ALR Standlautsprecher Test, Vergleiche und Kauftipps

Top ALR Standlautsprecher

  • Avatar von maetty3 10 Welcher LS? B&W CM4 - ALR Take 4 - ALR Nummer 5 - Dynaudio Contour 1.8
    Ich bin neu hier bei euch im Forum, daher erst eine kurze Vorstellung meiner Person: Heiße Matthias und komme aus Regensburg. In der Hifi-Szene bin ich absoluter Neuling und kenne mich daher bis dato nicht besonders aus Mein aktuelles System besteht aus einem YAMAHA AX-392 und den ALR Jordan... weiterlesen → maetty3 am 20.05.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.09.2015
  • Avatar von Bobofussball 1 ALR Take 4 oder Ecouton LQL 100
    Ich habe an meiner Anlage ein paar ALR Take 4 Standlautsprecher und habe die Möglichkeit, ein paar Ecouton LQL 100 kaufen zu können. Hat jemand von Euch, eventuell einen Vergleich mit den beiden Boxen machen können? Oder anders gefragt, seid Ihr der Meinung, daß ich mit der Ecouton einen Schritt... weiterlesen → Bobofussball am 27.07.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.07.2010
  • Avatar von Kampfgnom 5 ALR Take 5 + Marantz PM5003 für 1000€ ?
    Folgende Situation: - Raum 22qm; Nahezu quadratisch; wenig schallend - Musik: von Metal über Rock bis Punk (last.fm), aber auch gerne Piano (Chopin, Liszt) oder Soundtracks (e.g. Herr der Ringe) - Quelle: Viel FLAC und einige MP3s fast nur 320 kbit/s - Abspielgerät: PC; Audigy 2 Value - Gewünschte... weiterlesen → Kampfgnom am 08.04.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.04.2009
  • Avatar von Bobofussball 1 Suche guten CD-Player für Kenwood Model 600 und ALR Take 4
    Ich suche einen guten CD-Player, wenn möglich in der Farbe silber, bis ca. 300 Euro, gerne auch gebraucht. Als Verstärker benutze ich einen Kenwood Model 600 und als Boxen stehen ein paar ALR Take 4 zur Verfügung. Über ein paar Tips wäre ich dankbar. Gruß Frank weiterlesen → Bobofussball am 29.11.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.11.2009
  • Avatar von rstockm 3 Nachfolger für ALR Nr. 4 gesucht
    Meine treuen ALR Nr.4 begleiten mich nun seit 12 Jahren. Seit sich aber ein Freund die ALR Nr.5 für 300 (!) € bei eBay geschnappt hat (ist auch schon vier Jahre her) nagt der Zweifel ob nicht etwas mehr Volumen, Transparenz und Tiefbass doch angemessen wären. Die Nr.5 würde ich als für meine... weiterlesen → rstockm am 16.11.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.11.2009
  • Avatar von surfer1181 25 Auf der Suche nach passenden Lautsprechern
    Ich bin mal wieder auf der Suche nach neuen bzw gebrauchten Lautsprechern. Ich habe schon einiges im Wohnzimmer gehabt aber wirklich überzeugen konnte mich noch kein Paar. Ich möchte wenn möglich max 500€ ausgeben. Gerne auch gebraucht. Welche Lautsprechergröße am besten ist hoffe ich anhand... weiterlesen → surfer1181 am 29.06.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.07.2016
  • Avatar von DF_zwo 41 Lautsprecher und Verstärker bis 450 Euro
    Liebes HiFi-Forum, ich weiß es gibt bestimmt schon viele Themen dazu, von denen ich mir auch schon einige angesehen habe, aber ihr könnt euch vielleicht vorstellen, dass sich so ne "individuelle Beratung" irgendwie doch besser anfühlt. Worum es geht? Es geht darum, dass ich von meinem Teufel... weiterlesen → DF_zwo am 20.09.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.09.2012
  • Avatar von hyperspace 8 Eure Einschaetzung zu ein paar aelteren LS
    Bin derzeit auf der Suche nach einem 2.0/2.1-System fuer meinen Computer. Dabei dachte ich aufgrund des hervorragenden Preis/Leistungs-Verhaeltnisses und meinem eher knappen Budget von rund 700 Euro an gebrauchte Komponenten. Die Anlage wuerde von hauptsaechlich fuer Musik (und gelegentlich... weiterlesen → hyperspace am 03.02.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.02.2012
  • Avatar von kael1605 8 Lautsprecherauswahl - Beratung und Tipps erwünscht
    Ich habe hier mal folgende LS die ich in die engere Wahl habe: 1. Heco Cantata 550 MK II 2. T&A Pulsar TAS 850E 3. T&A Criterion 120 4. Dynaudio Audience 122 5. KEF IQ 50 6. IQ TED IV 7. IQ 4180 limited Edion 8. ALR Step 3 Hier hätte ich mal ein paar Tipps, wo zb. die einzuordnen sind und wo... weiterlesen → kael1605 am 13.07.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.07.2010
  • Avatar von !infected 5 Neue HiFi Anlage für ~1000€
    Ich möchte mir ein neues stereo system kaufen ich brauche einen verstärker und boxen! ich hab ein budeget von 1000-1100 €!! ich will das ganze an den pc anschließen und ich brauche einen reinen verstärker kein reciver! ich höre hauptsächlich reggae und rock! mein zimmer ist ziemlich groß... weiterlesen → !infected am 26.10.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.10.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Asus7 8 alr step 3
    Ein Freund hat ein Paar ALR Step 3, die er mir überlassen will. Leider kann ich nichts an Infos über diese Boxen finden. Hat jemand Info oder kann etwas berichten? Zur Zeit habe ich Rogers Studio 1 und glaube eigentlich kaum, dass die Neutralität und Ehrlichkeit groß zu toppen sind, aber interessant... weiterlesen → Asus7 am 17.04.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 20.04.2010
  • Avatar von Bobofussball 1 JBL HP-430 oder ALR Take 4
    Hat jemand Erfahrungen mit einem der oben genannten Lautsprecherpaare gemacht? Wenn ja, würde mich interessieren, welches Paar Ihr aus rein klanglicher Sicht, favorisieren würdet. Wo liegen die Stärken und wo die Schwächen der beiden Boxentypen? Über ein paar Antworten würde ich mich freuen.... weiterlesen → Bobofussball am 25.12.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.12.2009
  • Avatar von Stones 1 ALR Take 5
    Hallo: Ich suche ein Paar Standlausprecher, die dynamisch schnell klingen und einen knackigen, trockenen Bass haben. Die Breite der Lautsprecher sollte aber 26cm nicht überschreiten, Höhe und Tiefe spielen keine Rolle. Meine Anlage: Vollverstärker Marantz... weiterlesen → Stones am 03.06.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.06.2006
  • Avatar von HorstMa 1 ALR Take 5 Frequenzweiche wo? Daten?
    Zusammmen, da meine Take 5 schon etwas älter sind, wollte ich mir mal die Frequenzweichen ansehen, die C\'s nachmessen, und ggf. durch bessere ersetzen. Also habe ich mich an ALR gewandt. Unglaublich aber wahr: Dort hat man beim Firmenumzug alle Unterlagen über die Take 5 verloren. Die können... weiterlesen → HorstMa am 03.08.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.08.2008
  • Avatar von felixlaband 1 Wer kenn oder hat die ALR Take 3
    Salve, wer hat evtl die gute alte ALR Take 3 ? Oder wer hat evtl den Test von damals ? Man kann den HT hinten am Gehäuse über Brücken anpassen, weiß da jemand etwas näheres zu ? Was da genau passiert ... Wichtig wäre für mich vor allem der SPL Wert des Lautsprechers. Ich hab nur den Test der... weiterlesen → felixlaband am 31.01.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 31.01.2010
  • Avatar von Bobofussball 2 ALR Take 4 VS Mission 753
    Ich benötige Fachkundige Hilfe. Ich habe momentan ein paar Mission 753 Standlautsprecher und habe die Möglichkeit ein paar ALR Take in sehr gutem Zustand zu bekommen. Kann mir jemand von Euch, eventuell aus eigenen Erfahrungen mitteilen, ob ich mit der Take 4 aus rein klanglichen Aspekten einen... weiterlesen → Bobofussball am 25.09.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.09.2009
  • Avatar von hemn2 3 ALR Take 3 schon gehört ?
    Schreibt mir mal eure erfahrungen mit den ALR weiterlesen → hemn2 am 21.12.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 22.12.2003
  • Avatar von tüpfelfritz 4 Hallo + Fragen zur ALR Take 5
    Ich bin neu hier - habe schon ab und zu ein wenig mitgelesen, aber bin generell Neuling, was das Themengebiet HiFi / High End angeht. Nach Jahren der Stagnation bei meiner Anlage (ganz altmodisch: Stereo) hat es mich neulich ganz plötzlich gepackt. Das Dilemma: die Beschäftigung mit dem Thema... weiterlesen → tüpfelfritz am 11.04.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 12.04.2007
  • Avatar von yournecs 26k Es lebe der Studio-Monitor!
    Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, weil es ja um Lautsprechern. Studio Monitoren sind zwar nicht so bekannt wie die Hifi Lausprecher, nur in Studio sind die renner schlechthin. Als ich mit Homerecording andfinge war ich mit mein vorhandenden B&W Nautilus 805 mit Arcam kette begeistert.... weiterlesen → yournecs am 22.10.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 02.12.2016
  • Avatar von Ritschie_BT 16k Thread für Quadral Liebhaber
    Als bekennender Vulkanier kann ich es einfach nicht lassen, einen Thread für Quadral Liebhaber zu eröffnen 1972 wude von H.-D. Hoffmann, H. Pabel, H. Enders und F. Hofmann die all-Gruppe in Hannover gegründet. Sie gliedert sich bis heute in zwei Bereiche: Die all-electronic mit den Schwerpunkten... weiterlesen → Ritschie_BT am 19.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 02.12.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen