Brauche Hilfe beim Einbau

+A -A
Autor
Beitrag
Golf_5
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jul 2005, 14:17
Hallo,
hab mir einen Neuwagen(GOLF 5/3 Türer) zugelegt und würde jetzt gern so eine Anlage einbauen. Hab daher auch kein Radio/Radiovorbereitung genommen.Das Problem ist das ich sowas noch nie gemacht habe und auch keine Ahnung von sowas hab. Mir reicht die Standartanlage nicht aus. Es gibt viele Angebote im Ebay z.B...... jeder zweite meint das so ein billig Schrott nichts taugt. Wollte wissen was ihr von Marken wie "Sinuslive" "Boa" "Carpower" und "Sioux" haltet.Was haltet ihr von den Angeboten beim http://www.boomtownshop.de/ ? Ich hätte gern in den Türen jeweils ein Mitteltöner und Hochtöner; auf der Ablage hinten solche Coax Lautsprecher und im Kofferraum nen Sub. Also zwei vorne, zwei hinten und nen Sub. Ich würde um die 500€ investieren. Habe schon ein Sony CDX-S3350.
Kann mir da vielleicht jemand aushelfen?

Danke schonmal
tubattila
Stammgast
#2 erstellt: 09. Jul 2005, 14:33
lies dir erstmal das hier durch: http://www.hifi-foru...um_id=76&thread=3479

und für 500 € bekommst du schon eine gute einsteigerkombi aus frontsystem, sub, amp und kabeln

würd mir halt überlegen, ob ich nicht erstmal den sub weglass, das geld für gute komponenten ausgeb und wenn wieder etwas kohle über is, dann nen ordentlichen sub kauf.
Golf_5
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Jul 2005, 17:50
Hallo und zuerstmal Danke für die Antwort und besonders den Link.

Ich hätte dann jetzt gern für Anfang das Sony CDX-S3350 Autoradio, ein paar Infinity Ref 6502i 16,5cm Coax für die Ablage hinten und ein paar Infinity Ref 6000cs verbaut. Wie schließ ich die Teile an? Geht das ohne Verstärker? Wie gesagt habe ich keine Radiovorbereitung und muss die Kabel selber ziehen?
Wie macht man sowas?




Danke
tubattila
Stammgast
#4 erstellt: 09. Jul 2005, 18:51
hastu die komponenten schon???
auf der heckablage brauchst du echt nix verbauen!! lieber die türen vorne schön dämmen und ordentliches frontsystem rein.
geht schon ohne verstärker, aber hast halt wenig leistung. mit laut hören is da einfach nix, egal wie hochwertige lautsprecher du rein machst!
hast du denn gar keine kabel vorne im schacht rumbaumeln?? erzähl mal.
wenn du icq-nummer willst, schreib mir!
gruß,
thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe beim Einbau!!!
weazle100 am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 27.07.2003  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe beim Einbau!!
maxi` am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  12 Beiträge
Brauche Hilfe beim Einbau
reefton am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  6 Beiträge
Hilfe Beim Einbau!
Kalle00 am 30.05.2014  –  Letzte Antwort am 31.05.2014  –  8 Beiträge
Brauche Hilfe beim Einbau der Anlag
Swifti am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  59 Beiträge
Brauche Hilfe beim Einbau meiner HiFi Anlage
Vokalmatador am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  2 Beiträge
hilfe beim einbau.
freeman2803 am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  4 Beiträge
Hilfe beim Einbau
mnobuko am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  4 Beiträge
Anfänger - Hilfe beim Einbau
bademaister am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  13 Beiträge
Suche Hilfe beim Einbau
Joghurt79 am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.600 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedStiflers_Mom
  • Gesamtzahl an Themen1.483.048
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.199.828

Hersteller in diesem Thread Widget schließen