Andersson XQ3/LFE

+A -A
Autor
Beitrag
Tool=God
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Dez 2005, 17:48
Hallo Alle miteinander,

soll für einen Freund mal in Erfahrung bringen wie der Andersson XQ3/LFE von NetonNet so ist.

Hoffe einige Meinungen von euch zu hören.

Ich persönlich bin immer gegen so "NoName" Sachen und interessie mich im Moment für den Pioneer 506/FDE oder XDE.

Wenn ich dann aber sehe, dass bei dem Pioneer der fast 4 mal so teuer ist NICHT EINMAL die Boxen und (für mich der Oberhammer) nicht einmal die Wandhalterung dabei ist kommt mir schon die Galle hoch!


Naja aber Thema ist der Andersson.

Vielen Dank schonmal vorab!!

Gruss
TOOL
Tool=God
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Dez 2005, 19:58
PUSH!
FreeJack
Neuling
#3 erstellt: 29. Dez 2005, 20:21
Hallo erstmal an alle.
Geiles Forum hier. Wirklich sehr informativ.

Aber zur Sache.
Genau der gleiche Andersson XQ3/LFE ist mir diese Woche auch schon aufgefallen.
Ich bin momantan auch auf der Suche nach einem 42er unter 2000.-
Leider kann man das Teil nirgendwo anschauen.

Hat jemand diesen Plasma und was kann man darüber berichten.

DANKE

mfg.

FreeJack
Tool=God
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Dez 2005, 20:30
Danke dass du meine Frage nochmal wiederholt hast

In Nürnberg ist ein NetonNet Shop da ist er ausgestellt und läuft mit DVD!

Schaut gar nicht so schlecht aus!

Naja schauen wir mal ob wir noch Antworten kriegen!
andersson
Neuling
#5 erstellt: 29. Dez 2005, 20:55
Hi,

habe den Andersson jetzt seit einer Woche.

Bild über Sat-Digital 2-3.
Bild über DVD/Scart glatte 2.
Optischer Eindruck 1-2.

Für das Geld 1349.- ein gutes Gerät.

Ciao
Tool=God
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Dez 2005, 02:39
Noch andere Meinungen ?
Tool=God
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Dez 2005, 13:47
Haaallloooo ?
Pearl
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Dez 2005, 14:36
Hi,

wie schon oft per Mail gefragt, ob er was taugt, kann ich wiederum nur sagen:

Für so wenig Geld (?!) ist er ein guter Plasma. Natürlich kann er mit Pios und Panas und wie sie alle heißen, für die du gute 20% allein schon wegen dem Namen drauflegen mußt, nicht mithalten. Aber bevor ich mir einen vom Aldi oder Norma hole, kauf ich mir einen von einem Anbieter, der was davon versteht und nicht noch nebenbei Dosenfutter und 2 Euro-Sekt verkauft.

Das muß aber jeder selber wissen. Ich hab ihn jetzt seit ca. 6 Monaten und bin nach wie vor sehr zufrieden. Leider muss er oft wegen dem Klavierlack abgestaubt werden und ich bin der Meinung, daß ihm vielleicht ein silberner Standfuß oder silberfarbene Lautsprecher besser zu Gesicht stehen würden, aber man kann ja net alles haben.

Das einzige, was mich wirklich stört, daß er keinen YUV-Ausgang hat und die Scart-Eingänge so eng angeordnet sind, daß man fast keine hochwertigen Scart-Kabel anschließen kann. Aber ansonsten kann ich den XQ3 bedenkenlos weiterempfehlen.

Falls jemand aus der Gegend um Straubing (zw. Regensburg und Passau) kommt, ist er jederzeit herzlich auf eine Präsentation eingeladen.

Meine Noten

Digi-Sat: 1-2
DVD: 2
http://img474.imageshack.us/my.php?image=andi27by.jpg

Gruß
Pearl
Tool=God
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 31. Dez 2005, 15:44
Gibts vielleicht schon nen Thread dazu?

Konnte keinen finden !
drmaniac
Stammgast
#10 erstellt: 31. Dez 2005, 16:23

Tool=God schrieb:
Haaallloooo ?


Hast Du mal überlegt, dass das hier kein Chat ist?

nach 1-2 Stunden schon zu pushen und dann am Ende des Threads das selbe nochmal (und mit welcher Wortwahl...)

Das ist ein Forum. Antworten kann man

a) nicht erzwingen
b) nicht stündlich erwarten.

Guten Rutsch
DaVinci
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 01. Jan 2006, 14:02

drmaniac schrieb:

Tool=God schrieb:
Haaallloooo ?


Hast Du mal überlegt, dass das hier kein Chat ist?

nach 1-2 Stunden schon zu pushen und dann am Ende des Threads das selbe nochmal (und mit welcher Wortwahl...)

Das ist ein Forum. Antworten kann man

a) nicht erzwingen
b) nicht stündlich erwarten.

Guten Rutsch ;)


Danke für den Hinweis @drmaniac. Bitte in Zukunft auf die Wortwahl achten und nicht in billiger Chatmanier posten. Auf dieses Niveau wollen wir uns nicht herablassen. Es gibt übrigens noch mindestens einen Thread zum XQ3. Viel wurde über das Gerät aber nicht geschrieben. Nach der Hysterie um den X1 und XQ2 nahm das Interesse an Andersson ziemlich ab.
Tool=God
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 01. Jan 2006, 15:14
Ich wüsste gerne wo ich mich hier verbal daneben benommen habe...

Und ich bin schon lange in nem anderen Forum und weiss wie schnell Threads verschwinden wenn man nicht pusht!
chris57518
Inventar
#13 erstellt: 01. Jan 2006, 16:29
Bitte jetzt nicht hier noch eine Debatte über den richtigen Ton ... das nervt schon im discountfan-forum sehr ...

Problem Scartkabel: Schau bitte mal bei Reichelt, die haben Clicktronickabel ohne diese Biegung in die eine oder andere Richtung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ANDERSSON XQ3
Pearl am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  4 Beiträge
Andersson XQ3/LFE 42" Plasma für 1349,- ?
mickop am 15.09.2005  –  Letzte Antwort am 15.09.2005  –  2 Beiträge
andersson xq3
tissera am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  3 Beiträge
42"Plasma Andersson XQ3
Goenk am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  13 Beiträge
Andersson XQ3 - Kennt den jemand?
binsi am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  2 Beiträge
Andersson Y2 / Andersson Y1/02
tenebroso am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.02.2005  –  14 Beiträge
Andersson Y5
FlatEric987 am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  8 Beiträge
Meiung zu Andersson X1
enteiser am 19.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  15 Beiträge
Andersson XQ2?????
windl am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  5 Beiträge
Andersson Plasma TV spinnt rum!
Bluesonic_666 am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.282 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedBergfexHimalaya
  • Gesamtzahl an Themen1.552.530
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.571.596

Hersteller in diesem Thread Widget schließen