Suche Scart-Kabel nur für RGB-Signale

+A -A
Autor
Beitrag
Jürgen_B
Stammgast
#1 erstellt: 06. Jul 2007, 18:42
Hallo,

gibt es Scart-Kabel wo nur die Anschlüsse für RGB und Audio geschaltet sind, aber nicht die für FBAS und YUV. Andernfalls müßte ich wohl die nicht benötigten Leitungen abknipsen.

Es geht mir um einen Test ob das Bild am LCD-TV, der am Scart-Anschluss RGB und FBAS kann, anders ausieht, wenn dieser nur das RGB-Signal oder ein Signal von einem voll beschalteten Scart-Kabel bekommt.
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 06. Jul 2007, 19:42
RGB braucht FBAS für den Sync.
Ausserdem noch die Steuerspannung auf Pin 16, damit sich der Fernseher auf RGB umschaltet.
Und YUV ist im Scart gar nicht vorhanden - dafür werden i.A. die RGB-Pins missbraucht.

Wenn Player und Fernseher korrekt funktionieren, ist es egal was sonst noch für Signale neben dem RGB-Bild vorhanden sind.

Gruss
Jochen
Jürgen_B
Stammgast
#3 erstellt: 06. Jul 2007, 20:39
Ich habe meine d-box 2 auf Linux umstellen lassen. Alles hat gut geklappt.

Das einzige was auffällt ist die Video-Signalart. Wenn ich "RGB + CVBS (FBAS)" auswähle und das Scart-Kabel direkt an den LCD-TV (kann am Anschluß RGB und FBAS) anschließe, dann habe ich ein Bild, was m.E. RGB-Qualität hat.

Wenn ich mit der Einstellung das Signal durch meinen Panasonic DVD-Recorder leite, wo Scart-Eingang-/-Ausgang auf "RGB" gesetzt sind, dann kommt kein Bild am LCD-TV an. Wenn Scart-Eingang-/-Ausgang auf "Video" (FBAS) eingestellt sind, dann kommt ein Bild am LCD-TV an. Dieses läßt mich darauf schliessen das die Linux-Software die Signale für RGB nicht sauber erstellt.

Ich könnte mal mit einem Kabel "Scart auf Video (FBAS)" und direktem Anschluss am LCD-TV vergleichen wie die Singalqualität ist.
hgdo
Moderator
#4 erstellt: 07. Jul 2007, 00:49

Jürgen_B schrieb:
Wenn ich mit der Einstellung das Signal durch meinen Panasonic DVD-Recorder leite, wo Scart-Eingang-/-Ausgang auf "RGB" gesetzt sind, dann kommt kein Bild am LCD-TV an. Wenn Scart-Eingang-/-Ausgang auf "Video" (FBAS) eingestellt sind, dann kommt ein Bild am LCD-TV an. Dieses läßt mich darauf schliessen das die Linux-Software die Signale für RGB nicht sauber erstellt.


Nee, das lässt darauf schließen, dass der DVD-Rekorder das RGB-Signal nicht durchschleift oder dass du die beiden Scart-Buchsen am DVD-Rekorder verwechselt hast.


[Beitrag von hgdo am 07. Jul 2007, 00:49 bearbeitet]
Jürgen_B
Stammgast
#5 erstellt: 07. Jul 2007, 18:20

hgdo schrieb:
Nee, das lässt darauf schließen, dass der DVD-Rekorder das RGB-Signal nicht durchschleift oder dass du die beiden Scart-Buchsen am DVD-Rekorder verwechselt hast.


Mit der Original-Software der d-box 2 klappte es ja vorher. Ich habe nach der Software-Umstellung nichts an der Verkabelung und nichts an den Einstellungen des DVD-Recorders geändert.

Ich kann mir darum nur vorstellen, das das Timing mancher ausgegebener Signale nicht mehr ganz der RGB-Norm entsprechen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Scart YUV RGB YPbPr Kabel
omegamann2007 am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  2 Beiträge
Scart oder RGB kabel
roberxx am 19.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  3 Beiträge
Belegung Scart-Kabel RGB
RON2 am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  5 Beiträge
SCART -- RGB/YUV Kabel
POZOFLO am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  2 Beiträge
Hochwertiges SCART/RGB-Kabel gesucht
Tribun74 am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 03.09.2005  –  4 Beiträge
Besseres Kabel für SCART - RGB ?
wolfgang73 am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  3 Beiträge
RGB-Scart Kabel
HolgerCW am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  5 Beiträge
Scart RGB
danielson am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  4 Beiträge
YUV Progressiv auf RGB-Scart ?
schottland am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  3 Beiträge
VGA Scart Kabel
fuba am 18.10.2007  –  Letzte Antwort am 20.10.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitglied420funky
  • Gesamtzahl an Themen1.420.568
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.047.113

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen