Wie normalen Receiver an Sanyo Z5?

+A -A
Autor
Beitrag
Choco
Stammgast
#1 erstellt: 23. Mrz 2007, 13:53
Hallo zusammen.

Mein alter Beamer der Pansonic AE700 hatte ein Scart Buchse, und konnte ihn mit normalem RGB bedienen.
22
Jetzt habe ich den Sanyo Z5.

Wie kann ich an dem Gerät einen normalen TV Receiver betreiben, der kein YUV ausgeben kann?
Stress
Inventar
#2 erstellt: 23. Mrz 2007, 14:04
Servus,

mit einem Scart-RGB auf VGA Kabel.
Nudgiator
Inventar
#3 erstellt: 23. Mrz 2007, 15:06
Weitere Alternative: wenn Du einen DVD-Recorder besitzt, kannst Du das Bild durch diesen per YUV oder HDMI an den Beamer durchschleusen. Ist z.B. beim Panasonic DMR-EH65 möglich.

Vorteil: Du kannst das Eingagsbild bis auf 1080i (die neuen Modelle auch 1080p) per HDMI hochskalieren.
Uli_von_Cine4home
Stammgast
#4 erstellt: 23. Mrz 2007, 18:28
Hi hier,

bei den gegenwärtigen DVD-Recordern jedoch stets das Progressive-Verfahren für Film und Video austesten. Video beispielsweise für Leute die gerne Konzerte schauen. Das gilt natürlich auch für Player. Auch bei den Skalieren bestehen erhebliche Qualitätsunterschiede. Es gibt ebenfalls einige Kisten, die sind speziell auf NTSC ausgelegt. Und das ist dann übel.


Off-Topic:
@nudge: Congrats zu deinem neuen HC3100. DLP-Power pur. Berichte mal wie er dir gefällt.

@holger: na wie war denn dass erste Formel-1 weekend?

Gruß Uli
Nudgiator
Inventar
#5 erstellt: 23. Mrz 2007, 18:55

Uli_von_Cine4home schrieb:
Hi hier,

bei den gegenwärtigen DVD-Recordern jedoch stets das Progressive-Verfahren für Film und Video austesten. Video beispielsweise für Leute die gerne Konzerte schauen. Das gilt natürlich auch für Player. Auch bei den Skalieren bestehen erhebliche Qualitätsunterschiede. Es gibt ebenfalls einige Kisten, die sind speziell auf NTSC ausgelegt. Und das ist dann übel.


Der Pana DMR-EH65 soll nen recht guten Scaler eingebaut haben. Werd ich bei mir mal testen, da ich noch keinen HDTV-Receiver besitze.



Off-Topic:
@nudge: Congrats zu deinem neuen HC3100. DLP-Power pur. Berichte mal wie er dir gefällt.
Gruß Uli


Danke ! So wie's ausschaut, bekomm ich den doch schon morgen von Chappie - ging schneller als vermutet

Dummerweise muß ich jetzt noch auf die Schnelle die Hushbox höher montieren. Chappie war einfach zu schnell
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo PLV Z5 Defekt?
hebo88 am 02.06.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  3 Beiträge
sanyo z5
pedro7 am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 05.06.2007  –  2 Beiträge
Sanyo PLV-Z5
Ahab25 am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  25 Beiträge
Probleme mit Sanyo Z5
Wechselbalg am 27.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.10.2008  –  4 Beiträge
Sanyo PLV-Z5 Anzeigefehler
giggl am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2014  –  2 Beiträge
Sanyo z5 zu dunkel?
sengir am 18.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  14 Beiträge
Sanyo Z5: Lampe wechseln
Transmigrasi am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  4 Beiträge
SANYO Z5 - Einstellungsumfrage
Deschutes am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2012  –  55 Beiträge
Erfahrungsbericht Sanyo Z5
RS2006 am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 31.03.2007  –  135 Beiträge
sanyo z5 vs. z700
pitfr am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.950 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitglieddedok2002
  • Gesamtzahl an Themen1.467.693
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.909.270

Hersteller in diesem Thread Widget schließen