Grundig AV-Receiver Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von bastis 7 Grundig Cinio AVR 5200 DD
    Ich bin nach wie vor ein Grundig-Fan und hab hier ein für mich ziemlich interessantes Gerät gefunden: Grundig Cinio AVR 5200 DD 43-cm-A/V-Receiver mit Decoder für Dolby Digital 5.1, DTS und ProLogic II. Leistungsstarkes Verstärkerteil mit 90 Watt Musikleistung pro Kanal (4 &#937 bzw. 70 Watt... weiterlesen → bastis am 18.11.2003 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 23.04.2011
  • Avatar von fireharry 1 Grundig Cinio AVR 5200 DD
    Ich habe im Dolby- oder DTS-Betrieb immer wieder kurze Tonaussetzer. Dachte erst, es liegt am DVD-Player, aber nachdem ich jetzt ne PS3 dran habe, besteht das Problem immer noch. Hat jemand schon solche Probleme gehabt und weis eine Lösung hiefür? Schon mal Danke für ne evtl. Antwort! weiterlesen → fireharry am 10.09.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 10.09.2007
  • Avatar von distek 5 Grundig Xenaro AVR 4300 DD - Frage an das Orakel
    Ich habe eine kurze Frage an euch (Orakel ?). Und zwar: Gibt es vielleicht irgendwelche Meinungen oder Erfahrungen zum Grundig Xenaro AVR 4300 DD ? Es ist so, das ich auf der Suche nach einem rel. günstigen Reciever für die Heimkinosektion bin. Er muss nicht besonders leistungsfähig sein,... weiterlesen → distek am 03.03.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 05.03.2004
  • Avatar von nolimithardware 3 Defekter AV-Receiver von Grundig
    Ich besitze einen Grundig Cinio AVR 5200 DD AV-Receiver und leider kommt aus dem linken Frontlausprecherausgang und dem rechten Surroundlausprecherausgang nur noch bei sehr hoher Lautstärke ein leiser kratzender Ton aus den Lautsprechern raus. An den Lautsprechern liegt es definitiv nicht,da... weiterlesen → nolimithardware am 22.10.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 23.10.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen