vincent-84 am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  33 Beiträge
Ampfrage! Visonik vs SPL Dynamics vs Atomic vs Steg vs Colli
Puredoze am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  13 Beiträge
Xetec?
KAMENi am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  8 Beiträge
Xetec
Heimwerkerking am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  4 Beiträge
Berechnete Volumina vs. Türen / Türdämmung vs. Mitteltongehäuse
Gobble-G am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  15 Beiträge
Bluetooth vs. USB-Stick vs. CD
Boxxer7 am 27.09.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2012  –  2 Beiträge
ESX vs Pyle
bassboxxx am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.992 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedShettesaw
  • Gesamtzahl an Themen1.500.339
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.530.394

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen