Lautsprecher und potentiellen Subwoofer im Auto

+A -A
Autor
Beitrag
Tobeeey
Neuling
#1 erstellt: 14. Sep 2017, 19:18
Guten!
Das Thema wurde wahrscheinlich schon etliche Male behandel, aber ich bin auch nicht im WWW fündig geworden. Hab mir etliche Forenbeiträge durchgelesen. Aber eine richtige treffende Antwort habe ich nicht gefunden.
Folgendes:
Ich habe mir Lautsprecher für meinen Golf 3 gekauft für die Türen vorne (5 Türer). Dort liegen bereits Kabel. Habe sie mal angeschlossen aber nichts, kein Ton. Ist das Kabel in der Tür in dem Radioschacht schon vorhanden?
Und in der Zukunft hatte ich auch vor einen Subwoofer zu kaufen für das Auto. Einen billigen eher, für das Genre Metal/Rock.
Hättet ihr ein paar Antworten und Tipps für mich?

Nochmal sorry wegen neuem Beitrag!

MfG
Tobi
WhiteRabbit1981
Inventar
#2 erstellt: 14. Sep 2017, 23:24
Hallo Tobeeey,
ich fasse mal zusammen.
Du hast irgendwelche Lautsprecher gekauft und sie an irgendwelche Kabel angeschlossen, ohne zu wissen ob und wo diese ihrerseits angeschlossen sind. Jetzt möchtest du per Ferndiagnose wissen ob "das" Kabel richtig ist und im Radioschacht endet.

Statt einer Antwort frage ich mal lieber nach deiner Postleitzahl. Dann können wir dir einen Händler, eine Gruppe oder ein Treffen in deiner Nähe empfehlen wo dir hoffentlich jemand helfen kann.
zuckerbaecker
Inventar
#3 erstellt: 15. Sep 2017, 06:59
Wenn ich selbst etwas reparieren will, brauche ich ausser meinen Händen auch Werkzeug.
Und ein "klein" wenig Ahnung von dem, was ich mache.

http://www.frustfrei...-elektrotechnik.html


Das richtige Werkzeug in der Elektronik heißt:

https://www.google.d...igB&biw=1049&bih=509

Damit messe ich VOR dem anklemmen der Kabel!
Tobeeey
Neuling
#4 erstellt: 15. Sep 2017, 07:46
Danke für die schnelle Antwort!
Kurz gesagt, nein so meinte ich das nicht. Sorry wenn ich es so geschrieben hatte. Wir haben die Lautsprecher von Jvc schon an das richtige Kabel angeschlossen. Im Golf 3 lag in der Tür bereits ein Kabel. Allerdings haben wir den Verdacht ,und das habe ich im Internet auch gelesen, dass das Kabel nicht im radioschacht erscheint sondern unterwegs von Tür zu Radio irgendwo steckt.
WhiteRabbit1981
Inventar
#5 erstellt: 15. Sep 2017, 09:58
Tobeeey, du musst uns schon ein paar Informationen zum arbeiten geben.


wir haben die Lautsprecher von Jvc

Jetzt kommen wir der Sache schon näher - irgendwelche Lautsprecher von JVC. Es ist zwar noch völlig uninteressant welche Lautsprecher du hast da wir bei den Grundlagen sind, aber sag uns doch trotzdem mal welche Lautsprecher genau. Sei aber nicht böse wenn dann "Mist, in die Tonne" als Reaktion kommt. *


schon an das richtige Kabel angeschlossen.

Offensichtlich nicht an das richtige Kabel, dann würde es ja funktionieren. Nochmal: Du hast den Lautsprecher an irgendein Kabel angeschlossen, das vielleicht mal als LS-Kabel spezifiziert war ohne zu wissen was für ein Kabel das ist.


dass das Kabel nicht im radioschacht erscheint sondern unterwegs von Tür zu Radio irgendwo steckt.

Irgendwo

Dann schau doch mal im Radioschacht nach ob da Lautsprecherkabel ankommen. Dann nimm die Links vom Zuckerbäcker und leihe dir ein entsprechendes Gerät, um zu testen ob die Kabel auch die richtigen sind.
Ich hab den Golf 3 jetzt nicht im Kopf, aber ich vermute dass neue LS-Kabel vom Radio zur Tür zu ziehen im Zweifelsfall kein großer Aufwand sein soll, vielleicht 30 min Arbeit. Andererseits fehlt es dir aber so massiv an Grundlagen, dass du das nicht selbst machen solltest - im Zweifelsfall ist das auch der falsche Weg.

Ich habe leider deine Postleitzahl überlesen.
Hier im Hifi-Forum helfen wir gern, aber nie bei Pfusch. Sei bitte nicht böse wenn der Ton etwas rau wird.




* Ich geh jede Wette ein, es sind Koaxe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heimkino Lautsprecher im Auto
Dimon65 am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  11 Beiträge
Subwoofer Platzierung im Auto
Kalle97 am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2010  –  6 Beiträge
auto subwoofer verkabeln
pampor1990 am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  5 Beiträge
Lautsprecher im Auto knacken (knistern)
atze44 am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2018  –  15 Beiträge
6 Lautsprecher im Auto ?
hennesch17 am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  14 Beiträge
Pc Subwoofer umbau zum Auto Subwoofer
max__max am 02.02.2020  –  Letzte Antwort am 02.02.2020  –  7 Beiträge
Passiven Subwoofer fürs Auto
Graf09 am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 15.12.2012  –  7 Beiträge
auto subwoofer zuhause benutzen?
karlderdritte am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  4 Beiträge
erste Anlage im Auto
jan6689 am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  7 Beiträge
3 Ohm Subwoofer ins Auto
Alex28463 am 29.02.2020  –  Letzte Antwort am 29.02.2020  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.145 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedMCCD
  • Gesamtzahl an Themen1.496.756
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.456.982

Hersteller in diesem Thread Widget schließen