Lautstärkeschwankungen

+A -A
Autor
Beitrag
sunny-babe
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Aug 2004, 09:16
Hallo zusammen,

hab mal wieder ein Problem.
Hab heute morgen beim Fahren gemerkt, dass es so ca. alle 2
min. Lautstärkeschwankungen der vorderen Boxen gibt.
entweder wird es ganz leise oder total laut.
Aber wie gesagt, nach einiger zeit wird es wieder normal.

FS: Helix Blue 62 MK2
Radio:Pioneer DEH-P7600MP
AMP: LA B2.300.2

Kabels sind alle richtig verlegt.
Was könnte ich falsch gemacht haben?

Muss allerdings dazu sagen, dass die Endstufe noch nicht festgemacht ist, sondern dass sie im Moment nur im Kofferraum liegt. Kann natürlich sein, dass es daran liegt, dass sie noch nicht fest ist.


Stefanie
Üpi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Aug 2004, 09:50
also mir is des problem nur beim radiohöhren bekannt das wenn verkehrsdurchsagen kommen wird die lautstärke automatisch lauter und wenn sie vorbei ist wieder leiser . des is so ne funktion im radio die du deaktivieren kannst .

aber ich denk mal des is nicht dein problem
sunny-babe
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Aug 2004, 09:54
ne, das ist nicht mein Problem. das TA hab ich ausgeschaltet. aber genau so könnte man die Schwankungen beschreiben.
Nur passiert das auch beim CD hören.
Üpi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Aug 2004, 10:00
also des einzige was ich mir vorstellen könnte ist das du eine mangelnde stromversorgung hast weil ich hatte ein ähnliches problem bei mir is manchmal die leistung total gesunken und wie wieder genügend strom da war gings wieder opti.
matzesstyle
Inventar
#5 erstellt: 20. Aug 2004, 15:45
Aber die L.A.'s sind da eigentlich nicht so sehr anfällig! Aber kann auch ein Produktionsfehler sein!

Die Lautstärkeunterschiede! Wie stark sind die denn in etwa? Falls man das überhaupt erklären kann!?
sunny-babe
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Aug 2004, 20:27
Also, ich versuchs mal zu erklären:
wenn ich z.B. normal Radio höre, steht die Lautstärkeregelung auf 25 und wenn dann grad so ne schwankung kommt muss ichs auf mindestens 40 hochdrehen damit es so laut ist wie mit 25.

ich hoffe das ist. gut beschrieben.
matzesstyle
Inventar
#7 erstellt: 20. Aug 2004, 22:38
Hmmm, kann ich nichts mit anfangen! Aber der Pegelunterschied scheint gravierend zu sein, wenn ich das richtig verstehe!?

Ich würde auf einen Defekt des Radios oder Endstufe tippen! Daher mein Vorschlag: Fahr zu einem Händler und hol dir da mal einen Rat her!
Ferndiagnosen sind immer schlecht!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer DEH-PxxxxMP Lautstärkeschwankungen im Radiobetrieb
kirschm am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  6 Beiträge
FS linke Seite teilweise total leise
k2000n am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  4 Beiträge
HELIX Blue 62 MK II
Sophos am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  9 Beiträge
Helix Blue 62 MK II Einbaudurchmesser
mathias86 am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  4 Beiträge
Lautstärker wird leiser und dann wieder normal
bjk am 11.08.2005  –  Letzte Antwort am 11.09.2005  –  21 Beiträge
Pioneer DEH-P7600MP unterschiede
tobi85 am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  3 Beiträge
Pioneer DEH P7600MP
renault123 am 06.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  5 Beiträge
Radio Pioneer DEH-P7600MP
14Opel88 am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  2 Beiträge
kondenswasser im kofferraum!
itchy2 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  33 Beiträge
Lautspecher-Rauschen beim Fahren
Fabsen am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedAxxis78
  • Gesamtzahl an Themen1.500.674
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.537.721

Hersteller in diesem Thread Widget schließen