Beamer bis 600 Euro? Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
masa7176
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Dez 2010, 20:54
Hallo Leute,

ich wollte mir einen Beamer zulegen.

Nach einer anhaltende Suche im Netz bin ich immer wieder auf die folgenden Beamer getroffen:

Acer H 5360
E Maschines V 700
Benq W 600+
Optoma HD 67 N

Alternativ Nec np 210 hatte ich einmal zu Hause und bin zufrieden damit gewesen. Würde mir auch von einen bekannten empfohlen.

Mein Zimmer ist ca 4,00 m lang und die Leinwand ( Rollo vom Fenster ca 1,95m breit.

Wenn möglich wollte ich den Beamer nur mal dann und wann aufstellen. Oben/ hinten an der Wand/ Regal ( eben bei Bedarf )
DVD und eventuell von der Festplatte ( Panasonic )

Bitte seit so gut und helft mir bei der Kaufentscheidung.

Masa


[Beitrag von masa7176 am 10. Dez 2010, 21:03 bearbeitet]
Phantom1
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2010, 21:02
ich empfehle den optoma hd600x
sven21
Stammgast
#3 erstellt: 10. Dez 2010, 21:47
Ich bin ein Beamer Neuling und habe mir den Optoma HD67 (ohne N) gekauft.
Auf Grund der Mediamarkt Geschenkgutschein Aktion sogar noch 60€ gespart, Ergo 559,00€ bezahlt.
Da ich so wieso auf die Optoma 3D-XL Box setzen werde, wollte ich auf den mit "N" nicht warten.

Habe ihn in meinem NICHT "Kino getunten" Wohnzimmer in Betrieb und bin mehr als zufrieden!!!

Da ich den HD67 im Eco-Modus betreibe, bei Normal-Modus ist er mir trotz seiner "nur" 1800 Lumen schon zu hell, könnte ich mir nicht vorstellen mit dem Acer/Emaschine glücklich geworden zu sein.
Leinwanddiagonale habe ich ca. 70", Sitzabstand um 3m.
Chemical_Boy
Inventar
#4 erstellt: 11. Dez 2010, 00:14
Ich rate auch zum Optoma HD67 mit oder ohne "N" oder auch
der Optoma HD600x

Acer H5360 und eMashines v700 sind baugleich, aber haben
anscheinend ein wackliges Objektiv (wurde mir so gesagt)
und BenQ 600+ soll zu laut sein, siehe hier: Klick mich!
Phantom1
Inventar
#5 erstellt: 11. Dez 2010, 00:19
Das der benq laut sein soll, habe ich dort geschrieben, jedoch kann es sein das mein gerät vieleicht einen defekt hatte. naja wer weiß


[Beitrag von Phantom1 am 11. Dez 2010, 00:20 bearbeitet]
masa7176
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Dez 2010, 16:33
So wie es hier bis jetzt aussieht macht der Optoma das Rennen.

Gibt es auch Alternativ Vorschläge in dieser Preisklasse

Masa
Chemical_Boy
Inventar
#7 erstellt: 11. Dez 2010, 17:23
So viele Alternativen gibt es halt auch nicht in dieser Preisklasse!

Die Frage ist ja auch, was ist dir wichtig?

3D? HD? Full HD?
masa7176
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Dez 2010, 14:10
Moin Chemical Boy,

So viele Alternativen gibt es halt auch nicht in dieser Preisklasse!

Die Frage ist ja auch, was ist dir wichtig?

3D? HD? Full HD

Mir ist eigentlich wichtig das ich mir einen Beamer kaufe den ich auch noch ohne Sorgen in den nächsten 3-5 Jahren nutzen kann.

Wobei 3D nicht schlecht wäre, aber nicht unbedingt notwendig.

HD sollte doch eigentlich Standard sein oder?

Full Hd, ist dies in dieser Preisklasse überhaupt machbar?

Ich denke das ich den Unterschied bei einer Sitzentfernung von 3,50 m/ Leinwand ca 2,00 m sicherlich auch nicht besonders merken werde.

MASA
sven21
Stammgast
#9 erstellt: 12. Dez 2010, 14:48
Moin Moin!

Ich sitze ca. 3m weg bei einer Digonalen von 1,8m, habe HD-Ready und es ist absolut ok!
Sehr scharfes Bild und ich behaupte jetzt mal, bei der Diagonalen und den Sitzabstand, ist es völlig egal ob Full-HD oder HD-Ready!

Wollte mir auch erst einen Full-HD kaufen, gibt es ab ca. 750€, doch wollte ich unbedingt 3D haben und somit war das Thema schon geklärt .

Letzte Nacht erste Tests gemacht mit 3D und es ist einfach nur super.

Habe mir das NEC Starter Kit (Brille mit Software zum testen) gekauft, bei Plus.de mit einem Newsletter Gutschein (4,95€) für 69,90€ inkl. Versand!

Das Notebook einfach per HDMI an den Beamer angeschlossen....


[Beitrag von sven21 am 12. Dez 2010, 14:48 bearbeitet]
masa7176
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Dez 2010, 20:29
Gibt es noch ein paar weitere User die eine Empfehlung geben.

Masa
sausie
Neuling
#11 erstellt: 19. Dez 2010, 12:14
Hab grade das gleiche Problem. Schwanke zwischen dem Optoma HD600x und dem Lg AH215.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Beamer bis 600 ?
Schurli_20 am 27.11.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  14 Beiträge
Beamer bis 600?
Xeister am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  8 Beiträge
Suche 720p Beamer bis 600?
Razing_Reno am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  20 Beiträge
Beamer bis 600? für Studentenwohnheim
mad_much am 21.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  5 Beiträge
600-1000 Euro für Einsteiger-Beamer
dreh am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  4 Beiträge
Tauglicher Beamer für max 600 Euro gesucht
Lemonchord_ am 06.03.2017  –  Letzte Antwort am 07.03.2017  –  7 Beiträge
FullHD beamer bis 2700 euro?
realmadridcf09 am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  3 Beiträge
Welcher Beamer bis 2.000 Euro???
Prinzkarneval1977 am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  7 Beiträge
Beamer bis 2.000 Euro ?
front am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  21 Beiträge
Beamer bis 1500 Euro?
hollister85 am 07.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.278 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedPeter_Moch
  • Gesamtzahl an Themen1.409.675
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.298

Hersteller in diesem Thread Widget schließen