HILFE bei Verkabelung von Sat-Receiver (Topfield) und Home Cinema System (Sony)

+A -A
Autor
Beitrag
smarty07
Neuling
#1 erstellt: 03. Mrz 2006, 13:20
Hallo zusammen

Ich weiss, ich bin ein Neuling auf diesem Gebiet, aber ich habe ein grosses Problem. Ich weiss auch, dass diese Frage schon öfters in ähnlicher Form gestellt wurde, aber bis jetzt konnte ich damit wenig anfangen. Zu meinem Problem:

Ich habe einen Sat-Receiver "Topfield 4000" mit 80 GB Festplatte und nun seit einigen Tagen ein Sony Home Cynema System "HTD-710SF" mit DVD-Recorder und Festplattenrecorder.
Mein Receiver (Topfield) hat ja einen Zwei Tuner, d.h. ich sollte eine Sendung aufnehmen können, während ich eine andere Sendung anschaue. Das funktioniert auch, aber nur mit dem Receiver und dessen Festplatte.
Will ich mit dem Sony-DVD-HD-Recorer aufnehmen und ich wechsle den Sender, so beeinflusst das auch die Aufnahme und das will ich natürlich nicht...! Was GENAU muss ich tun, einstellen, verkabeln (am Receiver und ev. am DVD-Recorder), damit das auch wirklich funktioniert? Ich wäre WAHNSINNIG froh über eine möglichst genaue "Anleitung"!
Alles andere funktioniert, ich habe Ton und Bild, das ist nicht das Problem...

BITTE um schnelle und genaue Hilfestellung!!! - DANKE!!!

Liebe Grüsse

smarty 07
John-Boy
Stammgast
#2 erstellt: 05. Mrz 2006, 10:28
Ich vermute mal so aus der Ferne, dass eine Aufnahme mit dem DVD-Recorder

1. nur mittels Scart, also analog, möglich ist;

2. Du dann nur das gerade gesendete Programm Deines Topfield´s aufzeichnen kannst;

3. ein von Deiner Festplatte im Topfield abgespieltes Programm auch nur über Scart aufgezeichnet werden kann.

Digitalkopien sind halt von der Filmindustrie nicht erwünscht und somit wird die Möglichkeit der Digitalkopie, auf Medien wie die DVD, von den Geräteherstellern unterbunden.

Und wie Du bereits erkennen musstet, funktioniert die Aufnahme eines zweiten Programmes bei Deinem Twin-Receiver nur mit der internen Festplatte. Das ist normal. Geht bei meinem HUMAX TWIN auch nicht anders.

Abhilfe schafft nur ein separates Gerät, mit dem Du dann mit dem Sony aufnehmen kannst.

Gruß John-Boy
Peter_Wind
Inventar
#3 erstellt: 05. Mrz 2006, 10:34
Ich kenne den Topfield jetzt nicht, aber ich denke da ist es wie mit jedem Twin-Receiver (kenne es nicht anders) du brauchst zwei Antennenanschlüsse. Also zwei Antennenleitungen.
Schau mal auf die Rückseite, da sind besstimmt zwei Antenneneingangsbuchsen. Hast du in beiden die Antennenleitungen angeschlossen?
GRUß
PETER


[Beitrag von Peter_Wind am 05. Mrz 2006, 10:36 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung Sony LCD, Thomson Settop, Sony Home Cinema
peddel am 10.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  4 Beiträge
anbieter und shop für hifi- und home cinema-verkabelung
Lexandro am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  7 Beiträge
SAT-Receiver Verkabelung
Senciner am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  7 Beiträge
Richtiges Anschließen meiner Home-Cinema Anlage
Kocker am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  3 Beiträge
Anschluss Home Cinema System an alten Fernseher
black-thunder am 06.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  2 Beiträge
HILFE bei Verkabelung DVB Receiver
Cypher2Kill am 13.04.2008  –  Letzte Antwort am 15.04.2008  –  11 Beiträge
Hilfe bei Verkabelung Beamer-AVR-SAT-Receiver
jo2thestar am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 14.04.2007  –  6 Beiträge
Verkabelung Digi Sat Receiver und 7.1 Receiver
laulo am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  5 Beiträge
Frage verkabelung topfield - tv
newi am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  3 Beiträge
Frage verkabelung topfield - tv
newi am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.042 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedmaze556
  • Gesamtzahl an Themen1.423.153
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.094.132

Hersteller in diesem Thread Widget schließen