Übergangs Beamer gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Fred_Clüver
Stammgast
#1 erstellt: 27. Jul 2006, 23:24
Hallo

Ausser dem Ruby kann ja noch kein Beamer full HD.

Ich wollte mir gerne einen Beamer kaufen aber wenn man für 2,5 K kein Full HD hat möchte ich mir ne Art "Übergangsbeamer" kaufen .

Einen der so bei 1,5 K liegt und gut ist. Er soll so 2 Jahre halten , weil ich mir dann erhoffe das Full HD Beamer erschwinglich werden.

Was habts ihr da so für Tips .

Danke
Signature
Inventar
#2 erstellt: 28. Jul 2006, 11:21

Ausser dem Ruby kann ja noch kein Beamer full HD.

Das ist falsch. Es gibt einige Prokis die das können. Der Ruby ist halt der günstigste.


Er soll so 2 Jahre halten , weil ich mir dann erhoffe das Full HD Beamer erschwinglich werden.


Dann warte mal weiter. Auch in 2 Jahren wird es für 2,5K kaum keinen 1080p geben.

Gruß
- sig -


[Beitrag von Signature am 28. Jul 2006, 11:22 bearbeitet]
celle
Inventar
#3 erstellt: 28. Jul 2006, 20:36

Dann warte mal weiter. Auch in 2 Jahren wird es für 2,5K kaum keinen 1080p geben


Glaube ich nicht! Also schon nach dieser IFA wird 1080p-Verabeitung Pflicht (brauchst ja mal nur ins Flat-TV-Lager schauen) und die 1080-Zeilen sind dann auch kein großer Sprung mehr. Jedenfalls für LCD und LCoS...

@Fred_Clüver

Also 1,5K für einen Übergangsbeamer?
Würde mich da eher nach einem gebrauchten HD-LCD-Beamer umschauen. Für 700 EUR sollte da schon was Ordentliches (Z3, Z4, Pana 700/900, Hitachi TX100/200) mit wenigen Lampenstunden (<300h) zu finden sein. 2 Jahre halten die sicherlich noch durch. Solange die LCD´s noch Shadingprobleme haben, würde ich eher ungern einen Neupreis zahlen. Auch wegen dem Wertverlust. Bei einem guten Gebrauchtkauf tut das einfach weniger weh, als beim Neupreis.

Auch wenn nur Übergang, auf die wenigstens kleine HD-Auflösung würde ich aber trotzdem nicht verzichten wollen. Denke da nur an die BD und HD-DVD die auch bei uns noch dieses Jahr starten sollten (jedenfalls HD-DVD und die BD immerhin über PC-Hardware).

Und wenn du nicht so RBE-Empfindlich wie ich bist, findest evtl. ja auch was Gescheites im gebrauchten DLP-Lager. Aber auch hier würde ich in deiner Situation (nur 2 Jahre, Übergang) nix Neues kaufen. Auch vorm DLP macht der Wertverlust nicht halt und schon vom Prinzip her, halte ich einen Gebrauchtkauf bei einer Übergangslösung in dem Preis- und Technikbereich (man muss ja nicht das Geld aus dem Fenster werfen) für angebrachter.

Aber wenn, dann kauf noch diesen Sommer! Im Winter gehen erfahrungsgemäß die Gebrauchtpreise für Prokis immer hoch.
Wenn du einen guten Gebrauchten für wenig Geld suchst, dann jetzt. Selbst ein Pana 500 kann jetzt ein guter Kauf sein. Habe das Teil letztens im Netz für um die 400 EUR mit 380h gesehen. Hättets dann auch gleich mehr Geld für den gescheiten Beamer gespart

Gruß, Marcel!
Fred_Clüver
Stammgast
#4 erstellt: 28. Jul 2006, 21:41
Danke

ich werde mal ausschau halten auf nen neuwertigen gebrauchten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Full HD Beamer kauf
-x30n- am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  5 Beiträge
Full HD Beamer gesucht
RobSteady am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 06.06.2008  –  7 Beiträge
Kaufberatung Full-HD Beamer
BigPunisher am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  3 Beiträge
Kaufberatung full hd beamer
Fry85 am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  9 Beiträge
Neuer Full HD Beamer
tomnbg am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 17.06.2009  –  2 Beiträge
HD Beamer oder Full HD beamer?
raingun am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  24 Beiträge
Neuer Full HD Beamer
Choco am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung - Full HD- Beamer
Silverdust am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  8 Beiträge
Welcher Full HD Beamer?
Samsungeddy am 02.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  10 Beiträge
günstiger Full HD-Beamer
Dirk25 am 07.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.09.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedPaksefTaicy
  • Gesamtzahl an Themen1.466.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.894.285

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen