Kalibrierung des Acer H5360 - geht da noch mehr?

+A -A
Autor
Beitrag
DReffects
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Mrz 2011, 14:35
Moin Leute,

hab gestern nacht in einer stundenlangen prozedur den H5360 mittels sypder3 und colorHCFR kalibriert.

Ich musste um korrekte werte zu erreichen auch massiv in den nvidia farbeigenschaften der grafikkarte nach unten korrigieren (hab nen PC am beamer hängen).

Hier die Ergebnisse. Meint ihr da geht noch mehr?

Grüße,
Daniel
CIE Diagrammfarbtemperaturgammahelligkeitrgb niveau
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Acer H5360
RamyNili am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  4 Beiträge
Acer H5360
fbu am 05.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  33 Beiträge
Acer H5360 ständig defekt
Karl1210 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2013  –  22 Beiträge
Acer H5360 DLP
bulldog06 am 10.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  2 Beiträge
Acer H5360 Farbsäume usw.
jajaja am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.07.2010  –  8 Beiträge
Acer H5360 Kaufberatung
Johnny_Wayne am 09.05.2010  –  Letzte Antwort am 12.05.2010  –  3 Beiträge
Acer H5360 Deckenmontage
Dr@gonm@ster am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  3 Beiträge
Acer H5360 - 3D fähig.
Manhae am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  9 Beiträge
Optoma HD200X vs. Acer H5360
lena.pistole am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  16 Beiträge
Acer H5360/eMachines V700 Anschaltknopf geht schwer
otti1993 am 05.06.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.217 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedZekOHB
  • Gesamtzahl an Themen1.414.863
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.935.695

Hersteller in diesem Thread Widget schließen