Suche Soundausbauten für Caddy 9KV

+A -A
Autor
Beitrag
ronnystritzke
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Sep 2012, 21:32
Hallo, sagt mal gibt es Leute die in ihrem Caddy eine extrem laute Anlage verbaut haben? Schlicht und einfach, aber bassreich und laut. Eventuell Bilder wären nett.
Nen Kumpel von mir hat schon ne Anlage drin aber die ist schon ein wenig in die Jahre gekommen und setzt auch ab und zu aus. Achso und der Laderaum sollte noch so gut wie nutzbar sein.

mfg ronny
st3f0n
Moderator
#2 erstellt: 26. Sep 2012, 21:59
Es ist zwar kein Caddy 9KV aber es ist ein Caddy mit einer verdammt lauten Anlage

Klick
RamyNili
Inventar
#3 erstellt: 26. Sep 2012, 22:03

ronnystritzke schrieb:
Schlicht und einfach


Da hast du mit deinem Link wohl etwas falsch verstanden.
Aber geil ist der Caddy wirklich!!!
ronnystritzke
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Sep 2012, 06:34
hallo, super projekt aber erstens nicht das richtige auto und zweitens nicht sowas wie ich suche, trotzdem danke
direzza
Stammgast
#5 erstellt: 27. Sep 2012, 07:39
Das sollte das richtige Auto sein, ist zwar auch nicht mehr Aktuell (der Kollege hat umgebaut bzw. Komponenten gewechselt), aber der Laderaum ist noch nutzbar.

http://www.hifi-foru...&hl=caddy&postID=0#0
spl_Freak
Stammgast
#6 erstellt: 28. Sep 2012, 19:32

direzza schrieb:
Das sollte das richtige Auto sein, ist zwar auch nicht mehr Aktuell (der Kollege hat umgebaut bzw. Komponenten gewechselt), aber der Laderaum ist noch nutzbar.

http://www.hifi-foru...&hl=caddy&postID=0#0


Werd demnächst wenn ich Zeit hab mal ein paar aktuelle Bilder in den thead setzen. Wenns laut werden soll-dann plane schon mal reichlich Dämmung ein
ronnystritzke
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Sep 2012, 21:20
welche komponenten könnt ihr empfehlen, möchte hinten 2 lautsprecher, oben in die ablage 2 und hinten noch eine bassbox betreiben, alles über eine endstufe, neues radio sollte es auch werden. bitte mal nen gutes system nennen mit gutem preis leistungs verhältnis.

mfg ronny
spl_Freak
Stammgast
#8 erstellt: 29. Sep 2012, 21:58
vergiss das mit dem Hecksystem-das brauch kein Mensch (den Fehler hat ich selbst auch gemacht). Ein ordentliches 2Wege Frontsystem plus Sub reicht vollkommen aus
ronnystritzke
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Sep 2012, 20:25
und was könnte man da nehmen, hatte früher mal das canton rs6 system, ist das für nen caddy ausreichend, bisschen größer und bassreicher wäre schon schöner....
ronnystritzke
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Okt 2012, 22:05
hallo, sagt mal könnte ich nicht hinter die Trennwand quer ne audio system m15 br basskiste,
http://www.extremeau...exgehause-m15br.html

links und rechts davon das canton qs 2.160 system

http://www.ebay.de/i...&hash=item2eb46357a5

und oben über die sitze in die Ablage auch noch 2mal das qs 2.160 system einbauen, die Ablage würde natürlich gegen eine MDF Platte getauscht werden

bräuchte dann nur noch ne 6 kanal endstufe, ist dann auch ein cap notwendig?

mfg ronny
RamyNili
Inventar
#11 erstellt: 02. Okt 2012, 08:42
Hallo.
Ich konnte mir erst vor kurzen so nen Caddy anschauen.
Der Audio System ist mit Sicherheit gut. Habe den kleinen Bruder davon in nem Eigenbau Gehäuse. Aber ohne Versteifen der Sardinenbüchse wird das alles nichts. Das ist so dünnes Blech, sodass dir das alles mitschwingen wird. Kauf dir doch das Subwooferchassi einzeln, bau das Gehäuse selber und investiert das gesparte Geld in ganz viel Dämmung.

Der Sinn deiner gewünschten Lautsprecherpositionen bleibt mir aber leider fern.

Mfg
spl_Freak
Stammgast
#12 erstellt: 03. Okt 2012, 06:55
also fürs Dämmen allein musst du schon mindestens 500€ einrechnen-weil beim Caddy fast alles gedämmt werden muss damit das ganze nicht nach Blechdose klingt. Türen, Plasteverleidungen, Dach, Seitenwände, Boden-alles muss gedämmt werden.

Dein Vorhaben mit den Lautsprechern ergibt keinen Sinn, da nimm ein soen Canton RS und verbau das ordentlich in den vorderen Türen (Hochtöner ins Spiegeldreieck). Dazu ne kräftige 4Kanal Endstufe fürs Frontsystem plus Subwoofer
ronnystritzke
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Okt 2012, 21:28
Sinn der LS Anordnung...damit dem Kollegen es von allen Seiten laut genug ist.
Wie wäre es denn besser, obwohl mir das mit von oben eigentlich gut gefällt, warum sollte es nicht funktionieren?

mfg ronny
Suche:

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitglied#Sebastian987#
  • Gesamtzahl an Themen1.500.534
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.534.470

Hersteller in diesem Thread Widget schließen