Keine Bewertung gefunden

Arcus TS 500 Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 70 Watt Belastbarkeit

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Arcus TS 500

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Arcus TS 500

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Sparter 1 Kennt jemand die "Arcus TS 500&quot?
    Kann mir jemand etwas zu den "Arcus TS500) Standboxen sagen? Also wo der Klang anzusiedeln ist etc. Würde sie für 25-50€ bekommen. Würde eben gerne wissen, ob sie ihr Geld wert sind (oder noch besser wie sie im Vergleich zu meinen JBL XE2 sind). weiterlesen → Sparter am 20.04.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.04.2014
  • Avatar von marcus_locos 9 Klipsch R-40M vs ELAC DEBUT B5.2
    Ich will meinem Bruder Lautsprecher zu Weihnachten schenken. Er hat zurzeit hinten 2 ältere Surround Lautsprecher und vorne einen Center von Heco. Als Front LS stehen vorne 2 ganz alte Lautsprecher von AIWA glaub ich. Bestimmt schon 30j. alt aber vom Klang gar nicht so schlecht. Sind halt relativ... weiterlesen → marcus_locos am 20.12.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.12.2022
  • Avatar von henrik95 46 Yamaha AS-700 oder R-S 700? Mit DAC, maximal 450€
    Ich bin neu hier und kenne mich nicht sooo besonders mit Audio aus. Ich bin nun auf der Suche nach einem guten Stereoverstärker. Ich habe mir bereits die beiden im Titel genannten genauer angesehen und werde vermutlich auch einen von beiden kaufen. An meiner Entscheidung hängen aber folgende... weiterlesen → henrik95 am 25.12.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.02.2015
  • Avatar von riddick677 8 Kaufberatung Arcus ts500, arcusAs5, Canton Karat 930.
    Ich bin auf der suche nach nach ganz günstigen Lautsprechern die aber einigemaßen ok sind...zumindest besser als mein edles Logitech 5.1 system für ca 30 Euronen Da mein Büdget ziemlich knapp ist. (100€ lautsprecher und ca 50€ für Verstärker, also ca 150€ insgesamt )wenn weniger noch besser... weiterlesen → riddick677 am 06.08.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.08.2019
  • Avatar von Hellgrinder 12 Standlautsprecher mit Verstärker
    Servus, mein Arbeitskollege benötigt für sein Wohnzimmer ein wenig Musik. Gesucht werden zwei Standlautsprecher und dazu ein Verstärker. Da er nur CD´s abspielt dazu ein CD Player. Eventuell kann man das mit einem Bluerayplayer kombinieren falls er mal ein Film ansehen möchte. Der Verstärker... weiterlesen → Hellgrinder am 24.08.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.08.2016
  • Avatar von Aica 24 Passender Tuner, der auch nciht aus geht, wenn man zu laut aufdreht…
    Zusammen. Ich hatte eine ganze Weile einen Technics SA-EX140. Angeschlossen waren an diesem 2 Quadral-Lautsprecher (Quintas 100, 65/130 W, 50-22k Hz, 4...8 Ohm) Und an der Phones-Buchse vorne per Klinge dann ein Sub. Elta 8897 CSP, Power Consumption 100W. An diesem hängen 2 Lautsprecher Typ... weiterlesen → Aica am 22.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.02.2015
  • Avatar von *luigi* 10 Kaufberatung Marantz CR 502 mit B&W CM5 gesucht
    Kann mir jemand helfen? Ist die Kombi Marantz CR 502 mit B&W CM5 o. CM7 zu empfehlen??? weiterlesen → *luigi* am 13.06.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.06.2010
  • Avatar von _030_kompetent 17 Stereo Komponenten Anlage mit LS für max.1500€
    Ich verfolge schon länger das geschehen hier in Forum und wollte jetzt endlich in meine Musikanlage erneuern und euch um Rat bitten. Ich lege hobbymäßig n bisschen Platten auf, habe 2 Technics MK2´s und n Ecler Mixer Nuo3. Meine Musik höre ich großteils vom Computer von Platte und CD. Ich... weiterlesen → _030_kompetent am 25.01.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.03.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von maxa 3 Kennt jemand die Arcus TS 500?
    Kann mir jemand etwas über die Arcus TS-500 erzählen? Ich weiß lediglich, dass sie von 1993 ist. Ich habe gelesen, dass Arcus zumindestens in den 80igern gute Boxen gebaut hat. Welche Qualität kann ich erwarten? Danke! Gruß maxa weiterlesen → maxa am 18.04.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.04.2006
  • Avatar von Barnburner 350 SaxxTec - Ein neuer Hersteller betritt die Bühne
    Ich bin gerade auf SaxxTec gestoßen. Ein Hersteller mit Direktvertrieb, der erst dieses Jahr mit dem Verkauf seiner mehrere Linien umfassenden Produktpalette angefangen hat. Die ersten beiden Tests von Produkten sind hier zu finden: coolSOUND CX 70 airSOUND AS30 Wie ist eure Einschätzung zu... weiterlesen → Barnburner am 15.11.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.01.2023
  • Avatar von torge176 11 Passen diese Lautsprecher zu meinem Verstärker?
    Im Vorfeld möchte ich sagen dass ich mich leider überhaupt nicht mit der Materie der Verstärker, Endstufen, Lautsprecher, Watt/Ohm-Anzahl etc. auskenne. Deshalb bin ich auch hier gelandet. Ich habe vor für Silvester einen Kellerraum ein bisschen herzurichten. Er hat eine Größe von ca. 30m²... weiterlesen → torge176 am 16.11.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.11.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Arcus TS 500

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Belastbarkeit in Watt: 70
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Lautsprecher
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Größe / Gewicht
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Docking-Anschluss: nein

Weitere beliebte Kategorien von Arcus