Keine Bewertung gefunden

ALR TAKE 4 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 120 Watt Belastbarkeit

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile ALR TAKE 4

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile ALR TAKE 4

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von maetty3 10 Welcher LS? B&W CM4 - ALR Take 4 - ALR Nummer 5 - Dynaudio Contour 1.8
    Ich bin neu hier bei euch im Forum, daher erst eine kurze Vorstellung meiner Person: Heiße Matthias und komme aus Regensburg. In der Hifi-Szene bin ich absoluter Neuling und kenne mich daher bis dato nicht besonders aus Mein aktuelles System besteht aus einem YAMAHA AX-392 und den ALR Jordan... weiterlesen → maetty3 am 20.05.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.09.2015
  • Avatar von Bobofussball 1 ALR Take 4 oder Ecouton LQL 100
    Ich habe an meiner Anlage ein paar ALR TAKE 4 Standlautsprecher und habe die Möglichkeit, ein paar Ecouton LQL 100 kaufen zu können. Hat jemand von Euch, eventuell einen Vergleich mit den beiden Boxen machen können? Oder anders gefragt, seid Ihr der Meinung, daß ich mit der Ecouton einen Schritt... weiterlesen → Bobofussball am 27.07.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.07.2010
  • Avatar von Bobofussball 1 Suche guten CD-Player für Kenwood Model 600 und ALR Take 4
    Ich suche einen guten CD-Player, wenn möglich in der Farbe silber, bis ca. 300 Euro, gerne auch gebraucht. Als Verstärker benutze ich einen Kenwood Model 600 und als Boxen stehen ein paar ALR TAKE 4 zur Verfügung. Über ein paar Tips wäre ich dankbar. Gruß Frank weiterlesen → Bobofussball am 29.11.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.11.2009
  • Avatar von Wavek 15 Muss man viel Geld für Lautsprecher ausgeben oder geht es auch günstig?
    Ich bin neu hier und hab über Lautsprechern gar keine Ahnung. Überall lese ich aber so hohe Summen für Lautsprecher Systeme. Ich habe aktuell nicht viel Geld so 200-300 und will einfach nur paar gute Lautsprecher für Musik die ruhig etwas Bass haben dürfen. Gibt es dafür schon etwas brauchbares... weiterlesen → Wavek am 22.08.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.08.2019
  • Avatar von Reality2000 17 Was taugen die Canton GLE 490?
    Forum, mein Baby kommt nun in das Krabbelalter. Deshalb möchte ich meine vorhandenen B&W 702S2 zur Seite stellen und für ein gutes Jahr durch andere „minderwertigere“ Boxen ersetzen. Was ich dennoch gerne hätte: Druckvollen, runden, sauberen Klang. Die GLE490 werden oft für plus/minus 250€... weiterlesen → Reality2000 am 08.10.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.10.2021
  • Avatar von alex560 27 passender Lautsprecher zu Focal Electra 1038 BE2
    Ich habe meine Focal Electra 1038 ins Heimkino verfrachtet und höre dort nun Stereo oder wahlweise DolbySurround im Heimkinobetrieb in dem die beiden Focal dann entsprechend die Rolle der beiden Frontlautsprecher übernehmen. Mein bisheriger "Center" ist eine ALR Take 6 (stehend hinter der Leinwand)... weiterlesen → alex560 am 16.10.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.10.2020
  • Avatar von narmon 18 Brauche einen Tipp für Stereo Lautsprecher
    Ich bin zu einem AV Receiver von Pioneer SC-LX701 gekommen und möchte nun gute Stereo Lautsprecher dazu kaufen. Ich habe folgende Optionen die ich mir so aus dem Internet ausgelesen bzw. ausgesucht aber noch nie gehört habe: - Quadral Signum 90 (kann ich neu kaufen zum Preis um 1100.-/Paar)... weiterlesen → narmon am 01.09.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.09.2022
  • Avatar von TraceBack 25 Nur LS oder gleich neuen Verstärker?
    Trotz längerem Stöbern im Forum bleibt noch die ein oder andere Frage offen... Ich will vom 5.1System "zurück" zum StereoBetrieb; Besitze einen Pioneer VSX-AX3 und bin mir jetzt nicht sicher, ob ich mir nur neue Lautsprecher kaufen soll, oder ob im Stereobereich der Receiver unnötig ist und... weiterlesen → TraceBack am 02.08.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.08.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Bobofussball 1 JBL HP-430 oder ALR Take 4
    Hat jemand Erfahrungen mit einem der oben genannten Lautsprecherpaare gemacht? Wenn ja, würde mich interessieren, welches Paar Ihr aus rein klanglicher Sicht, favorisieren würdet. Wo liegen die Stärken und wo die Schwächen der beiden Boxentypen? Über ein paar Antworten würde ich mich freuen.... weiterlesen → Bobofussball am 25.12.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.12.2009
  • Avatar von Bobofussball 2 ALR Take 4 VS Mission 753
    Ich benötige Fachkundige Hilfe. Ich habe momentan ein paar Mission 753 Standlautsprecher und habe die Möglichkeit ein paar ALR Take in sehr gutem Zustand zu bekommen. Kann mir jemand von Euch, eventuell aus eigenen Erfahrungen mitteilen, ob ich mit der TAKE 4 aus rein klanglichen Aspekten einen... weiterlesen → Bobofussball am 25.09.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.09.2009
  • Avatar von MrObi 651 Thread für ALR oder ALR-Jordan - Lautsprecher Besitzer / Liebhaber
    Nachdem es für so einige LS-Hersteller hier im Forum schon Liebhaber bzw. Besitzer-Threads gibt, möchte ich den ALR -Thread ins Leben rufen. Zu diesem Thread ist jeder (ehemalige) Besitzer, Fan oder Kritiker von ALR eingeladen, sich zu äußern. Insbesondere interessieren mich Aufstellungs-/Optimierungstipps... weiterlesen → MrObi am 01.08.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 26.09.2022
  • Avatar von bastelhose 12 Hochtöner ausbauen Dynaudio
    Bin neu in diesem Forum und habe eine dringende Frage. Ich habe einen Satz Contour 1.8 (alte Serie) geschenkt bekommen. leider sind diese ziemlich ramponiert. Mein Plan ist es derzeit alles auszubauen und das Gehäuse dann zu überarbeiten. Leider war beim Hochtönter bisher nicht an ausbau zu... weiterlesen → bastelhose am 27.07.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.12.2020
  • Avatar von julii 27 Suche Rat und Standboxen bis 400 €
    Bin noch neu hier und habe ledeglich hin und wieder in das Forum geschaut um mich über den ein oder anderen Hifi-Artikel zu informieren. Bin vergleichsweise mit den meisten von euch wahrscheinliche ein totaler Leihe. Eure Fachkompetenz ist aber wirklich teilweise überwältigend... ... wo sonst... weiterlesen → julii am 09.03.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.03.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu ALR TAKE 4

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Belastbarkeit in Watt: 120
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Lautsprecher
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 1040
  • Gewicht in kg: 238
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Docking-Anschluss: nein

Weitere beliebte Kategorien von ALR