Gute Zusammensetzung¿¿¿???

+A -A
Autor
Beitrag
netmatch
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Nov 2003, 13:37
Moin Moin Liebe Leutz
Wollt euch mal fragen was ihr zu dieser zusammenstellung meint:

Front: Axton CAC 215 Rear Kenwood KFC-1368S -> sind schon eingebaut
Wollt mir dazu kaufen:

Headunit: JVC KD-SH9109
SUB: MacAudio Mac Fire 300 -> In der Reserveradmulde mit ca 45L (MDF Platte obendrauf ,Mulde mit Bitumenmatten verlegt)
Enstufe: Blaupunkt GTA 450 (4 Kanal, max. 4x100W)

Wollte von der Endstufe Zwei Kanäle brücken die auf den SUB schicken und die anderen beiden an die Frontspeaker setzten.
Die Kenwood wollte ich normal übers Radio laufen lassen.
Fahre nen Ford Escort Bj. 93

Kann man das ganze so gelten lassen oder gibs da noch verbeserungsvorschläge, (aber bitte nur für die Ausstattung fürs Auto kann ich nichts )
subsonic
Stammgast
#2 erstellt: 16. Nov 2003, 18:45
Hallo netmatch,

deine Idee mit Reserveradmulde dämmen und gut ist nicht so gut. Das Blech der Reserveradmulde würde trotz Dämmung zu stark schwingen. Das bedeutet, dass dir die Gehäusegüte zum Teufel geht und dein Woofer unpräziese, schwammig und brummig wird und dir Dynamik und Tiefgang verlohren gehen.

Zu deinem Komponenten will ich mich nicht äußern, da sie nicht aus meiner Welt kommen.

MfG
subsonic
netmatch
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Nov 2003, 22:40
Sorry wenn die Sachen nicht ganz so gut sind hab nun mal nicht so viel geld bin halt nur ein kleiner Azubi
SchallundRauch
Inventar
#4 erstellt: 17. Nov 2003, 01:00
Das mit dem Sub kann fuktionieren (Siehe Einbau m-eit /www.klangfuzzi.de) habe selber was ähnliches vor, allerdings mit fester Bodenplatte in einer Zylindrischen Reserveradmulde, werde mich aber selber auch überraschen lassen ob es was wird.

Gruß Ansgar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B2.300.4 4-Kanal Brücken
Devilkiller am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 05.05.2006  –  2 Beiträge
4 Kanäle auf zwei Brücken????
DoN_Hulio am 06.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  25 Beiträge
Zusammenstellung
Necromancer am 12.08.2003  –  Letzte Antwort am 12.08.2003  –  2 Beiträge
verstärker von 4 kanal auf 2kanal brücken
Daywalker00 am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  8 Beiträge
Passt diese Zusammenstellung?
<Technofreak> am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  4 Beiträge
4 kanal amp - 4 boxen +1 sub machbar????
mondeo-fahrer am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  2 Beiträge
Verkabelung Front, Rear, Sub an 4 Kanal Endstufe
kaikoala am 14.04.2021  –  Letzte Antwort am 14.04.2021  –  3 Beiträge
Sub Brücken
blackbandt am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 20.05.2012  –  5 Beiträge
Zwei Fragen zu Verbesserung der Anlage
Neruassa am 06.08.2012  –  Letzte Antwort am 19.08.2012  –  3 Beiträge
sub brücken
Torben85 am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.962 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglied007robi
  • Gesamtzahl an Themen1.500.297
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.529.392

Hersteller in diesem Thread Widget schließen