Sanyo PLV-Z1X LCD Projektor?

+A -A
Autor
Beitrag
Basti_007
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Dez 2005, 12:38
Moin,

ich möchte mir diesen gerne kaufen:

http://www.amazon.de.../302-4016627-2610467

Was muss ich bei diesem Projektor beachten?

Reicht der für ein kleines Zimmer aus?

MFG
Basti
Strotti
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Dez 2005, 23:27
Auch in einem kleinen Zimer kann man mit dem Beamer klarkommen, betreibe ihn bei 2,40 Sitz- und Projektionsabstand bei einer 1,55 Meter breiten Leinwand. Zu beachten ist, dass man ein Spezialkabel von Sanyo braucht, wenn man Scart-RGB anschließen will (geht dann über die VGA-Buchse).

Die Bildqualität ist für die Preisklasse sehr gut, insbesondere kann er PAL mit leichtem Overscan unskaliert darstellen.
Rick_24
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Dez 2005, 15:09
Hallo,

besitze den Beamer ebenfalls.

Projektionsabstand ca. 3,66m und Sitzabstand ca. 3,50m. Bilddiagonale ca. 2,30m.

Als DVD-Player kommt zur Zeit ein Sony DVP-NS 52 P zum Einsatz. Angeschlossen ist das ganze über ein HAMA YUV Kabel. Progressive Scan ist aktiviert. Leinwand ist diese hier.

Ich bin super zufrieden mit dem Bild, es ist wirklich weit besser als ich gedacht hatte. Tolle Farben und Kontrast, Fliegengitter auf die Entfernung so gut wie nicht erkennbar. Kleiner Wehmutstropfen: Der Schwarzwert könnte besser sein. Ansonsten im Ecomode angenehm leise, im normalen Mode für mein Empfinden unerträglich laut...

Einziger "Nachteil" eines Beamers: Man sieht die Bild-Qualitätsunterschiede der DVD's. Ist mir auf meinem 76er TV nie aufgefallen...

Hatte meinem übrigens auch über Amazon gekauft, wurde innerhalb von 24 Std. geliefert.

Gruß, Rick
Matthew_Fox
Gesperrt
#4 erstellt: 09. Dez 2005, 15:46

Rick_24 schrieb:
Hallo,

besitze den Beamer ebenfalls.

Projektionsabstand ca. 3,66m und Sitzabstand ca. 3,50m. Bilddiagonale ca. 2,30m.

Als DVD-Player kommt zur Zeit ein Sony DVP-NS 52 P zum Einsatz. Angeschlossen ist das ganze über ein HAMA YUV Kabel. Progressive Scan ist aktiviert. Leinwand ist diese hier.

Ich bin super zufrieden mit dem Bild, es ist wirklich weit besser als ich gedacht hatte. Tolle Farben und Kontrast, Fliegengitter auf die Entfernung so gut wie nicht erkennbar. Kleiner Wehmutstropfen: Der Schwarzwert könnte besser sein. Ansonsten im Ecomode angenehm leise, im normalen Mode für mein Empfinden unerträglich laut...

Einziger "Nachteil" eines Beamers: Man sieht die Bild-Qualitätsunterschiede der DVD's. Ist mir auf meinem 76er TV nie aufgefallen...

Hatte meinem übrigens auch über Amazon gekauft, wurde innerhalb von 24 Std. geliefert.

Gruß, Rick



Ich habe ja schon mehrfach erwähnt das ich alle Sanyo Beamer der Z-Serie besitze. Der Z1X ist mit großem Abstand der beste Beamer für unter 700 Euro. Der Schwarzwert könnte etwas besser sein, aber das Bild ist super. Ich spiele derzeit über ein LG DV 9900H via YUV in 720p zu. Ich denke ein besseres Ergebnis ist in der Preisklasse nicht möglich.
Mein Z3 hängt an einem Denon 1920 via HDMI und ebenfalls 720p Zuspielung, einziger Unterschied: Etwas mehr Schärfe und besserer Schwarzwert...sonst identisch. Im Eco-Modus ist der Z1X sehr leise, im Normalmodus für mich auch zu laut.
Wenn du noch 300 Euro über hast empfehle ich dir den Z3, aber auch mit dem Z1X machst du nichts falsch. Der Z4 gefällt mir nicht so gut, da würde ich den PANA 900 vorziehen.
Basti_007
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Dez 2005, 19:31
Hallo,

danke für die Antworten. Ich werde wohl mit diesem Beamer zurecht kommen.

Ich werde nächstes Jahr Anfang des Jahres einen leisten.
Bis dahin, muss gespart werden.

Der Beamer soll auf 3 m Entfernung an meine Decke angebracht werden.

Die leinwand soll entweder 240 x 113 cm lang sein oder 180x 103 cm.
Dass weiss ich noch nicht.

MFG
Basti
Matthew_Fox
Gesperrt
#6 erstellt: 10. Dez 2005, 11:44
Ich würde die kleinere Leinwand wählen. Wenige ist oft mehr !


[Beitrag von Matthew_Fox am 10. Dez 2005, 11:45 bearbeitet]
Rick_24
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Dez 2005, 12:48
Meine ist 2 m breit und hat eine Diagonale von ~ 2,3 m. Das passt bei 3,6 m Sitzabstand perfekt.

2,40 Breite entspräche einer Diagonale von 2,76m. Wenn der Sitzabstand also auch 3m ist (wovon ich mal ausgehe) ist das doch etwas zuviel des guten.

Bei 1,8m Breite haste denn ne gute 2m Diagonale, das passt schon besser

Hier ist übrigens eine interessante Seite zur Berechnung der Bilddiagonale etc.


[Beitrag von Rick_24 am 10. Dez 2005, 12:50 bearbeitet]
Basti_007
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 11. Dez 2005, 13:55
Hallo,

hier sind noch mal die Angebote, welche Leinwand ich nehme.

180x102 + 40 cm Vorlauf
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5838742753

und 200x113 + 50cm Vorlauf
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5838743251


Was ist wichtiger, einen guten Vorlauf oder eine größere Leinwand?

Ach so, noch was. Kann jemand ein Bild von der Rückseite des Beamers machen?

Oder gar schöne Fotos von seinem Kino mit dem Beamer.



MFG
Basti


[Beitrag von Basti_007 am 11. Dez 2005, 14:18 bearbeitet]
Basti_007
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 09. Jan 2006, 13:47
Hallo,

ich bins nochmal.

Ich habe noch eine kurze Frage.

Ich kaufe mir den Beamer bald, habe mir aber schon eine Deckenhalterung gekauft.

Auf http://www.projector...n-calculator-pro.htm

Kann man den Abstand der Leinwand zum Beamer berechnen.

Wie kann man den Abstand jetzt genau raus bekommen?

Muss man die Größe des Bildes, also nur die weiße Fläche nehmen?
Oder das ganze plus schwarze Hintergrund und Rand?

Habe diese Leinwand!
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5842973833
Matthew_Fox
Gesperrt
#10 erstellt: 09. Jan 2006, 16:10

Basti_007 schrieb:
Hallo,

ich bins nochmal.

Ich habe noch eine kurze Frage.

Ich kaufe mir den Beamer bald, habe mir aber schon eine Deckenhalterung gekauft.

Auf http://www.projector...n-calculator-pro.htm

Kann man den Abstand der Leinwand zum Beamer berechnen.

Wie kann man den Abstand jetzt genau raus bekommen?

Muss man die Größe des Bildes, also nur die weiße Fläche nehmen?
Oder das ganze plus schwarze Hintergrund und Rand?

Habe diese Leinwand!
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5842973833



Hallo,
du nimmst die Bildbreite mal die Bildhöhe und gibts die beim Sanyo Entfernungsrechner als feste Werte ein. Die anderen Einstellungen beim Entfernungsrechner ergeben sich von selbst(sehr logisch). Natürlich nur die weisse Fläche !
Du willst ja nicht auf den schwarzen Vorlauf projezieren.
Basti_007
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 16. Jan 2006, 10:49
Hallo,

habe mir den Sanyo PLV Z1X gekauft.

Nun habe ich zwei Fragen.

1. Wie kann man im Menü sehen, wieviele Stunden die lampe schon lief?

2. Wo kann man im Menü den Eco Modus einstellen?

MFG
Basti
Matthew_Fox
Gesperrt
#12 erstellt: 16. Jan 2006, 11:08

Basti_007 schrieb:
Hallo,

habe mir den Sanyo PLV Z1X gekauft.

Nun habe ich zwei Fragen.

1. Wie kann man im Menü sehen, wieviele Stunden die lampe schon lief?

2. Wo kann man im Menü den Eco Modus einstellen?

MFG
Basti



Zu 1 :

30 Sekunden den Off Schalter am Gerät gedrückt halten.

Zu 2:

Entweder auf der Fernbedienung "Lampe", oder im Menü unter Lampenmodus. Er hat drei Lampenmodi. Normal, Eco und A für Automatisch. Da wird die Lampenhelligkeit den Filminhalten angepasst.
Basti_007
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 16. Jan 2006, 15:58
Danke. Werde heute Abend das Testen.

Schönen Tag.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo PLV-Z1X
woka12 am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  6 Beiträge
Sanyo PLV -Z1X
gaylord am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  58 Beiträge
Sanyo PLV-Z1X
RMerz am 07.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  16 Beiträge
Sanyo PLV-Z1X Ersatzlampe
hifi_rückpro_fan am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  3 Beiträge
Sanyo PLV-Z1X Shop ?
goettingencity am 29.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  3 Beiträge
Sanyo PLV-Z1 vs Z1x
bud4ever am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  4 Beiträge
Betriebsstunden bei Sanyo PLV-Z1X
tommy_beam am 18.11.2005  –  Letzte Antwort am 18.11.2005  –  2 Beiträge
An Sanyo PLV-Z1X besitzer
juli88 am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  4 Beiträge
Sanyo PLV-Z1X Decken-Befestigung
heimar77 am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  2 Beiträge
Frage zum Sanyo PLV-Z1X
Marlboro_76 am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 13.02.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.950 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedSinaDe
  • Gesamtzahl an Themen1.467.639
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.908.253

Hersteller in diesem Thread Widget schließen