HDMI Kabel von Lidl?

+A -A
Autor
Beitrag
dj_janni
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Apr 2007, 08:54
Hallo Leute,

seit heute gibt es bei Lidl ein HDMI-Kabel für knapp 8€.
Link: http://www.lidl.de/de/home.nsf/pages/c.o.20070401.p.HDMI-HDMI_Verbindungskabel.ar10

Meint ihr der Kauf wird sich lohnen oder gibt es andere, bessere, HDMI-Anschlusskabel, die super sind auch für wenig Geld?
Will damit meine PS3 an meinem LCD (Samsung LE-32R81B), den ich bald erhalte, anschließen.

Für eure Meinung wäre ich dankbar.

Gruß,
Jan
Granuba
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2007, 08:57
Hi,

wenn es funktioniert, wird es so gut oder so schlecht wie jedes andere Kabel sein, da es eine digitale Übertragungsart ist.

Harry
dj_janni
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Apr 2007, 09:02

Murray schrieb:
Hi,

wenn es funktioniert, wird es so gut oder so schlecht wie jedes andere Kabel sein, da es eine digitale Übertragungsart ist.

Harry


Achso ok, und wie siehts hier mit dem P/L-Verhältnis aus? Ist es günstig oder eher "Normalpreis"

Gruß
Jan
dowczek
Inventar
#4 erstellt: 02. Apr 2007, 09:04
Da man selbst für günstige HDMI-Kabel meist mindestens 20,-€ auf den Tisch legen muss, ist es sehr günstig.
Granuba
Inventar
#5 erstellt: 02. Apr 2007, 09:04

Achso ok, und wie siehts hier mit dem P/L-Verhältnis aus? Ist es günstig oder eher "Normalpreis"

Gruß
Jan


Es ist schon günstig. Sollte es nicht mit deiner PS3 harmonieren, sind die Discounter sehr kulant bei der Rückgabe, 8 Euro werden aber auch im Extremfall nicht wirklich Schmerzen.

Harry
dakalla
Stammgast
#6 erstellt: 02. Apr 2007, 09:30
Da steht, dass es nur bis 1080i fähig ist. Gibts sowas überhaupt? Sind doch sicher alle auch 1080p fähig oder nicht?
dowczek
Inventar
#7 erstellt: 02. Apr 2007, 09:35

dakalla schrieb:
Da steht, dass es nur bis 1080i fähig ist. Gibts sowas überhaupt? Sind doch sicher alle auch 1080p fähig oder nicht?

Naja, da kann es schon Unterschiede geben. Aber im Grunde hast Du schon recht.
critical
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 02. Apr 2007, 11:18
hat das kabel schon jemand getstet? oder mit einem anderen eventuell highend kabel verglichen?

habe mir das kabel auch mal zugelegt aber kann es noch nicht testen da ich die ps3 erst in 1 woche habe!
dj_janni
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Apr 2007, 13:21

critical schrieb:
hat das kabel schon jemand getstet? oder mit einem anderen eventuell highend kabel verglichen?

habe mir das kabel auch mal zugelegt aber kann es noch nicht testen da ich die ps3 erst in 1 woche habe!


Ich kann es auch noch nicht testen leider. Hat es jemand probiert?

Gruß
ROBOT
Inventar
#10 erstellt: 02. Apr 2007, 13:33
Selbstverständlich gibt es Unterschiede 1080i <> 1080p was das Kabel betrifft:
Bei 1080p ist deutlich mehr Datenaufkommen, somit ist die zu übertragende Bandbreite höher. Diese sicher zu übertragen, muss konstruktiv berücksichtigt werden. Bei kurzen Längen werden die meisten Kabel funktionieren, ab 2...3 Meter wirds kritisch.
LIDL geht schlauerweise auf Nummer sicher und schreibt nur 1080i, so sind sie raus wenn progressiv nicht gehen sollte.

Für 8 Euro sicherlich auch wurscht, überhaupt weiter darüber nachzudenken . Wenns nich geht is halt Pech.
jjens
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Apr 2007, 17:17
Hier ist ein Testbericht von dem Kabel. Ich denke mal es ist das selbe wie im November. Habe mir das Kabel heute gekauft und 1080p funktioniert bei mir mit der PS3, wie es auch schon im Testbericht steht. Hatte leider mit meinem anderen Kabel Probleme gehabt welches ich vorher hatte, dort gabs immer wieder Bildaussetzer.

Habe mir auch gleich 2 mitgenommen falls mal eine andere HD Quelle ins Haus kommt
wolfi16
Inventar
#12 erstellt: 02. Apr 2007, 22:42
Habe das Kabel bei der letzten Aktion gekauft ... es ist, zumal für diesen Preis ... TOP

Auch sitzt es sehr fest in den Anschlussbuchsen der Endgeräte.
Jabberwocky
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Apr 2007, 13:49
Habe gestern drei Kabel bei Lidl gekauft und verwende sie zwischen Humax/Denon 2930 und einem Plasma über eine Umschaltbox. Die Kabel sitzen fest, Bildstörungen gab es bislang keine, alles bestens - kein Unterschied zur bisherigen Direktverkabelung mit Oehlbach-Kabeln.
wolfi16
Inventar
#14 erstellt: 03. Apr 2007, 14:58
Hi Jabberwocky,

da kann ich Dir nur zustimmen. Mein erstes HDMI-Kabel hat das 5fache vom Lidl-Kabel gekostet, und es sitzt obendrein noch sehr wackelig, so dass es manchmal Bildaussetzer verursachte ...

habe es daher in die sofortige Frührente geschickt

Gruss

Wolfgang
redtuxi
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 05. Apr 2007, 13:45

wolfi16 schrieb:
Hi Jabberwocky,

da kann ich Dir nur zustimmen. Mein erstes HDMI-Kabel hat das 5fache vom Lidl-Kabel gekostet, und es sitzt obendrein noch sehr wackelig, so dass es manchmal Bildaussetzer verursachte

Das liegt aber auch an dem dämlichen Anschluss von HDMI. Der müsste tiefer rein gehen und richtig einklicken. Und für ständiges an- und abkuppeln sind die auch Mist.
wolfi16
Inventar
#16 erstellt: 05. Apr 2007, 17:38
@ redtuxi,


Das liegt aber auch an dem dämlichen Anschluss von HDMI. Der müsste tiefer rein gehen und richtig einklicken. Und für ständiges an- und abkuppeln sind die auch Mist.


Ja, da gebe ich Dir Recht, aber die LIDL-Kabel sitzen dennoch wesentlich fester.

Gruss

Wolfgang
icony
Stammgast
#17 erstellt: 06. Apr 2007, 15:30
wo krieg ich das kabel jetzt noch her?
Grabo86
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 06. Apr 2007, 17:01

icony schrieb:
wo krieg ich das kabel jetzt noch her?


Hol dir nen teures dann kannst du wenigstens so tun als ob es besser wär.
icony
Stammgast
#19 erstellt: 07. Apr 2007, 17:35
oder kann mir jemand ein hdmi kabeln nennen das seinen zweck einfach nur gut erfüllt und dabei nicht so viel kostet?
veciv6
Stammgast
#20 erstellt: 07. Apr 2007, 20:32

icony schrieb:
oder kann mir jemand ein hdmi kabeln nennen das seinen zweck einfach nur gut erfüllt und dabei nicht so viel kostet?



hol dir doch das von Snakebyte, 3meter, sehr gut verarbeitet und funzt super (bei mir zumindest).
bei Media Markt 19.90euro

oder guck hier wenn du gute marken haben willst:

http://www.dcskabel....f1504756f6eec6a84f46

z.b. das hier:

http://www.dcskabel....f1504756f6eec6a84f46


so bitte schön.
icony
Stammgast
#21 erstellt: 08. Apr 2007, 07:53
sind 3 meter nicht schon problematisch?

ich werde ja wenn die ps3 den dvd player und den receiver per hdmi anschliessen( wobei ich beim receiver nicht sicher bin weil skart kein grossen unterschied macht) nur dafü4r brauch ich doch keine 3 meter oder wo habt ihr eure geräte stehen?

alle haben immer so lange kabel...
veciv6
Stammgast
#22 erstellt: 08. Apr 2007, 18:44
also mir hätte auch 1 meter gelangt, PS3 steht direkt neben dem TV.
aber da dieses kabel sehr gut verarbeitet ist und auch der preis ok war, ist es mir egal das es 3 meter hat.
habe dadurch nichts negatives bemerkt.
bild ist super und es sind keine störung drin.

also wenn ich mal wieder etwas geld über habe werde ich mir wohl nochmal dieses kabel holen:

http://www.dcskabel....f1504756f6eec6a84f46


dann kann ich das von Snakebyte für meinen DVD Player nehmen
fragdy
Stammgast
#23 erstellt: 08. Apr 2007, 19:39
also habe gerade bei der Allzwecklösung Reichelt geguckt:
da gehts bei 1m für 5,60 los.
vgl.: http://www.reichelt....16;SORT=preis;SHOW=1
man hat allerdings noch 5,60 porto.
aber normal bestellt man ja nicht nur ein kabel ...
Papale
Stammgast
#24 erstellt: 03. Nov 2008, 16:14
Ab Donnerstag gibts wieder eins!

KLICK

Gruß
Moerdock.S
Schaut ab und zu mal vorbei
#25 erstellt: 04. Nov 2008, 07:19
jo, ab donnerstag, werde mir natürlich gleich mehrere sichern!

ne frage am rande, da ich das thema nicht gefunden habe!
ich hab meinen samsung bd1500 mit meinem toshi 47z3030 verbunden (hdmi), wenn ich den bd-player einschalte dann wechselt das bild von singal zu keinem signal, ich lege ne bluray rein, immernoch, erst wenn der film geladen ist "ruckelt" es nicht mehr. was kann das sein??? ich verzweifel! mit ruckeln ist der wechsel zw singal und keinem signal gemeint...
ich danke für hilfe oder für verlinkung auf vorhandenes thema, danke...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabel von Lidl
andi.br am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  30 Beiträge
Günstiges HDMI-Kabel ab heute bei Lidl
tv-boy am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  14 Beiträge
Scart-Kabel bei Lidl
palladium am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  2 Beiträge
[LIDL] Scart Kabel
noxx2 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  2 Beiträge
Kabel bei Lidl
Harley*1 am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  5 Beiträge
YUV Kabel bei LIDL für 5,99?
dan!el am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 08.06.2007  –  6 Beiträge
Scartkabel SilverCrest Lidl
Adon0604 am 26.04.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  14 Beiträge
neuer Lidl PC am LCD-TV
Mars2010 am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  3 Beiträge
HDMI-Kabel SilverCrest
GaryG am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  7 Beiträge
HDMI-Kabel von Lidl, Oehlbach, NoName und Co: zu den Qualitätsunterschieden
BigD am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 04.04.2008  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedbalu58
  • Gesamtzahl an Themen1.426.378
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.148.272

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen