Mono/2/4 oder Multi Kanal Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
Marky
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Feb 2004, 14:33
Servus...

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den Verstärkern? Bitte eine kurze Erklärung für Newbie.

Danke.
tomsen
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Feb 2004, 15:08
Grob gesagt, wieviel Boxen du an die Endstufe anschließen kannst!

z.B. 4 Kanal Endstufe 4 Boxen mit einer gewissen Leistung,
dann gibt es halt noch die Möglichkeit zwei Kanäle zu brücken (in etwa die doppelte Leistung) um ein Subwoofer oder ähnliches anzuschließen.

Mfg
matzesstyle
Inventar
#3 erstellt: 06. Feb 2004, 15:19
@tomsen
Oder halt parallel schalten!
Dann könnte man sogar an eine 4Kanalendstufe (1Ohm stabil, was zwar die wenigsten sind...) sogar insgesammt 16 Boxen anschließen.
Und in der Theorie geht man meistens beim Brücken von der vierfachen Leistung aus (in der Praxis sieht das dann meistens anders aus) da sich beim Brücken der Widerstand halbiert und somit fast das Doppelte an Leistung abgegeben wird, das Selbe mit dem 2ten Kanal: Also vierfach.

@ Marky
Aber wie er schon gesagt hat, daran erkennt man wieviel Kanäle eine Endstufe hat.
leenor
Stammgast
#4 erstellt: 06. Feb 2004, 15:28
die Anzahl der Kanäle spiegeln in etwa auch die Entwicklung der Technik wieder. Früher MONO/1 Kanal, später dann STEREO/2 Kanäle und aktuell 5.1/Multichannel.
Receiver/Verstärker mit mehr als 5+1 (5.1) Kanälen sind zur Zeit auf dem Vormarsch. z.B. 6.1 oder 7.1, 10.1, ...
die Verstärker, die mehr als 2-kanalig sind, kann man echten Surround Sound wiedergegeben, manche Stereo-Geräte können aber so etwas ähnliches wie surround sound simluieren/vertäuschen. klingt meiner meinung nach schrecklich.
das .1 bei z.b. 5.1 steht für einen zusätzlichen Subwoofer/Tiefbass-Lautsprecher. das "5." verdeutlicht die Anzahl der LS. Im Prinzip kann man zu einem Stereo-Verstärker auch 2.0-Verstärker sagen.

Falls du dich wunderst, warum ich mal Receiver, mal Verstäreker sage: Receiver sind Verstärker die ein eingebautes Radio haben und bei modernen Geräten nicht nur Audio sondern auch Video-Signale weiterleiten. du kannst z.b. videorekorder+dvd-player-playstation+... an den RECEIVER anschließen, und den receiver dann mit dem Fernseher verbinden. ne sehr komfortable angelegenheit.

Falls du gerade auf der suche nach 'nem Receiver bist, kann man die 5.1-Receiver von Onkyo und Yamaha empfehlen. mehr als 5.1. braucht man eigentlich nicht.
matzesstyle
Inventar
#5 erstellt: 06. Feb 2004, 15:33
CARHIFI?!
leenor
Stammgast
#6 erstellt: 06. Feb 2004, 15:34
Ohhh, da hab wohl nicht aufgepasst, ich Döspattl
Marky
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Feb 2004, 17:47
Ich suche zwar einen Verstärker, aber nicht für mein HomeCinema :-) Aber egal. Welchen könntet ihr mir empfehlen (ich weiß, ich weiß...immer die gleiche Frage!)? Auf was muß ich achten? Ich hab eine Anlage im Auto "JVC KS-FX 740R 4x40 Watt". Kann ich den, wenn ich die Anlage ausbauen möchte, noch weiter nutzen? (ich frage deshalb, weil ich nicht weiß, ob man da später den Verstärker und einen Sub anschließen kann). Die 4x40 Watt, ist das "ausreichend"? Welche Boxen/Verstärker/Subwoofer passen dazu? Oder kann ich mir wahllos einen Verstärker und einen Sub kaufen?

Danke im voraus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mono bzw 2 Kanal
xxxKillahxxx am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  22 Beiträge
Mono oder 2 Kanal für Sub?Unterschied?
**Michael86** am 20.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  20 Beiträge
Unterschied zwichen MONO und 2 Kanal AMP.
Audi80Sound am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  7 Beiträge
2x4 Ohm an Mono oder 2 Kanal?
Alechs am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 01.10.2011  –  8 Beiträge
4-Kanal-Verstärker mit 2-Kanal Audiosignal
TheFish am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  14 Beiträge
was ist besser 4 kanal oder 2 kanal
Escordpower am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 24.09.2005  –  10 Beiträge
2 Kanalverstärker -> Mono Leistung ?
Enni77 am 23.08.2012  –  Letzte Antwort am 23.08.2012  –  5 Beiträge
Welche endstufe? 4 Kanal oder 2 x 2 Kanal?
BenMMA am 04.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  35 Beiträge
2-kanal cinch oder 4-kanal cinch?
Minischaf am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.01.2004  –  2 Beiträge
4-Kanal = 2 Cinch
roschti am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.926 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedStrathos
  • Gesamtzahl an Themen1.500.222
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.527.695

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen