Problem beim Einbau....

+A -A
Autor
Beitrag
Drakkon
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Jul 2004, 22:59
Erstmal was ich einbauen möchte:

Radio: Front/Rear/Sub OUT

aktive Frequenzweiche: Front/Rear IN
Front/Rear/Sub OUT

Front LS an 2 Kanal Endstufe

Sub + Endstufe


folgendes Problem hab ich jetzt!
mein Alpine Radio hat nen eigenen Sub OUT, meine Frequenzweiche aber nicht, soll ich jetzt den Sub direkt vom Alpine aus anschliessen, ohne Frequenzweiche, oder doch mit?
Wenn mit Frequenzweiche wie schliesse ich das an?
Radio-Sub-Out an Frequenzw.Rear-IN?

Oder soll ich die Frequenzweiche gleich ganz weglassen?

vielen Dank schonmal für die Hilfe!
gerous
Inventar
#2 erstellt: 15. Jul 2004, 23:13

aktive Frequenzweiche: Front/Rear IN
Front/Rear/Sub OUT

Also hat es jetzt einen oder nicht?
Wenn nein:
Beim alpine hast du doch 3Preouts!
2 Kommen in die Aktive Frequnezweiche
und der 3 kommt direkt an den amp für
den sub. wenn kein extram subamp
vorhanden ist, guck mal ob die
FW nen tiefpass/subsonic hat.
Wenn ja, dann kannst du den subout, vom alpine
an die Aktive FW und da den Lowpass/subsonic reinknallen
und das dann an die rearkanaäle deiner
Endstufe klemmen und da die Beiden kanäle brücken
für den subwoofer.
Drakkon
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 15. Jul 2004, 23:25
also die FW hat nen Sub-Out aber keinen Sub-In!

die FW (Sony XEC-505) hat nen Low-pass
gerous
Inventar
#4 erstellt: 15. Jul 2004, 23:36
ja dann ist doch alles klar!
2 chinchleitungen (front/rear) in die
FW und von der aus weiter mti 3 chinchkabeln
mrniceguy
Moderator
#5 erstellt: 15. Jul 2004, 23:45
Was für ein Alpine radio ist es denn?
Drakkon
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 15. Jul 2004, 23:47
ah so!!

ich dachte wenn da nen sub-out ist kommt auch nur da sub raus!

heisst das konkret:
Front-Out = Rear-Out = alle Frequenzen (inkl. Sub Frequenz) am Radio und
Sub-Out am Radio = nur Sub Frequenz

richtig verstanden?

wenn das so ist, könnte ich zB von der Frequenzweiche aus den Front-Out für die Tief/Mittentöner benutzen und den Rear-Out für die Hochtöner?




Edit: etwas älteres Modell TDA-7659R


[Beitrag von Drakkon am 15. Jul 2004, 23:49 bearbeitet]
gerous
Inventar
#7 erstellt: 15. Jul 2004, 23:55
Eigentlich sollte da alles rauskommen.

Front-Out = Rear-Out = alle Frequenzen (inkl. Sub Frequenz) am Radio

Jap soll es heißen!
SubOut am Radio wird wohl alle Frequenzen sein! Ist aber
LP-Schaltbar!
Drakkon
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 16. Jul 2004, 00:06
super danke Dir!
ich denke jetzt kann ich mich ans Kabel kaufen trauen
whiskas1
Neuling
#9 erstellt: 07. Sep 2004, 15:22
Hallo Leutz,
HELP

brauche dringend hilfe für Anschlußbelegung ( Stromkabel) für Sony XEC - 505 Weiche

Danke für Eurer Bemühen
mrniceguy
Moderator
#10 erstellt: 07. Sep 2004, 17:15
Einfach mal bei Sony nachfragen, die können dir bestimmt eine Belegung schicken.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied sub-out > rear out ?
duppe am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  11 Beiträge
Frage zum Sub-Out
hardjmg am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 08.09.2005  –  2 Beiträge
Sub-Out
antyr295 am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  5 Beiträge
Sony Mex-R1 (Sub out)
Rockford05 am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  2 Beiträge
Sub Out am Alpine ???
BangGang am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  9 Beiträge
Sub out am Alpine CDA 9835 R
mr.blade am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  6 Beiträge
Frequenzweiche vorm Sub - warum?
herr_tichy am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  9 Beiträge
[Alpine 9852] Sub-Out Frage
Gimmimoorhuhn am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  5 Beiträge
Wozu Sub-Out am Radio?
coyote83 am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  4 Beiträge
Alpine 117ri Sub out keine Funktion ?
Gabberdup am 03.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.11.2011  –  23 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.837 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedLarryBoisa
  • Gesamtzahl an Themen1.500.042
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.523.547

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen