Sound im MX5

+A -A
Autor
Beitrag
Novice
Neuling
#1 erstellt: 24. Mai 2004, 21:19
Hallo Leute,

Tut mir leid, ist n lasches Thema, aber ich hab etwas faden Sound in meinem kleinen MX5 und würde gerne ohne großes Hickhack den Bass etwas aufwerten.
Da in diesem Auto Einbaumaßnahmen sowieso tabu sind, dachte ich vielleicht an einen Subwoofer ohne Endstufe. Es müsste ja nicht dröhnen wie die Sau, nur etwas mitgrummeln. Aber da wäre dann schon das nächste Problem:
Es gibt kaum Stauraum, weder in der Fahrgastzelle, noch im Kofferraum!

Gibt es irgendwelche Vorschläge, wie ich diesem Schlammassel entrinnen kann?

Und bitte keine Kommentare wie "Tja, hättest du n größeres Auto gekauft" ...

Danke im Voraus,
mfG
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Mai 2004, 21:23
Novice
Neuling
#3 erstellt: 24. Mai 2004, 21:29
Oi!

Naja, ok.
Aber der würd bei mir niemals reinpassen, weil ich den Sitz nicht umklappen kann!
Und der Kofferraum ist viel zu niedrig.

Trotzdem Danke für deinen Beitrag!

Hoffentlich kommen noch mehr dieser Art!

mfG
Novice
Neuling
#4 erstellt: 26. Mai 2004, 00:08
nicht?
schade!
corza
Inventar
#5 erstellt: 26. Mai 2004, 06:31
also ohne endstufe wird das wohl schwierig würde dann zu na Aktiv Box raten (Aktiv Subwoofer).

Also wir haben in unserem MX5 nen Subwoofer mit nen eigenen gehäuse gebaut (an der Rückwand) und den Verstärker da drüber gesetzt wo das ersatzrad ist(also an die seite).
Auch mit na angefertigten Konstuktion aus MDF.

Im kofferaum hat man nu noch genug platz.

MFG
bob25
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 26. Mai 2004, 08:22
also wir haben bei dem mx5 eines freundes 20 iger in die türen gebaut und da kommt richtig was raus..sie laufen aber über eine endstufe.diese ist hinter dem handschuhfach untergebracht.

mfg bob 25
corza
Inventar
#7 erstellt: 26. Mai 2004, 17:41
oh...... meinte natürlich der verstärker ist über dem Wagenheber.......
Novice
Neuling
#8 erstellt: 26. Mai 2004, 23:55
huiui!

das wird ja sogar noch kompliziert...

ok, ich werd mich weiterhin umschauen, aber trotzdem tausend dank für eure beiträge!!

was jetzt nicht heißen soll, dass hier keiner mehr posten braucht

mal kucken was die zukunft bringt!

mfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MX5 Kofferaumn
``BASSFREAK`` am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  4 Beiträge
bass ohne sub?
brainkiller100 am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  33 Beiträge
mazda mx5 + 3 wege system = problem?
atrioom am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  15 Beiträge
Auto scheppert ohne ende
Gludder am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  7 Beiträge
Audi a5 B9 Sound/Bass aufwerten
Grundi87 am 22.05.2020  –  Letzte Antwort am 23.05.2020  –  2 Beiträge
Dröhnen in den Ohren
Henne88 am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  34 Beiträge
Schlechter Sound im Nissan.
-=Flex=- am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  27 Beiträge
Kofferraum Seitenteil befestigen, wie?
VW-Pannenhilfe am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  4 Beiträge
sau schlechter sound seit erstem schnee
Daemon am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  42 Beiträge
Gelschlossener kofferraum . kaum bass
wzrd am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedAm0KK1990
  • Gesamtzahl an Themen1.500.684
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.537.894

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen