Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|

Liste: Filme mit guten Surroundsound

+A -A
Autor
Beitrag
Hirnschmalz
Inventar
#1 erstellt: 27. Apr 2008, 16:59
Moin!

Anbei eine Liste mit Filmen, die einen guten Surroundsound haben.
Diese Liste wurde aus nennungen hier im Forum erstellt.

Man kann sich teilweise sicher darüber streiten, ob ein Film in der richtigen Kategorie ist. Bei groben Schnitzern bitte auch darauf aufmerksam machen, ansonsten bitte keine Diskussion darüber. Die Einteilung besteht nur aus Übersichtlichkeitsgründen.

Sollten Filme zu Unrecht in dieser Liste stehen, bitte darauf aufmerksam machen. Das Gleiche gilt natürlich, wenn ein Film auf die Liste gehört.


Sci-Fi:



Abenteuer:



Action:



Krieg:



Komödie/Kinderfilme:



Horror/Thriller/Drama:



Out of Genre:



Update 27.04.2008:
Hirnschmalz
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2008, 17:08
Habe die Tage Tenacious D, Kings of Rock geguckt. "Göttlicher" Film Hat meiner Meinung nach eine gut gemacht Surroundspur.

Kann man sogar ganz gut benutzen, um Besuchern Surround vorzuführen.

Grüße
Mr.Beamer
Stammgast
#3 erstellt: 28. Mai 2008, 21:25
den vorspann von terminator 3 bevor arnie den film ankündigt von dolby digital ist der hammer.benutze ich immer zum vorführen.der film hat auch ein sehr guten surround.
cbomby
Stammgast
#4 erstellt: 28. Mai 2008, 21:50
I Am Legend......anfangsszene wo er mit dem Mustang durch die Stadt jagd.......TIERISCH GENIALER SOUND
Raiwi
Stammgast
#5 erstellt: 30. Mai 2008, 08:45
Hallo
Auch hier gibt`s Anregungen für gute Tonspuren!
http://www.dvdsurround.ch/kompletteexesliste/index.htm
Bo0Gy
Stammgast
#6 erstellt: 30. Mai 2008, 14:39
ich finde das "Die Unglaublichen" auch ein gutes Surround Sound haben.
BU5H1D0
Inventar
#7 erstellt: 01. Jun 2008, 20:24
Hab ich Transformers überlesen oder fehlt der??? Ist ja ein ganz großes Sound-Highlight!
Raiwi
Stammgast
#8 erstellt: 02. Jun 2008, 08:22
Hallo Magnum
Könntest vielleicht noch "Sky Fighters" hinzufügen bei Action.
Story ist ein wenig dünn hat aber einen wie ich finde guten Sound in DD und DTS.
Gr. Rainer
Prototype2k
Stammgast
#9 erstellt: 03. Jun 2008, 12:44

BU5H1D0 schrieb:
Hab ich Transformers überlesen oder fehlt der??? Ist ja ein ganz großes Sound-Highlight!


Finde ich auch!
Soundstar
Stammgast
#10 erstellt: 07. Jun 2008, 22:36
Hallo!
Also ich finde, dass unter Krieg unbedingt noch "Letters from Iwo Jima" und "Flags of our Fathers" dazu müssten!!!
Sehr gut vertonte Filme! Besonders Sub und Rears kommen gut zum Einsatz, auch die Fronts sind klar und deutlich!
Iwo Jima hat sogar einen Oscar gewonnen bezüglich Sound!

Bei Horror fehlt mir "The Grudge" und "Boogeyman". Auch wenn Boogeyman kein toller Film ist, so sind doch die Effekte sehr gut! Bei Action könnte man auch noch "Superman Returns" dazu tun. Mein Hauptanliegen sind aber die beiden Antikriegsfilme oben, die irgendwie häufig nicht so sehr beachtet werden.


[Beitrag von Soundstar am 07. Jun 2008, 22:36 bearbeitet]
getodak
Inventar
#11 erstellt: 10. Jun 2008, 20:45
Stirb langsam 4.0 würde sich auch nahtlos einreihen!
cappi02
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 17. Jun 2008, 10:53
hey
du könntest vllt noch bei kreig independenceday hinzufügen
jan25494
Inventar
#13 erstellt: 29. Jun 2008, 21:12
Und das Schweigen der Lämmer hat mich soundtechnisch enttäuscht...
DonDee
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 01. Jul 2008, 06:21
Unbedingt hinzufügen:

Die Mumie 1 u. 2 !

Der DTS Sound ist der Hammer
Michi1983
Inventar
#15 erstellt: 05. Jul 2008, 16:47
Rambo 4. Krassester Sound den ich je auf ner DVD hatte
BU5H1D0
Inventar
#16 erstellt: 06. Jul 2008, 19:36
100% Zustimmung
Hirnschmalz
Inventar
#17 erstellt: 06. Jul 2008, 19:58
Ich mache dann demnächst mal ein update.

Ziemlich viel zu tun im Moment.

Grüße
Mikelheikel
Stammgast
#18 erstellt: 07. Jul 2008, 19:31
Horror Silent Hill.Wenn der Dämon mit dem Schwert kommt meint man er steht vor einem.
Sebastian_81
Inventar
#19 erstellt: 08. Jul 2008, 17:36
Die Anfangszene von True Lies ist echt klasse! Erst die kräftige Explosion und dann die schüsse die rechts und links an einen vorbei fliegen und dann knallhart in den bäumen einschlagen oder wenn sie in den schnee schießen hört man richtig wie der Schnee hoch gewirbelt wird!


Raiwi schrieb:
Hallo
Auch hier gibt`s Anregungen für gute Tonspuren!
http://www.dvdsurround.ch/kompletteexesliste/index.htm
:)



Bei Master & Commander steht das es eine inoffizielle 6.1 Spur geben soll! Weiß jemand welche DVD Version das sein soll?

Es gibt einmal die normale und dann die Master & Commander (Special Edition, 2 DVDs im Steelbook).
TheWolf
Inventar
#20 erstellt: 10. Jul 2008, 12:56
K-19 - Showdown in der Tiefe (Special Edition, 2 DVDs)
Die Dolby Digital 6.1 ES Discrete-Spur ist der absolute Hammer. Der Typ mit dem Geigerzähler geht wirklich "absolut sauber" durch's Zimmer. Und der Raketen-Abschuss .... ich hab spontan den Kopf eingezogen.

Die Dolby Digital 5.1 EX hab ich bisher noch nicht erlebt.
vstverstaerker
Moderator
#21 erstellt: 10. Jul 2008, 16:22
ich persönlich finde Batmans Rückkehr exzellent, dolbydigital in perfektion
nightbird
Stammgast
#22 erstellt: 24. Jul 2008, 06:36

Raiwi schrieb:
Hallo
Auch hier gibt`s Anregungen für gute Tonspuren!
http://www.dvdsurround.ch/kompletteexesliste/index.htm




Die kenne ich auch. Ist eine sehr interessante Seite.

Analog dazu suche ich eine Seite, die sich mit dem Bild befasst und auch eine Art "Hall of Fame" dafür hat.

Hat da jemand einen interessanten Link ?

Gruß Nightbird
Michi1983
Inventar
#23 erstellt: 01. Aug 2008, 08:13
DIE GEHEIMNISSE DER SPIDERWICKS

Fantastisch wie es da aus den hinteren Boxen krabbetl und raschelt, wenn Wichtel in Wänden oder Kobolde imn Wald umherlaufen. Super.
dodo82
Stammgast
#24 erstellt: 02. Aug 2008, 08:37
Master und Comander hat in meinen augen eine sehr gute dts spur.
Sebastian_81
Inventar
#25 erstellt: 02. Aug 2008, 13:56

dodo82 schrieb:
Master und Comander hat in meinen augen eine sehr gute dts spur.



Ist die 6.1 o. 5.1???

Schau bitte mal nach, soll angeblich ein 6.1 spur drauf sein im gegsatz zu dem was aus dem cover steht!!!
serge1
Schaut ab und zu mal vorbei
#26 erstellt: 02. Aug 2008, 17:17

Sebastian_81 schrieb:

dodo82 schrieb:
Master und Comander hat in meinen augen eine sehr gute dts spur.



Ist die 6.1 o. 5.1???

Schau bitte mal nach, soll angeblich ein 6.1 spur drauf sein im gegsatz zu dem was aus dem cover steht!!!




ist nur ne 5.1 spur drauf
jeanclaude01
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 05. Aug 2008, 16:16
Es fehlt auch auf jedenfall 300

Die Schlachten sind genial
jan25494
Inventar
#28 erstellt: 08. Aug 2008, 16:38

jeanclaude01 schrieb:
Es fehlt auch auf jedenfall 300

Die Schlachten sind genial :hail



Fand ICH persönlich jetzt nicht so spektakulär...Einfach weil alle meinten, die Spur sei unschlagbar....Und das ist sie nicht!

Prototype2k
Stammgast
#29 erstellt: 09. Aug 2008, 18:22

jan25494 schrieb:

jeanclaude01 schrieb:
Es fehlt auch auf jedenfall 300

Die Schlachten sind genial :hail



Fand ICH persönlich jetzt nicht so spektakulär...Einfach weil alle meinten, die Spur sei unschlagbar....Und das ist sie nicht!

:prost


#2

ich fand da zB Crank - Directors Cut geiler
oxyd
Stammgast
#30 erstellt: 10. Aug 2008, 13:48
Independence Day DTS-Spur! Vorallem am Ende, wo das "Mutterschiff" explodiert. Klasse Bass
AyGee
Inventar
#31 erstellt: 13. Aug 2008, 12:32
In der Liste fehlt "Pulse":
http://www.ofdb.de/f...tot-bevor-Du-stirbst

Der Film selbst ist zwar blöd, aber der Bass in der Serverraum-Szene ist so ziehmlich das heftigste, was es auf DVD gibt.
getodak
Inventar
#32 erstellt: 13. Aug 2008, 13:06

Der Film selbst ist zwar blöd, aber der Bass in der Serverraum-Szene ist so ziehmlich das heftigste, was es auf DVD gibt.


Der Bass ist gut, aber hier geht es doch im guten Surroundsound, oder?
AyGee
Inventar
#33 erstellt: 13. Aug 2008, 14:48
1. Ein guter Surroundsound beinhaltet eben auch eine gute Bass-Spur
2. Ansonsten bietet Pulse ja auch schöne Surround-Effekte
bigscreenfan
Inventar
#34 erstellt: 15. Aug 2008, 17:34
In der Liste stößt mir Persönlich die Blade Trilogy auf.
Teil 1 hat einfach kein Volumen, alles wirkt Kraftlos und unspektakulär. Beim 2. teil ist nur der Originalton wirklich klasse, die dt. tonspur dagegen wirkt wie ein laues Lüftchen.Und beim 3. Teil werden die Surroundboxen meistens ignoriert.
Hinzufügen möchte ich Pan´s Labyrinth, und Resident Evil: Apocalypse (Szene in Kirche mit im raum rumkriechender Licker).Und den Subwoofer fordert man am besten mit den Bombeneinschlägen aus "Der Untergang"(super Dynamik!).
Gruß Alex
jan25494
Inventar
#35 erstellt: 16. Aug 2008, 12:02
CLOVERFIELD muss mit rein...sowas hab ich noch nie gehört...
martinshorn
Stammgast
#36 erstellt: 17. Sep 2008, 13:30
30 Days of Night und Der Pakt
mote112
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 22. Sep 2008, 18:44
Der Film I Robot hat nen super Dolby surround
Prototype2k
Stammgast
#38 erstellt: 23. Sep 2008, 05:28

mote112 schrieb:
Der Film I Robot hat nen super Dolby surround


#2

vor allem die szenen im tunnel mal abgesehen vom surround sound dachte ich mein wohnzimmer bricht ein :-)
frontlinersnameistweg
Hat sich gelöscht
#39 erstellt: 12. Nov 2008, 15:39
Habe von 'Band of Brothers' nur mal schnell die dritte DVD an der Stelle getestet, an der die Amis die deutschen 'überfallen' Surroundtechnisch fand ich es sehr mager. Nur ein klein wenig die umhersirrenden ugeln und das auch noch leise. Kann aber auch sein, dass es an meiner Soundarte am PC mit modifizierten Treibern liegt. Ich habe mir mal folgende Titel ausgesucht und werde sie mir mal ausleihen, dann sehe ich weiter Zur not leihe ich mir nen DVD-Player.


  • Transformers
  • Rambo 4
  • I Robot
  • I am legend


Letzteren fand ich Storytechnisch absolut doof aber um mal den Sound zu testen...
Prototype2k
Stammgast
#40 erstellt: 13. Nov 2008, 08:14
Hab gestern Iron Man gesehen. Finde der hat ne gute DS5.1 Spur. Allerdings wars imho etwas basslastig.
SaschaMav
Inventar
#41 erstellt: 13. Nov 2008, 08:22

Prototype2k schrieb:
Hab gestern Iron Man gesehen. Finde der hat ne gute DS5.1 Spur. Allerdings wars imho etwas basslastig.


Ich hoffe du meintest DD 5.1 oder DTS 5.1.

Gruß Sascha
Prototype2k
Stammgast
#42 erstellt: 13. Nov 2008, 20:07
lol, natürlich - kA was ich da meinte
Dudinho84
Schaut ab und zu mal vorbei
#43 erstellt: 19. Nov 2008, 12:48
Die beste Szene aus einem Film (soundtechnisch) ist für mich am Anfang von Pakt der Wölfe, wo es auf der Wiese bei Regen zum Kampf kommt....und das mit der DTS-Tonspur --> Einfach wahnsinn, das muss man gesehen bzw. gehört haben!

Meines erachtens die beste Szene zum Vorspielen der Surroundanlage!
Wer die Szene nicht kennt, sollte sie sich auf jeden Fall mal angucken und zuhören

Basstechnisch sind viele Szenen aus Matrix 2 ganz weit vorne (bspw. die Explosion in Neo´s Traum, als Trinity stirbt)!
Barnie@work
Inventar
#44 erstellt: 24. Nov 2008, 22:50
Bald wird's hier einfacher die aufzuzählen, die keinen guten Surroundton haben...
splatteralex
Inventar
#45 erstellt: 25. Nov 2008, 14:00
Mr. & Mrs. Smith ist auch sehr gut vom Ton!
splatteralex
Inventar
#46 erstellt: 27. Nov 2008, 08:30
Also nachdem Star Wars II hier so hoch gelobt wird in der Asterodiengürtelszene muss ich mich auch mal zu Wort melden.

Also mit meinen Komponenten kommt da nix...Teufel CEM + JVC RX5032V...als die Plasmabomben detonieren...was habt ihr da für Equipment damit das rockt?
bigscreenfan
Inventar
#47 erstellt: 28. Nov 2008, 15:01
Die explosion der Seismischen bomben ist in der Tat ein echtes Sound Highlight. Die Lasersalven die ebenfalls in der szene abgeschossen werden rocken auch. Da wandert der Ton passend zu den Bildern im ganzen raum herum.
Schwer zu sagen warum das auf deiner Anlage nicht gut rüberkommt. Meine aktuelle Anlage siehst du in der Signatur. Aber auch auf meinen alten Lautsprechern (Teufel
Theater 4) kam das sehr beeindruckend. Insgesamt ist EP II in punkto Ton eine der absolut besten Scheiben.

Gruß Alex
Gladiator6
Stammgast
#48 erstellt: 13. Dez 2008, 02:45
Ich habe mir grad eben "War" mit Jet Li angesehen! Den Film selber würde ich jetzt nicht als top bewerten, aber die Soundabmischung fand ich ganz geil! Erstaunt mich, dass dieser Film noch nirgends erwähnt wurde.
uboot-stocki
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 30. Dez 2008, 21:44
Hi,

mit fehlt in der Liste Deja Vu mit Denzel Washington. Der Film hat einen überragenden Bass UND Suround-Sound

Gruß

Andreas
Pana(Sonic)
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 31. Dez 2008, 00:08
Hallo,

Ich fand Alien vs. Preditor 1 & 2 vom Ton her überragend.

MfG,

Fabi
Mister_McIntosh
Inventar
#51 erstellt: 11. Jan 2009, 16:49
Godzilla als DVD einfach einmalig
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
HD-Ready, FullHD Filme liste?
Lord_Fritte am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  4 Beiträge
Liste der Filme mit tiefsten Frequenzen
zombywoof am 26.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  11 Beiträge
Liste von Mindfuck-Filmen
Avenger_Zero am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  100 Beiträge
DVD Liste
kari_w am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  7 Beiträge
Diskussion zum allg schlechten Surroundsound in Filmen
Poison_Nuke am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  501 Beiträge
Psycho/Horror Filme mit guten/sehr guten Sound
TheCatcher am 26.07.2015  –  Letzte Antwort am 09.09.2015  –  6 Beiträge
suche liste von zensirten oder gecuteten filmen ?
patrick27 am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  2 Beiträge
Schindlers Liste (limeted)?
Mundharmonika am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  5 Beiträge
Liste guter Horrorfilme
Mephisto am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  81 Beiträge
Schindlers Liste in Farbe ?
DMT-Medien am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 28.08.2018  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.800 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedmuhieddin
  • Gesamtzahl an Themen1.492.982
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.384.025

Hersteller in diesem Thread Widget schließen