Astra H 2. HU

+A -A
Autor
Beitrag
Dudemeister280
Neuling
#1 erstellt: 11. Apr 2011, 17:11
Hi,

ich würd gern in meinen Astra H eine 2. HU einbauen, da ich das originale zwecks Navi und BC nicht ausbauen möchte,
ist das sehr viel Arbeit bzw. hat dass einer von euch schonmal gemacht und kann mir ein paar Tipps geben?

Wär euch sehr dankbar!


Gruß
NixDa84
Inventar
#2 erstellt: 11. Apr 2011, 17:12
Alternativ kannst auch einfach nen Prozessor nutzen der das orig. Signal abgreift + aufbereitet. Oder gehts hier um moderene Medien wie Ipod / USB?
Dudemeister280
Neuling
#3 erstellt: 11. Apr 2011, 17:19
Mir ginge es eigentlich um anschlussmöglichkeiten für ein ipod, da dort mine gesamte Musiksammlung von 20 GB drauf is, und ich am liebsten alles dabei hab ohne immer CDs rumzuswitchen!
Dass ganze soll später auch ein hochwertiger Hifi ausbau sein mit gescheitem sound, und ob dass mit dem original Radio möglich ist,bzw möglich evtl schon mit nem prozzi, aber dann kann ich immer noch kein ipod anschliessen :-)


[Beitrag von Dudemeister280 am 11. Apr 2011, 17:20 bearbeitet]
NixDa84
Inventar
#4 erstellt: 11. Apr 2011, 17:20
Ist die Frage was für dich hochwertig ist
Dudemeister280
Neuling
#5 erstellt: 11. Apr 2011, 17:23
Hinten kommen 2 Beyma Power 15 rein und vorne, naja das ist alles noch nicht geklärt!
Preislich habe ich beim Frontsystem so an 400-600 € gedacht, dass ganze natürlich ordentlich gedämmt und an ner passenden Stufe!
FCKW36
Inventar
#6 erstellt: 11. Apr 2011, 21:39
Berichte mir unbedingt, wie du das dann machst, bzw. mache einen Einbau-Thread. Weil ich kaufe mir wohl bald nen Vectra C und stehe vor dem gleichen Problem wie du. So nen Quatsch von wegen das Signal vom Original-Radio abgreifen kommt mir nicht ins Auto. ICh will unbedingt auch ne 2. HU.
NixDa84
Inventar
#7 erstellt: 11. Apr 2011, 21:45
Wo ist das Quatsch?
FCKW36
Inventar
#8 erstellt: 11. Apr 2011, 21:51
Weil das einfach mit nem Standard-Radio überhaupt kein Spaß amcht, ich kenne die Opel-Radios (habe nen Zafira B). Darauf möchte ich nicht meine Anlage bedienen.

Ach ja und es klingt vllt. einfach scheiße!?
NixDa84
Inventar
#9 erstellt: 11. Apr 2011, 21:57
Ich kenne sie auch. Recht gut sogar. Und wenn man den Frequenzgang glättet per Prozessor sind sie sogar halbwegs brauchbar.
FCKW36
Inventar
#10 erstellt: 11. Apr 2011, 22:31
Manche wollen aber keine halben Sachen...

Ich finde es irsinnig, 500€ für nen Prozessor auszugeben, wenn er das schlechte Signal vom Opel-Radio bekommt. Ich meine, der Prozessor kann auch nur mit dem Signal arbeiten, dass er bekommt und wenn das schon schlecht ist, kann er auch nicht viel machen... Klar LZK und die ganzen Späße, aber es wird nie so klingen, wie bei einer vernünftigen HU.

Daher mein Tipp: 300€ Radio wie Clarion 788 oder Alpine 117 Ri oder oder oder und dann hat man für wenig Geld mehr als man braucht, zu mindestens mehr, als der TE braucht, wenn ich in richtig einschätze.;)


Ich habe von Leuten gehört, die das Front-Panel in die Amaturen mit reinbauen, aber das Radio i.wo ins Handschuhfach. Dann muss man das Panel halt noch mit dem Radio verbinden. Wäre jetzt so meien Idee...
booorsti
Stammgast
#11 erstellt: 12. Apr 2011, 08:43
Warum verbaut man das original Radio nicht irgendwie versteckt, z.B. im Handschuhfach wenn es nur für Navi und BC herhalten soll und baut die 2. HU dann in den freien DIN-Schacht?!

Wäre doch eigentlich die einfachste Möglichkeit, da man an das original Radio ja wohl net so oft ran muss dann.

mfg booorsti
FCKW36
Inventar
#12 erstellt: 12. Apr 2011, 13:37
Hier durchkreuzt aber der optische Aspekt deinen Plan. Viele (mich inbegriffen) wollen die Original-Optik möglichst beibehalten. Ein Din 2-Gerät durch ein Din 1-Gerät mit Rahmen zu ersetzen kommt daher wohl nicht in Frage. da doch lieber das Panel i.wo in Reichweite unterbringen und das radio, wo man eh nicht ran muss, i.wo anders...
booorsti
Stammgast
#13 erstellt: 12. Apr 2011, 14:10
Na gut, das ist ein Argument. Kenn mich nun mit Opel net so aus, aber wie groß sind da die Möglichkeiten das Panel der 2.HU z.B. mit in die Mittelkonsole zu kriegen?

Verbindung von Panel zum Gerät ist ja eher der leichtere Teil dieser Aufgabe

mfg booorsti
FCKW36
Inventar
#14 erstellt: 12. Apr 2011, 14:15
Naja, im Zafira wäre es bei mir evtl. Kurz über der Schaltung möglich...


Hier müsste es eig. auch ganz geschmeidig dort über der Schaltung hinpassen, wo diese Klappe oder so ist.;) dort unter diesen 3 Dreh-Reglern...
15406pix3hires
booorsti
Stammgast
#15 erstellt: 12. Apr 2011, 15:00
Stimmt wäre möglich...ansonsten vllt in den Deckel vom Handschufach, wobei das für die Bedienung sicher nicht die beste Möglichkeit wäre.

mfg booorsti
Dudemeister280
Neuling
#16 erstellt: 12. Apr 2011, 16:46
Da ich das Fahrzeug erst am Donnerstag habe , kann mir evtl einer sagen ob man dass Opel Navi und den BC auch über die Lenkradfernbedienung steuern kann weil dann wär ja auch ein Austauschradio mit Can-Bus adaptern möglich.
Wär dann zwar keine Serienoptik aber für mich verkraftbar!


[Beitrag von Dudemeister280 am 12. Apr 2011, 16:46 bearbeitet]
FCKW36
Inventar
#17 erstellt: 12. Apr 2011, 17:16
Man kann bei mir nur Lautstärke und Kanäle übers lenkrad machen, nicht den bordcomputer bedienen.

Hast du unsere Tipps gelesen?
booorsti
Stammgast
#18 erstellt: 12. Apr 2011, 17:36
Also ich find FCKW's Idee das Panel ganz nach unten in die Mittelkonsole zu setzen inzwischen auch als beste Lösung was Aussehen und Bedienbarkeit angeht.

Ich weiß von nem Kollegen, dass es bei ihm net funktioniert mit der Lenkradferbedienung. Obs nun am Auto oder an ihm liegt weiß ich allerdings net...

mfg booorsti
FCKW36
Inventar
#19 erstellt: 12. Apr 2011, 17:41
Danke, fande meine Idee jetzt eig. auch ganz oke.:D

War aber auch nur nen Vorschlag, es gibt auch noch andere Möglichkeiten...
Dudemeister280
Neuling
#20 erstellt: 12. Apr 2011, 17:44

Hast du unsere Tipps gelesen?


Jo klar, danke dafür :-)
So wie es aussieht wärs wirklich das besste das Radio ins Handschuhfach und das Panel dann irgendwo anders zu platzieren, evtl kann ich ja die hinteren Lautprecher fürs Navi lassen bzw. manche Astras haben auch noch nen Center den könnt man auch noch dran lassen.
FS sowie die subs dann über dass 2. Radio., klingt doch gar nicht so übel oder?


[Beitrag von Dudemeister280 am 12. Apr 2011, 17:48 bearbeitet]
booorsti
Stammgast
#21 erstellt: 12. Apr 2011, 17:45
Panel in den Himmel (bei der Innenraumbeleuchtung) wäre eventuell auch noch eine Alternative.
FCKW36
Inventar
#22 erstellt: 12. Apr 2011, 17:46
Muss man natürlich handwerklich geschickt sein, um das Panel schön einzuarbeiten. Haste auch die schwarze Front? Oder ist die silber?
FCKW36
Inventar
#23 erstellt: 12. Apr 2011, 17:47

booorsti schrieb:
Panel in den Himmel (bei der Innenraumbeleuchtung) wäre eventuell auch noch eine Alternative.


Würde theoretisch auch gehen, wenn man dann nicht ständig versucht, beim Fahren da was einzustellen.

Wäre vllt. optisch ne noch bessere Lösung...
Dudemeister280
Neuling
#24 erstellt: 12. Apr 2011, 17:49

Haste auch die schwarze Front? Oder ist die silber?

Ich hab noch die silberne.
booorsti
Stammgast
#25 erstellt: 12. Apr 2011, 17:52

FCKW36 schrieb:


Wäre vllt. optisch ne noch bessere Lösung... :prost



Eben, ich denk mal, wenns einmal eingestellt ist, braucht man das eh nur noch für Lautstärke Und wenn wirklich mal ne kleinere Änderung sein muss, geht das immernoch recht einfach
FCKW36
Inventar
#26 erstellt: 12. Apr 2011, 17:54
Jp, würde es auch da oben am Himmel verbauen. Stelle mir das gerade total schick vor.:D
booorsti
Stammgast
#27 erstellt: 12. Apr 2011, 17:57
Hatte mal n Bild von sowas, find das aber nu net -.- Liefer das mal nach, falls ich das wiederfind

€dith sagt:

Hier sind die Bilder Wobei ich die erste Lösung definitiv schöner find Ich glaub das war von Mr. Woofa wenn ich mich recht entsinne...

radio

img0121eg4


[Beitrag von booorsti am 12. Apr 2011, 18:04 bearbeitet]
Dudemeister280
Neuling
#28 erstellt: 12. Apr 2011, 18:04
Himmel wäre perfekt, weil wenn ich die ganze Mittelkonsole rausbauen muss, is bestimmt alles am knarzen und quitschen danach.
Da darf man dann alles mit Moosgummi abkleben :-(
FCKW36
Inventar
#29 erstellt: 12. Apr 2011, 18:06
Baue es in den himmel, aber wie auf Foto 1, auf Foto 2, das sieht doof aus...:D
booorsti
Stammgast
#30 erstellt: 12. Apr 2011, 18:13
Hab grad nochmal ein wenig rumgesucht, ist anscheinend ein Vectra C wo Mr. Woofa seine Finger mit dran/drin hatte.

Kannst den ja eventuell mal anschreiben, ob der dir ein paar Tips geben kann

mfg booorsti
Böötman
Inventar
#31 erstellt: 12. Apr 2011, 18:14
Sowas hatte Ich auch mal vor, nur sollte das Display in das Innenspiegelgehäuse wandern. Dagegen sprechen dürfte an sich nichts da die kleinen Hundefänger auch keinen Innenspiegel haben. Wichtig ist nur das die Pinbelegung hinhaut, vertauscht man was geht die HU schnell in Rauch auf. Und man sollte sich schlau machen welche Kontakte und Schalter direkt an der HU zu betätigen sind damit diese denkt das das Display aktuell angebracht ist.
FCKW36
Inventar
#32 erstellt: 12. Apr 2011, 18:32
@ Böötmann

Muss man da auf diese winzigen Stecker von Radio und Penel Kabel löten?
Böötman
Inventar
#33 erstellt: 12. Apr 2011, 18:36
Jupp, und keines vertauschen... (ist aber leichter als man denkt sofern mal mal so´n Kenwood Flachbandkabel getauscht hat)
FCKW36
Inventar
#34 erstellt: 12. Apr 2011, 18:37
Stelle mir das relativ fummelig vor.
Böötman
Inventar
#35 erstellt: 12. Apr 2011, 18:41
Geht schon, nur musst du ne Steuerleitung mit ca 14 Adern von der HU bis zum Bedienteil bringen.
FCKW36
Inventar
#36 erstellt: 12. Apr 2011, 18:44
Wie meinst du das?
booorsti
Stammgast
#37 erstellt: 12. Apr 2011, 18:46
Wenn mans ganz umständlich (aber sicher) machen will, nimmst man einzelne Steuerlitzen mit geringen Querschnitt und unterschiedlichen Farben und verarbeitet dann eins nach dem anderen.

mfg booorsti
Astra_Turbo
Stammgast
#38 erstellt: 12. Apr 2011, 19:38
Hallo,
habe in meinem GTC auch das Naviradio als HU genutzt ist aber schon etwas länger her.
Hatte es über den Xetec Evo high/low Wandler und über den Alpine PXA 700 betrieben.
Wurde auch alles schön eigemessen und ich war zufrieden, aber dann hatte ich das Alpine 9886 angeschlossen und der Klang wurde um einiges besser!

Mittlerweile hab ich die Original HU im Handschufach und ein Alpine IVA502 gibt den Ton an

So siehts aus:
CIMG1027
Astra_Turbo
Stammgast
#39 erstellt: 12. Apr 2011, 19:40
Das mit der Prozzisteuerung sah bei mir damals so aus:

IMG_1249


[Beitrag von Astra_Turbo am 12. Apr 2011, 19:40 bearbeitet]
FCKW36
Inventar
#40 erstellt: 12. Apr 2011, 19:48
Jo, so wie Astra Turbo würde ich es auch machen...
booorsti
Stammgast
#41 erstellt: 12. Apr 2011, 19:53
Sieht echt super aus
Defqon_1
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 12. Apr 2011, 19:58
Wie steuerst du denn jetzt dass Navi und den BC?
Musst dann immer im handschuhfach rumfummeln?
Astra_Turbo
Stammgast
#43 erstellt: 12. Apr 2011, 20:17
Nee, funktioniert alles über die Lenkradfernbedienung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Astra H - professioneller Einbau
lord-k am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  40 Beiträge
Astra H, Beratung gesucht
-Potti- am 18.08.2015  –  Letzte Antwort am 03.09.2015  –  19 Beiträge
Astra H Center Speaker nervt
WarlordXXL am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  8 Beiträge
Opel Astra H TFT Monitor
Rolexx7 am 31.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  4 Beiträge
Astra H Originalradio raus anderes rein
Hell0r am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  3 Beiträge
Hilfe Beim Astra H Twintop Radio
Twintop-Driver am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2008  –  2 Beiträge
Welche Anlage im Astra H Kombi ?
shredman am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  23 Beiträge
Audio-System für Opel Astra H TwinTop
oOCheckerOo am 18.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.09.2015  –  9 Beiträge
Was kann ich in einen Astra H sinnvolles einbauen?
Booogeyman am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  5 Beiträge
Radio für Astra GTC
sams1988 am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.111 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMarChesk
  • Gesamtzahl an Themen1.451.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.626.743

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen