Geisterbilder mit Sanyo Z3

+A -A
Autor
Beitrag
Empire2005
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jul 2011, 12:13
Hallo,

unser Sanyo Z3 Beamer ist mittlerweile 4 Jahre alt und hat ca. 500 Stunden im ECO Modus drauf.
Seit kurzem habe ich über HDMI ein Netbook zum Filme schauen angeschlossen. Und seitdem ist mir aufgefallen das die rot grün blau Bilder nicht richtig übereinander liegen.
Das erkennt man da vor allem an den Linien. Beim Filme schauen fällt das nicht so extrem auf. Dadurch ist es mir wohl bisher nicht aufgefallen.
Am Lensshift kann es nicht liegen. Hab da schon in allen Richtungen gedreht. Es bleibt dabei immer gleich.
Auf einer 1,85 m breiten Leinwand ist die Verschiebung ca. 6-8 mm!
Gerade beim lesen im Internet Browser ist das bei der Schrift recht auffallend und störend.
Siehe Fotos im Anhang.
Am Netbook kanns auch nicht liegen. Da es beim Aufrufen des Sanyo Menüs genau das gleiche ist.

Hat jemand eine Idee wie bzw. ob man das wieder einrichten kann? Es kommt mir vor als wären die LCD Panels verschoben worden.

Geisterbild[url]null Foto1


[Beitrag von Empire2005 am 29. Jul 2011, 12:15 bearbeitet]
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 29. Jul 2011, 12:30

Empire2005 schrieb:
Hallo,

unser Sanyo Z3 Beamer ist mittlerweile 4 Jahre alt


Hmm? 4 Jahre? Ein Beamer, der seit knapp 6 Jahren nicht mehr gebaut wird?
Egal, die Konvergenz ist im ar***, und zwar heftigst, würde ich sagen. Wie auch immer das passiert ist.
Time to say Goodbye (?)
Empire2005
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jul 2011, 12:59
Oder sind es jetzt 5 Jahre. Älter ist er aber sicher nicht. Aber egal...
Ich denke da ist das grüne Panel nach unten gerutscht. Gibt es denn keine Möglichkeit das selber wieder zu richten? Ich würde zwar gerne einen neuen kaufen... aber ein bischen wollte ich schon noch warten.
Spezi
Inventar
#4 erstellt: 30. Jul 2011, 13:56
Hallo Empire2005,
mit dem Z3 hat man die Möglichkeit den Farbversatz selbst zu korrigieren!

Eine Beschreibung darüber findest du hier.

Unten auf der Seite wird die Vorgehensweise beim Z3 beschrieben.

Aufmerksam durchlesen und die original Werte notieren!!


Viel Glück und schreib mal obs geklappt hat.
Empire2005
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Jul 2011, 13:04
Hallo!

Vielen Dank für den Tipp! Es hat funktioniert
Die Farben liegen nun wieder perfekt übereinander.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo z3
raitra83 am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  8 Beiträge
Sanyo Z3
sDAB am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  4 Beiträge
Sanyo Z3
gertl am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  4 Beiträge
Sanyo Z3
The_Spirit am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  10 Beiträge
Probleme mit Sanyo Z3
sDAB am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2006  –  6 Beiträge
Sanyo Z3 & DVI
GraveD am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  4 Beiträge
sanyo z3 plus vollschutz
blackvivi am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  3 Beiträge
Firmware Sanyo Z3
Megido am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  2 Beiträge
Sanyo PLV-Z3 Lüftergeräusch
jobeamerfan am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  4 Beiträge
Fragen zum Sanyo Z3
Megido am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.357 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedBobabo
  • Gesamtzahl an Themen1.535.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.215.224

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen