Subwoofereinstellungen - Sunfire HRS-12 + Denon AVR 3312 + Monitor Audio RX Serie

+A -A
Autor
Beitrag
vincenth
Stammgast
#1 erstellt: 19. Jan 2013, 16:55
Hi,

ich bin mir nicht sicher, ob ich die Anleitung für die Einstellungen des Subs richtig verstanden habe...

Folgendes habe ich nun eingestellt.

Am Sub selber:

Crossover voll aufgedreht, da Freuquenzübergabe vom Denon erledigt wird.
Phase auf 90
Volume auf 12 Uhr / 0 db

Am Denon:

Lautsprecherkonfiguration:
Front = Groß (MA RX8 - Übertragungsbereich 32 - 35.000 Hz)
Center = Klein (RX Center - Übertragungsbereich 45 - 35.000 Hz)
Surround = Klein (RX FX - Übertragungsbereich60 - 35.000 Hz)
Subwoofer = Ja


Bass-Einstellungen:
Subwoofer-Modus = LFE + Main
LFE-Tiefpass-Filter = 80 Hz


Übergangsfrequenz:
Front = 40 Hz
Center = 60 Hz
Surround = 80 Hz

Was haltet ihr davon? Habe ich irgendwas falsch eingestellt? Gerade bei den LFE-Einstellungen und den Übergangsfrequenzen bin ich unsicher.
vincenth
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jan 2013, 17:09
Noch zur Erläuterung was ich mir dabei gedacht habe.

- "LFE + Main" habe ich gewählt, damit der Sub grundsätzlich aus allen Kanälen bedient wird.

- LFE-Tiefpassfilter auf 80 Hz, da ich gelesen habe, dass 80 Hz für nen Sub ein guter Wert ist und alles da drüber zu einer Ortung des Subs führt.

- ÜGF der Front auf 40 Hz, da diese ja tief spielen können, aber alles unter 40 Hz besser vom Sub gespielt wird
- Die anderen ÜGFs analog dazu
std67
Inventar
#3 erstellt: 19. Jan 2013, 17:46

Subwoofer-Modus = LFE + Main



"LFE + Main" habe ich gewählt, damit der Sub grundsätzlich aus allen Kanälen bedient wird.


er wird eh von allen auf "klein/small" gestellten Kanälen bedient
Stelle es nur auf LFE, wenn die Fronts wirklich auf groß bleiben sollen. Ich würd sie aber auf klein stellen, dann wirkt auch die 40Hz Übergabefrequenz


LFE-Tiefpassfilter auf 80 Hz, da ich gelesen habe, dass 80 Hz für nen Sub ein guter Wert ist und alles da drüber zu einer Ortung des Subs führt.


nein, diese Einstellung gehört immer, und unter ALLEN Umständen, auf 120Hz
vincenth
Stammgast
#4 erstellt: 19. Jan 2013, 17:55

std67 schrieb:

Subwoofer-Modus = LFE + Main
er wird eh von allen auf "klein/small" gestellten Kanälen bedient
Stelle es nur auf LFE, wenn die Fronts wirklich auf groß bleiben sollen. Ich würd sie aber auf klein stellen, dann wirkt auch die 40Hz Übergabefrequenz
Okay, habe gedacht wenn ich auf + Main stelle, dass dann die 40 Hz Übergabefrequenz wirkt!? Tut es aber nicht?
Was ist dann der Unterschied zwischen "+ Main" und Fronts auf small?

Betrifft das dann auch meine Musikwiedergabe? Die favorisiere ich eigentlich über die beiden Frontlautsprecher. Müsste ich dann jedes mal bei Musik und Film zwischen Small und Groß switchen?
std67
Inventar
#5 erstellt: 19. Jan 2013, 18:06
Hi

soweit ich weiß kann man bei Denon für Musik und Film unterschiedlich konfigurieren.
Brauchst also nicht immer umstellen

Bei Groß und LFE+main werden die tiefen Frequenzen über Front-LS UND Subwoofer ausgegeben. Das klangliche Ergebnis ist i.d.R. nicht besonders gut

DSann lieber klein mit ner sinnvollen Trennfrequenz. oder halt Groß und LFE-Only
vincenth
Stammgast
#6 erstellt: 19. Jan 2013, 18:30
Okay, verstanden.

Wenn ich die Front auf Small stelle, spielt sie aber trotzdem noch bis 40 Hz runter mit? Dann ist das die Einstellung, die ich gesucht habe!

Vielen Dank!
vincenth
Stammgast
#7 erstellt: 20. Jan 2013, 15:23
Noch eine andere Frage. Ist es denn überhaupt sinnvoll die Fronts bis 40 Hz runter spielen zu lassen nur weil sie es können oder sollte der Übergang auf den Sub schon früher passieren?

Oder bekommt der Sub bei Film/Musik die im Multichannel aufgenommen ist sowieso sein Signal und die Übergangsfrequenz gibt dann nur an ab welcher Frequenz er dann den jeweiligen Lautsprechern unter die Arme greift?


[Beitrag von vincenth am 20. Jan 2013, 15:26 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sunfire HRS 12
jats88 am 19.10.2014  –  Letzte Antwort am 20.11.2014  –  6 Beiträge
Sunfire HRS-8
Speedy80 am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  2 Beiträge
Sunfire HRS 12 geht nicht aus
P-ader am 24.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  3 Beiträge
Sunfire HRS 8 und 12 gleichzeitig?
andy19731 am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  18 Beiträge
Sunfire HRS 12 selten Vertreten hier?
Huminator am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 30.12.2014  –  57 Beiträge
Sunfire HRS 10 für 28qm ausreichend?
dimar111 am 01.06.2014  –  Letzte Antwort am 08.06.2014  –  15 Beiträge
Kennt sich keiner mit Sunfire HRS-12 aus ????
neho am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  10 Beiträge
Subwoofereinstellungen
Jim21 am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  9 Beiträge
sunfire sds 12
Freeman10 am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2017  –  14 Beiträge
Monitor Audio RX-W12 Alternative ?
TOTMACHER am 07.02.2017  –  Letzte Antwort am 16.02.2017  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedohnejo
  • Gesamtzahl an Themen1.426.416
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.148.955

Hersteller in diesem Thread Widget schließen