Beste Kampfszenen und Choreographien in Filmen

+A -A
Autor
Beitrag
SANYA
Gesperrt
#1 erstellt: 23. Jul 2006, 11:51
Hallo,
In welchen (Eastern/Martial arts) Filmen gibt es eurer Meinung nach die besten/genialsten/spektakulärsten/sensationelsten/aufwendigsten/heftigsten Kampfchoreographien und -szenen. Aber bitte nicht die Szenen von den Filmen nennen wo die Schwerkraft außer Kraft gesetzt ist und wo die Kämpfer nur rumfliegen solche Filme sind meiner Meinung nach nicht einmal 1 cent wert. Ich hasse solche Filme.Nur realistische Szenen angeben und den jeweiligen Titel des Filmes nennen.

Das Alter der Filme spielt keine Rolle.

Ihr könnt so viele nennen wie ihr wollt!


[Beitrag von SANYA am 23. Jul 2006, 11:55 bearbeitet]
SFI
Moderator
#2 erstellt: 23. Jul 2006, 22:34
Fist of Legend mit Jet Li
Bloodsport
Ghetto Gangz
Kiss of the Dragon
Star Runner
Blade
Fudoh
Inventar
#3 erstellt: 23. Jul 2006, 23:20
Ich weiss nicht wie viele Eastern & allgemein Martial Arts Geschichten ich die letzten 20 Jahren gesehen habe, aber an die 1000 dürften es schon gewesen sein....

Um SFI zuzustimmen: Der Fight von Jet Li als er in in Fist of Legend den Dojo betritt war schon eines der Highlights des 90er HK Kinos. Bloodsport ist ebenso bis heute der sicher beste non-asian Martial Arts Kracher.

Was teilweise sehr, sehr beeindruckend ist, sind die minutenlangen, perfekten Choreographien in einigen der Shaw Klassiker, ABER:

Unabhängig vom Rest halte ich allerdings die beiden Fights von Jackie gegen Benny "the Jet" Urquidez in Dragons Forever & Wheels on Meals für die insgesamt besten Martial Arts Fights, die es je im Unterhaltungskino zu sehen gab. Absolut zeitlos !

Grüße
Tobias


[Beitrag von Fudoh am 23. Jul 2006, 23:26 bearbeitet]
Fu_Sheng
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Jul 2006, 23:39
Natürlich der Film "ONG-BAK", obwohl es nur eine Kampftechnik ist. Aber es sind schon echt die Hammer-Kampfszenen dabei, die schon beim zuschauen wehtun.
So ein Film mit einem Kämpfer der gleich mehrere Kampftechniken beherrscht, vielleicht sogar Chinesische, Japanische und Thailändische Kampftechniken kombiniert, und
alles ohne Seile, Trampolin und CGI-Effekte. Das wär´s !!!

Jet Li ist ohne Frage einer der besten Kämpfer die es gibt. Er hat CGI-Effekt-Hilfen wie bei "HERO" nicht nötig.
Er beherrscht wirklich das klassische Kung Fu, was man zum Beispiel in seinem ersten Film "Shaolin - Kloster der Rächer" wunderbar sehen kann. Auch Stock und Schwertkampf beherrscht er perfekt. Ich habe den Film 1994 auf Video aufgenommen, wo er im ZDF ungeschnitten gesendet wurde. Während die DVD in mehreren Ländern geschnitten ist.

Donnie Yen ist auch ein sehr guter Kämpfer und hat schon in knapp 40 Filmen mitgespielt. Welcher jetzt speziell der beste von ihm ist, kann ich nicht sagen, da ich noch nicht alle von ihm gesehen habe.
SANYA
Gesperrt
#5 erstellt: 24. Jul 2006, 07:01

Fudoh schrieb:
Ich weiss nicht wie viele Eastern & allgemein Martial Arts Geschichten ich die letzten 20 Jahren gesehen habe, aber an die 1000 dürften es schon gewesen sein....

Was teilweise sehr, sehr beeindruckend ist, sind die minutenlangen, perfekten Choreographien in einigen der Shaw Klassiker,


Kannst du vielleicht einige von Shaws besten Klassiker mit genialen Kampfszenen nennen?
Danke
Fu_Sheng
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Jul 2006, 18:52
Ich habe über 60 Shaw Brothers Filme auf Video und über 30 auf DVD u. Booklet.

Den Schlußkampf in "The Brave Archer 3" finde ich super.
Er ist sehr lang, schnell, einfallsreich und vielseitig.
Es wird mit den Händen und sämtlichen Waffen gekämpft.
Und die Kampfbewegungen sind perfekt durchgeführt.
Beim Schlußkampf unter anderen: A. Fu Sheng Vs Lo Meng.

Auch in dem Film "The Sword stained with Royal Blood" mit Kuo Chue sind beeindruckende Kämpfe dabei.

Auch die Kämpfe in "Lion Vs Lion" mit Lo Meng sind gut.
Lo Meng ist ja dafür bekannt das er sehr kräftig hinlangt.

Diese Filme habe ich als chinesische Original-DVD gekauft.

Lion Vs Lion gibts ja bereits in deutsch.
SANYA
Gesperrt
#7 erstellt: 24. Jul 2006, 19:44

Fu_Sheng schrieb:
Ich habe über 60 Shaw Brothers Filme auf Video und über 30 auf DVD u. Booklet.

Den Schlußkampf in "The Brave Archer 3" finde ich super.
Er ist sehr lang, schnell, einfallsreich und vielseitig.
Es wird mit den Händen und sämtlichen Waffen gekämpft.
Und die Kampfbewegungen sind perfekt durchgeführt.
Beim Schlußkampf unter anderen: A. Fu Sheng Vs Lo Meng.

Auch in dem Film "The Sword stained with Royal Blood" mit Kuo Chue sind beeindruckende Kämpfe dabei.

Auch die Kämpfe in "Lion Vs Lion" mit Lo Meng sind gut.
Lo Meng ist ja dafür bekannt das er sehr kräftig hinlangt.

Diese Filme habe ich als chinesische Original-DVD gekauft.

Lion Vs Lion gibts ja bereits in deutsch.


Hi, Welchen Martial Arts Film mit sehr vielen perfekten/genialen/spektakulären Kampfchoreographien (aber auch realistischen) den du kennst würdest du mir empfehlen?
SANYA
Gesperrt
#8 erstellt: 26. Jul 2006, 09:22
Fudoh schrieb:


Was teilweise sehr, sehr beeindruckend ist, sind die minutenlangen, perfekten Choreographien in einigen der Shaw Klassiker



Kannst du die besten Shaw Klassiker mit den besten und meisten Kämpfen in den Filmen nennen. Also nenne mal bitte ein paar Titel wo es sehr viele perfekte Choreographien in Shaw Klassikern gibt. Deine Top 5?

Fu_sheng und Fudoh checkt mal eure Private messages!
tobby71
Neuling
#9 erstellt: 09. Okt 2006, 10:11
Two Champions of Shaolin
Disciples of Shaolin
Bruce Lee - The Big Boss
Game of Death
Game of Death 2
The Boxer from Shantung (schluss kampf)
Minnow
Stammgast
#10 erstellt: 12. Okt 2006, 20:49

Fu_Sheng schrieb:
Natürlich der Film "ONG-BAK", obwohl es nur eine Kampftechnik ist. Aber es sind schon echt die Hammer-Kampfszenen dabei, die schon beim zuschauen wehtun.
So ein Film mit einem Kämpfer der gleich mehrere Kampftechniken beherrscht, vielleicht sogar Chinesische, Japanische und Thailändische Kampftechniken kombiniert, und
alles ohne Seile, Trampolin und CGI-Effekte. Das wär´s !!!

Die Kampfszenen sind echt genial Aber möchte noch anmerken, es handelt sich nur um eine Kampftechnik: Muay Boran bzw. Muay Thai Boran --> Das traditionelle Muay Thai, also die Kampfkunst, nicht der Kampfsport. *klugscheiß-modus-aus*
Revenge of the Warrior beinhaltet auch eine gute Szene --> Der Kampf gegen den einen Capoeira - Kämpfer.
Azumi, die Endschlacht.
Fearless.
Fighter in the wind.
Tai Chi (nicht unbedingt sehr realistisch, aber trotzdem Genial)

MfG
fouchet
Inventar
#11 erstellt: 01. Nov 2006, 18:02
hab mir vorgestern tiger dragon gate geholt....

bombastisch

donnie yen hab ich seit iron monkey in keinem besseren film gesehen.

basiert auf einem comic aus china good vs evil...aber in einer art und weise die euch die freuden traenen in die augen treiben wird. wenig wire works und donnies fight choreo is sahne

nicholas tse ueberzeugt auch in seinem ersten richtigen actioner..

tom yam gung kann ich auch sehr empfehlen...
Bercht
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 07. Nov 2006, 21:53
So dann werde ich auch mal einige Filme aus meiner Sammlung nennen, die wie ich finde gute und vor allem originelle Kämpfe haben.

- Drunken Master - Sie nannten ihn Knochenbrecher ( originelle Kampftechniken, die auch im finalen Kampf sehr gut umgesetzt werden)

- Drunken Master 2 ( Die finalen Kämpfe im Stahlwerk haben mir sehr gut gefallen)

- Once upon a time in China ( Vor allem der Leiterkampf war beeidruckend )

- Hard Boiled 1 u. 2 und a better tomorrow ( sind zwar keine Kampftechniken aber trotzdem wurden ja auch die Shoot Outs choreographiert und da finde ich gibt es nichts was diese Klassiker rankommt )

und noch ein letzter Jackie Chan Film

- Mission Adler ( Den Kampf im Windkanal finde ich ziemlich originell und lustig )

Tja das wars dann glaube ich was mir so im Moment einfällt... und natürlich noch Zatoichi mit Takeshi Kitano ( Zack und tot ^^ )

achja und Hero finde ich auch klasse... natürlich hat Jet Li solche effekte nicht nötig aber ich denke, dass der Film ja eher eine Chinesische bzw Peking Oper sein könnte als ein Martial Arts Film, eben wegen der Choreographie, den Kostümen und auch den Farben, die ja eine große Bedeutung in der Oper hatten/haben.


[Beitrag von Bercht am 07. Nov 2006, 21:58 bearbeitet]
TrangleC
Neuling
#13 erstellt: 11. Jan 2007, 15:41

Fudoh schrieb:

Unabhängig vom Rest halte ich allerdings die beiden Fights von Jackie gegen Benny "the Jet" Urquidez in Dragons Forever & Wheels on Meals für die insgesamt besten Martial Arts Fights, die es je im Unterhaltungskino zu sehen gab. Absolut zeitlos !

Exakt meine Meinung. Was besseres gibts nicht. Absolut realistisch und was Chan in Interviews dazu gesagt hat auch nur minimal choreographiert und trotzdem ein Feuerwerk an Technik und Schnelligkeit.

Vorallem sieht man da mal dass Karate (Urquidez Ukidokan Karate) nicht so lahm und ineffektiv ist wie es in Filmen wie Bloodsport und ähnlichen Gurken immer dargestellt wird wo Karatekas immer nur da sind um von Typen mit exotischen Kampfstilen verprügelt zu werden.

Gerade das macht den besonderen Reiz der beiden Kämpfe aus, finde ich. Dass da Chans Wushu gegen Urquidez Karate antritt und man wirklich mal sieht wie zwei unterschiedliche Stile in voller Konsequenz gegeneinander antreten und sich ebenbürtig sind.

Auch nicht schlecht sind die beiden Kämpfe von Jackie Chan gegen Bradley James Allen in dem Film "Gorgeous" (Originaltitel: "Bolei Cheun").
Abgesehen davon dass das einfach gute Kämpfe sind, ist daran auch interessant dass B.J. Allen in seinem Stil auch ein wenig Wing Tzun durchschimmern lässt, was ja in Kung Fu Filmen eine Seltenheit ist, weil das auf effektivität und schnelles Ausschalten des Gegners ausgelegte WT optisch nicht so viel hergibt wie die spektakulären Drehkicks und Sichelschläge von typischem Film-Kung-Fu.
Allen schafft es aber gut sein Film Kung Fu geschickt und glaubhaft mit WT Elementen zu "würzen", was mir gefällt.


[Beitrag von TrangleC am 11. Jan 2007, 16:28 bearbeitet]
Adama
Inventar
#14 erstellt: 20. Feb 2007, 16:57

SANYA schrieb:
Nur realistische Szenen angeben und den jeweiligen Titel des Filmes nennen.

Das Alter der Filme spielt keine Rolle.

Ihr könnt so viele nennen wie ihr wollt!


Hehe...da muß man nur einen nennen:

BRUCE LEE !


Adama
Ochiudo
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 04. Mrz 2007, 18:46
Iron Monkey!!! mit Donnie Yen. aber bitte nur den ersten teil gucken, Iron Monkey 2 ist so schlecht, das es weh tut
Sammo82
Stammgast
#16 erstellt: 10. Mai 2010, 14:03
Hallöchen,


Warriors Two
Prodigal Son
SPL Killzone
Flashpoint
Iron fisted Monk
Odd Couple

Sind jetzt ein paar die mir gerade einfallen und ganz gut gefallen. Gibt noch viele weitere....
fouchet
Inventar
#17 erstellt: 28. Mai 2010, 14:33

Ochiudo schrieb:
Iron Monkey!!! mit Donnie Yen. aber bitte nur den ersten teil gucken, Iron Monkey 2 ist so schlecht, das es weh tut

der war damals der hammer !!!
Sammo82
Stammgast
#18 erstellt: 28. Mai 2010, 15:30
Mir gefallen auch sehr die Serien "Kungfu Master" und "Revenge of the Kungfu Master" mit Donnie Yen.

Da sind auch gute Kampfszenen dabei.
LJSilver
Inventar
#19 erstellt: 31. Mai 2010, 13:11
Donnie Yen-Geheimtipp: The New Big Boss.

Das ist eigentlich eine Billigproduktion, aber die Kampfchoreografie ist einfach das beste, was er jemals gemacht hat. Außerdem wird fast den ganzen Film über nur gekämpft.

Dann ist noch In the Line of Duty IV aka Red Force sehr empfehlenswert.

Iron Monkey/Once upon a Time in China ist mit Wirework, das wollte der TE doch nicht.
Sammo82
Stammgast
#20 erstellt: 31. Mai 2010, 13:28
Was ich schade finde, dass die Kampfszenen in New Big Boss so vorgespult sind. Deswegen kommen sie komisch rüber finde ich.

Kampfszenentechnisch faand ich In the lien of Duty 4 besser. Aber da waren halt weniger kämpfe.

Ich fand Dragon Tiger Gate auch gut, aber da hat Donnie Yen eine Scheiß stimme in der Deutschen Synro.


[Beitrag von Sammo82 am 31. Mai 2010, 13:34 bearbeitet]
Music(k)
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 01. Jun 2010, 14:30
Ich bin da kein Experte, aber ich liebe die "Hammer" Szene in Oldboy x)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
realistischste und schmerzhafteste Kampfszenen in Filmen
SANYA am 29.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  6 Beiträge
Beste Samurai Filme mit vielen genialen Kampfsequenzen
SANYA am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.09.2008  –  11 Beiträge
beste Martial Arts filme aus Thailand
SANYA am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  9 Beiträge
Beste Filme aller Zeiten!!!
tennisstarmatthis am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  364 Beiträge
Instrumentale Filmmusik / Backgroundmusik in Filmen
der_molch am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  5 Beiträge
Ewige Fehler in allen Filmen
Hans_Wilsdorf am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 27.10.2005  –  4 Beiträge
Sex in Filmen (Keine Pornofilme!)
Washman am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  17 Beiträge
Beste Horrorfilme aller Zeiten
esotec am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2007  –  3 Beiträge
Beste Schauspielerische Leistung
KoenigZucker am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  41 Beiträge
Beste Filmstaffel auf DVD ?
nascar am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedAhmed_Aguemad_
  • Gesamtzahl an Themen1.412.493
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.564

Top Hersteller in Filme allgemein Widget schließen