Astra K ST Intelli - welcher Anschuss?

+A -A
Autor
Beitrag
soundvernatiker
Inventar
#1 erstellt: 09. Jun 2018, 16:45
Mahlzeit.
Hat hier jemand schon am Astra k st was gemacht ?
Hab das große intelli link mit navi drin. Möchte keine Kabel durchknipsen oder ähnliches.
Weis jemand welchen Anschluss das Radio hat ? Quadlock ? Oder was anderes ? Beim letzten habe ich eine quadlock Verlängerung verwendet, wo ich dann die Leitungen abgegriffen habe. Plug an Play ohne Schädigung an den ori Kabelbaum. Würde ich hier nun Gerne genau so machen zwecks DSP.

Über hilfreiche Post würde ich mich freuen.
soundvernatiker
Inventar
#2 erstellt: 23. Jun 2018, 10:10
Hey. Hier die Bilder vom hinterm Radio.
Leider ein anderer Anschluss wie mein Händler gesagt hat. Weis Vlt jemand wie der Anschluss heist ?


04C94A42-9FB0-47EF-B1B3-D620BD4ECE6A
D8D5C56D-01F4-440C-B5BB-3A1769FB4E6B
78A84049-206A-4D93-87F3-F8953DF766F6
DerWesti
Inventar
#3 erstellt: 23. Jun 2018, 13:55
Mahlzeit,

Habe gestern meinen DSP im Astra K ST verkabelt. Das Radio ist bei mir hinter dem Handschuhfach gewesen
Habe auch mit einem Adapter gearbeitet, gibt es von I-Sotec. Artikelnummer AD-0132B-Opel.
Die Grünen stecker sind für die Lautsprecher, da kannst du dann am Adapter ganz normal mit Iso-Steckern arbeiten.
Der Adapter trennt quasi auf ohne abzwicken

EDIT: War mir Anfangs nicht sicher ob der Adapter passt weil man findet noch nicht viel im Netz. Den Shop hab ich auch nur durch Zufall gefunden.
Hatte dann dort angerufen zur Beratung und hatte einen freundlichen, kompetenten Mitarbeiter am Telefon.


Grüße Westi


[Beitrag von DerWesti am 23. Jun 2018, 14:00 bearbeitet]
soundvernatiker
Inventar
#4 erstellt: 23. Jun 2018, 16:08
Gude. Du gefällst mir DD als Bild und mal ne Antwort die mich wirklich weiter bringt. Klasse. Ich danke dir

Welchen DSP verbaust du ? Welches Radio hast du drin ? Hinzert handschufach habe ich auch nochmal eine Einheit. Weis du wie das bzgl. Eq ist ? Wird da viel angeschnitten werkseitig?

Lg
DerWesti
Inventar
#5 erstellt: 24. Jun 2018, 12:59
Freut mich das es hilft

Ich hab den Rockford DSR1 genommen wegen der simplen Bedienung per App.
Radio ist auch bei mir das Navi 900 mit IntelliLink. Lautsprecher sind erstmal original geblieben,
aber jetzt an einer 4-Kanal. Dazu ein Mono für die Woofer.
PDC geht mit über die Radio-Einheit also wird deren Lautstärke mit verstärkt,
was aber verschmerzbar ist, zumindest nach meinem Empfinden.
Ich glaube zu hören das der EQ werksseitig mit steigender Lautstärke die ganz tiefen Frequenzen reduziert.
Dynamischer Subsonic-Filter sozusagen.
Hatte aber noch nicht wirklich viel Zeit im Wagen das zu untersuchen.
Aber der erste Höreindruck ist richtig Klasse.
DerWesti
Inventar
#6 erstellt: 02. Jul 2018, 20:38

Ich glaube zu hören das der EQ werksseitig mit steigender Lautstärke die ganz tiefen Frequenzen reduziert.
Dynamischer Subsonic-Filter sozusagen...


Das Thema hat sich erledigt, entweder ich hab mich am Anfang verhört oder mich daran gewöhnt aber ich nehme es definitiv nicht mehr wahr...

Bist du schon weiter gekommen?
soundvernatiker
Inventar
#7 erstellt: 03. Jul 2018, 13:25
Das ist gut zu wissen. Nein noch nicht. Bin noch mit meinem Händler in Klärung. Jetzt ist mir im Cabrio noch nen Hochtöner kaputt gegangen. Das muss jetzt zuerst noch gemacht werden. Zieht sich also noch was. Hast du Erfahrung mit dem Wagen wenn man eine 2. Batterie nachrüstet ? Bzgl dem batteriemanagement?
DerWesti
Inventar
#8 erstellt: 03. Jul 2018, 16:17
Zum Batterie Tauschen ist nichts weiter zu beachten, außer vielleicht Fensterheber anlernen, steht aber so auch in der BDA.
Eine Zweite, keine Ahnung... Rentiert sich das überhaupt, Batterie ist ja eh hinten?
Ich hab ne 80Ah Varta Silver AGM rein und läuft ganz gut, Bin aber nicht auf extreme Pegel aus also war da meinerseits kein Bedarf.
soundvernatiker
Inventar
#9 erstellt: 04. Jul 2018, 13:55
Bei mir schon. Soll schon, je nachdem was stromhungriges rein :). Für ne einfache Anlage, die auch nicht lange im stand genutzt werden soll, nicht direkt notwendig.
soundvernatiker
Inventar
#10 erstellt: 10. Jul 2018, 07:02
Moin. Hab gestern meinen Adapter eingebaut und gleich nen BitTen mit kleiner bassstufe. So schnell hab ich noch nie ne Anlage eingebaut 😅
Jetzt bin ich nur etwas skeptisch. Der Klang/Druck ist nicht das was ich erwartet hatte... als würde Vlt doch etwas eingreifen im eq oder trennfreuquenzen. Könnte aber noch nicht richtig austesten.

Habe die 2 hinteren LSP abgegriffen. Kann ich eigentlich die hinteren angreifen und dennoch die hinteren mitlaufen lassen übers oem Radio?
LexusIS300
Inventar
#11 erstellt: 10. Jul 2018, 07:12
Bekommen die hinteren Lautsprecher überhaupt ein full Range Signal?
Nicht allzu selten wird mittlerweile beschnitten
soundvernatiker
Inventar
#12 erstellt: 10. Jul 2018, 12:13
Wie finde ich das am besten raus?
Bassig ist es. Dröhnt aber stark.
Hab aber aktuell auch nur einen 6.5“Woofer dran:)
DerWesti
Inventar
#13 erstellt: 11. Jul 2018, 22:38
Schwer zu sagen ob hinten beschnitten wird, ich hab vorne und hinten abgegriffen und ein ordentliches Signal.
Ich kann's mir aber irgendwie nicht vorstellen. Hinten sind ja keine Hochtöner und die 16er (keine Ahnung, könnten evtl auch 13er sein...) laufen Fullrange.
Evtl. im Radio-EQ den Bass mal auf 0 stellen, der hebt denk ich relativ hoch an was mit dem kleinen Woofer schön dröhnig werden kann.
soundvernatiker
Inventar
#14 erstellt: 12. Jul 2018, 13:10
Nachdem ich nochmal das ganze Setup vom bitten durchlaufen bin, de-equlized ect. War es viel besser. Hab nun nen dd 1508 drin. Macht schon mehr Spaß. Hoffentlich schafft der 9515 es auch bald rein 😅
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mein Astra Coupè
fazer_2004 am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  17 Beiträge
k
astra_g40 am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  2 Beiträge
Anlage im Astra
Denyo am 16.09.2003  –  Letzte Antwort am 16.09.2003  –  3 Beiträge
Opel Astra F
Denyo am 15.09.2003  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  4 Beiträge
Astra 1.4i bj 92' ..
RAW-mEAT am 16.09.2003  –  Letzte Antwort am 17.09.2003  –  7 Beiträge
Astra F Front Sound
Laut_musik_hörer am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  6 Beiträge
Opel Astra G 3türer
zoto am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  5 Beiträge
Problem: Astra + Sony
Frankenhammer am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  18 Beiträge
Hifi im Astra F
JonnyW am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  2 Beiträge
Soundboard Astra F
Steve78 am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitglied*maspri*
  • Gesamtzahl an Themen1.417.648
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.990.961

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen