Z3 oder Z4

+A -A
Autor
Beitrag
Duckshark
Inventar
#1 erstellt: 30. Nov 2005, 18:05
Bei Autos wüsste ich es, aber bei den Beamern bin ich noch relativ neu.

Die beiden Sanyo Geräte werden ja häufig gelobt, hier im Forum, "Fachpresse" etc. In ihrer Preisklasse scheinen das ja richtig gute Geräte zu sein.

Mich würde daher interessieren, welche Unterschiede es zwischen beiden gibt.

Und natürlich, ob man diese Unterschiede merkt oder sieht oder sie sinnvoll sind.

Ich frage deshalb weil ein Z3 ja so für 1000-1200 zu haben ist während der neue bei 1800 liegt, das ist die Hälfte mehr.

Vielleicht hat sie ja mal jemand gegeneinander gesehen oder kann sonst was dazu sagen.

Freue mich auf jeden Fall auf eure antworten. Danke!
mlersch2107
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Nov 2005, 18:45
Hi,
das Thema kannst Du hier mal suchen. Wurde schon behandelt. Beste ist einfach mal beide Dir ansehen und dann entscheiden, ob es Dir die 650 Euro Mehrpreis wert ist. Uach an die Aufstellung des Beamers zur Leinwand achten. Das war bei mir der Grund für den Z4.

Gruß und egal wie, sind beides gute Beamer.
Matthew_Fox
Gesperrt
#3 erstellt: 30. Nov 2005, 20:59
Wenn ich diese Frage beantworten dürfte !....keinen !
Es gibt einfach was das Bild betrifft kaum einen Unterschied. Ich habe sie nämlich beide nebeneinander auf einem Ikeabord stehen. Den Z4 habe ich gekauft weil ich gerne immer das Topmodel der Seire habe. Eigentlich wollte ich den Z3 verkaufen, aber ich sehe echt keinen Unterschied.
Zuspieler ist in beiden Fällen der Denon 1920 per HDMI/720p.
Kauf den Z3 und spar dir die 650 Euro !
mlersch2107
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Dez 2005, 00:58
Naja keinen würde ich nicht gerade behaupten. Finde den Schwarzwert und die schärfe doch um einiges besser. Aber da soll sich lieber jeder selber einen Eindruck von machen. Ist halt subjektives Empfinden.


Gruß
S€S€
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Dez 2005, 12:23
Du solltest Dir auf jeden Fall beide anschauen. Am besten noch direkt neben einander.

Ich stand vor dem gleichen Problem. Ich konnte den Z3 direkt mit dem Z4 vergleichen und habe mich für den Z3 entschieden.

Natürlich sieht man einen Unterschied zwischen den beiden Geräten, es ist ja nicht so, daß Sanyo nur ein neues Gehäuse gebastelt hat.

Du musst für Dich entscheiden, ob sich die Mehrinvestition lohnt.
Da es mein erster Heimkino-Beamer ist, hab ich mich für die günstigere Variante entschieden. So hab ich noch mehr Steigerungspotential in ein paar Jahren und außerdem wäre meine Freundin ausgerastet, wenn das Gerät noch mehr gekostet hätte
Matthew_Fox
Gesperrt
#6 erstellt: 01. Dez 2005, 21:17
Hallo,

ich muss meine Aussage etwas relativieren. Sagen wir mal so, wenn man erst den einen begutachtet und dann den anderen wird man als Laie kaum einen Unterschied sehen.
Ich habe beide direkt nebeneinander und sehe niemals einen Unterschied der einen derzeitigen Aufpreis von knapp 650 Euro rechtfertigen würde. Ich hatte vorher schon den Z1 und den Z1X habe ich auch, die Unterschiede sind selbst vom Z1X zum Z3 nur marginal. Mein Z1X ist getunt und kriegt sein Bild von einem Denon 1720 via YUV in 576p. Er steht meinem Z3 in puncto Bildqualität in nichts nach.
mcwilliams
Stammgast
#7 erstellt: 01. Dez 2005, 21:45
Vorhang auf!


Matthew_Fox schrieb:
Wenn ich diese Frage beantworten dürfte !....keinen !:prost


und


Matthew_Fox schrieb:


Kauf den Z3 und spar dir die 650 Euro ! :prost





Sehr aussagekräftig!

Aber abgesehen davon ansehen und selbst entscheiden. Der Z4 wird im nächsten halben Jahr im Preis fallen, wie alle, die mal mal neu auf dm Markt waren. Kalkuliert man dazu den sowieso hohen Preisverfall, sollt man überlegen, ob ein neu auf den MArkt gekommenes Gerät lohnenswert ist. Aber die Entscheidung liegt jedem selbst. Der eine muss das Topf-Gerät haben - aus welchen Gründen auch immer, der andere investiert das gesparte Geld schlau an anderer Ecke und kommt mit dem- wie bereits geschrieben-kaum schlechteren Vorgänger aus.

Gruss MC
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo Z3 oder Z4?
ramon86 am 05.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  12 Beiträge
Sanyo Z3/Z4
hummer6 am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  8 Beiträge
Sanyo Z3 oder Z1x
schottland am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  7 Beiträge
Interlacer Sanyo Z3
ferrari12 am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  6 Beiträge
Hilfe Sanyo Z4 oder Z3
mlersch2107 am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  33 Beiträge
Sanyo Z3
The_Spirit am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  10 Beiträge
Unterschied Z3 <> Z4 ?
seppelq am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  2 Beiträge
Fragen zum Sanyo Z3
Megido am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  2 Beiträge
Sanyo Z3, firmware, Lampenbetriebsdauer....
Charti am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  3 Beiträge
Fliegengitter Z4 im Vergleich zu Z3
Bomfunk99 am 17.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.587 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedeap-music
  • Gesamtzahl an Themen1.467.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.899.455

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen