JVC KD-S871R, 4 Lausp + Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
grillse
Neuling
#1 erstellt: 30. Jan 2004, 13:47
Hallo,

wie im Topic zu sehen habe ich ein JVC KD-S871R mit einer Ausgangsleistung von 4 x 45W.

Es sind 2 Lautsprecher (hinten) von Alpine und 2 No-Name Lautsprecher (vorne) angeschlossen. Jeweils hängt vor allen 4 eine Frequensweiche davor an der noch Hochtöner angeschlossen sind.

Nun wollte ich mir hinter noch einen Bass in den Kofferraum bauen, was habe ich da nun für Möglichkeiten? Gibt es überhaupt eine bei der man sich keine Entstufe kaufen muss?

Mfg
Tom
KartoffelKiffer
Inventar
#2 erstellt: 30. Jan 2004, 14:09
Klar, nur ist die Möglichkeit scheiße !!!!!!!!!! Du kannst den Sub an deinem Radio anschließen, NIEMALD EMPFEHLENSWERT!!!!! Kauf dir einfach ne Endstufe, ohne wirst du nicht zufrieden sein.

Übrigens geiler Name, heiße genauso
grillse
Neuling
#3 erstellt: 30. Jan 2004, 14:15
hmm, ok hatte gehofft es geht auch ohne...

Dann ist nur noch die Frage welche Endstufe für sowas empfehlenswert ist.

Es brauch absolut nichts teures zu sein denke ich mal, allerdings habe ich mich mit dem Thema Endstufen noch nie befasst.
KartoffelKiffer
Inventar
#4 erstellt: 30. Jan 2004, 14:31
Welch eine Preisklasse stellst du dir denn vor ?

Und was für nen Woofer ?

Musikrichtung ??
grillse
Neuling
#5 erstellt: 30. Jan 2004, 14:40
Hoi,

ich habe in etwa an sowas gedacht:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2456261158&category=45616

Entweder 2 x 20 oder 1 x 25 würde ich sagen, wobei ich eher mir einen kaufen möchte.

Musikrichtung: Techno, House also mit viel Bass :>

-edit: Im Vorraus schonmal vielen Dank für deine Hilfe


[Beitrag von grillse am 30. Jan 2004, 14:41 bearbeitet]
KartoffelKiffer
Inventar
#6 erstellt: 30. Jan 2004, 14:42
An so etwas

Krass

Also willst du keine Kiste haben sondern ein reines Chassi ?????

Und wieso nur Infinity ?
Gibt sicherlich vergleichbar gutes in der Preisklasse, öhm , nur wie lautet deine Preisklasse nun eigentlich ? 10.09,-


PS: Ich hatte eher an sowas gedacht

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2455712524&category=38772

Die Kiste ist unschlagbar in der Preisklasse und für deine Musikrichtung GENAU das richtige !!


[Beitrag von KartoffelKiffer am 30. Jan 2004, 14:45 bearbeitet]
grillse
Neuling
#7 erstellt: 30. Jan 2004, 14:48
Die Box kann ich von einem Freund bauen lassen, daher brauche ich das nicht unbedingt. Habe in meinem Sommerauto nen Infinity Bass und bin mit dem eigentlich vollkommen zufrieden.

Preisklasse für die Box (ohne Kiste) max. ~80Euro

Wieviel eine brauchbare Endstufe kostet weiß ich aber leider nicht.

Mfg
KartoffelKiffer
Inventar
#8 erstellt: 30. Jan 2004, 14:53
Also mit unter 150,- Euro kannst du nicht rechnen.

Das mit der Infinity würde ich mir überlegen, die Axton-Kiste kostet auch nur 109,- Euro !!!!

Das ist wirklich ein extrem guter Preis und du wirst mit keiner Infinity Kiste, ob selbst gebaut oder nicht, kein so gutes Ergebniss erziehlen wie mir der Axton-Kiste!
grillse
Neuling
#9 erstellt: 30. Jan 2004, 14:55
Ok dann werde ich mir das mal angucken und ggfl. mitbieten.

was für eine endstufe würdest du mir für das system empfehlen?
KartoffelKiffer
Inventar
#10 erstellt: 30. Jan 2004, 14:57
Kann die Endstufe bis 200,- Euro gehen ?

Oder wie würdest du dein Limit setzen ?

Weniger als 150,- würde ich nicht investieren.

Aber glaube mir, du wirst erstaunt/begeistert sein, was mit einem solch günstigen System auf die Reihe zu stellen ist !!
grillse
Neuling
#11 erstellt: 30. Jan 2004, 14:59
Mehr wie 200 geht aufjedenfall nicht, hatte eigentlich so gedacht das ich mit 200-250Euro für alles hinkomme, aber nun gut...
KartoffelKiffer
Inventar
#12 erstellt: 30. Jan 2004, 15:05
Hier diese ist sehr zu empfehlen

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2455536532&category=21648

Allerdings sind die etwas teuer zur Zeit, wenn du dich einen Monat gedulden kannst, dann wird sie sicherlich wieder sinken.

Aber die CARPOWER Wanted-2/300 + AXTON CAB308 sind eine extrem gute Kombination, bei der du mit wenig Geldaufwand eine enorme Leistung gezaubert kriegst.

PS: Hast du genügend Strom zur Verfügung ? Weil das nützt dir alles nix, wenn du nen 16mm² Kabel verlegt hast


[Beitrag von KartoffelKiffer am 30. Jan 2004, 15:06 bearbeitet]
grillse
Neuling
#13 erstellt: 30. Jan 2004, 15:06
Ich danke dir vielmals und werde nach den genannten Produkten ausschau halten, evtl. finde ich sie ja noch irgendwo noch billiger =)

Vielen Dank!
4x4bass
Stammgast
#14 erstellt: 02. Feb 2004, 15:44
hey die axton kiste is echt empfehlenswert, aber noch billiger is der ravemaster vxt124 geht sogar ein bissi besser (habs schon ausprobiert!!!!) und kostet 39EUR (halt ohne gehause, aber wenn das eh dein freund baut..
carpower amp is auch spitze hab einen 1/800D power ohne ende, die 2/300 is auch super
viel spass beim kaufen
(geiz is geil aber carhifi is teuer...)
grillse
Neuling
#15 erstellt: 04. Feb 2004, 10:58
Ich habe mir jetzt nen Mac Audio Ice Cube 125 gekauft und eine Blaupunkt GTA-2200 (gebraucht) Endstufe :>

Alles zusammen hat ~190 EUR inkl. Kabel (Oehlbach) gekostet und klangmässig finde ich es eigentlich OK.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JVC KD-SH99RB unterschied JVC KD-SH909RB
karle88 am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  2 Beiträge
JVC KD-R921BT Autoradio
Tommyy am 18.05.2012  –  Letzte Antwort am 14.08.2012  –  10 Beiträge
JVC KD-LX 555
Mamboleo am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  7 Beiträge
JVC KD-SH55R
Grauer_Wolf am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  2 Beiträge
JVC KD AVX2 Verstärker probleme
Psycho_Falcon am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 12.08.2006  –  3 Beiträge
JVC KD-G 611 + Radioempfang ?!
Master3 am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  4 Beiträge
JVC KD-R512/511 Equalizer
FaTdaPaT am 14.06.2011  –  Letzte Antwort am 14.06.2011  –  7 Beiträge
Subwoofer Anschluß an JVC KD LH401
eisloewe85 am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  2 Beiträge
JVC KD-S9R Problem
qtarantion am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 09.04.2004  –  2 Beiträge
Equalizer JVC KD-LH3101
Privilege am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.837 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedReuber123
  • Gesamtzahl an Themen1.500.082
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.524.397

Hersteller in diesem Thread Widget schließen