Keine Bewertung gefunden

BANG & OLUFSEN Beolab 4000 Kompaktlautsprecher aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

Aktiv-Lautsprechersystem

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile BANG & OLUFSEN Beolab 4000

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile BANG & OLUFSEN Beolab 4000

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von maxam 3 B&O BeoSound 3200 und BeoLab 4000
    Liebe HiFi-Forum-Community, Seit Jahren träume ich schon von einer Anlage von B&O. Nun habe ich so viel Geld auf der Seite dass ich sie mir schenken kann :-). Nun wollte ich aber fragen ob Ihr mir diese Kombination: BeoSound 3200 und Beolab 4000 überhaupt empfehlen würdet. Wenn ja habt Ihr... weiterlesen → maxam am 14.10.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.10.2009
  • Avatar von PhobonNika 4 Erfahrungen Yamaha C-45 Preamp
    Moin! Ich habe die Möglichkeit an eine Yamaha C-45 Vorstufe zu kommen. Hat jemand Erfahrungen mit dem guten Stück oder naheliegende Alternativen? Freue mich über jede Antwort! LG Nico weiterlesen → PhobonNika am 20.03.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.03.2019
  • Avatar von keineahnung_ 7 Stereoanlage mit Canton und B&O
    Ich bin absoluter Beginner in dem Hifi Fachgebiet, ich habe den Wunsch mir jetzt endlich eine Hifi-Anlage anzuschaffen und brauche deswegen euren fachlichen Rat. Nun etwas zu mir: ich bin Student, der Raum wo die Stereoanlage rein soll hat 30 Quadratmeter und ein Budget von ungefähr 1000 Euro.... weiterlesen → keineahnung_ am 20.06.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.06.2015
  • Avatar von PhobonNika 19 Stereovorstufe für Aktive+Passive LS-Kombi gesucht
    Ahoi werte HiFi-Experten! Folgende Situation: Habe einen Yamaha AX-730 Vollverstärker und von meinem Vater neue Aktivlautsprecher bekommen, möchte aber die alten ungern in den Keller packen. Problem: Der Pre-Out war gebrückt, also entweder kann ich die Aktiven ODER die Passiven betreiben. Die... weiterlesen → PhobonNika am 20.02.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.02.2019
  • Avatar von user6126 4 Stereo-System für 20cm Regaltiefe
    Bisher hatte ich ein Yamaha "Pianocraft"-System, mit welchem ich ganz zufrieden war. Nun stehe ich vor dem Problem, dass neu zumindest die Boxen in ein Regal mit 20cm Tiefe und Rückwand passen müssen. Das ist vorgegeben und nicht "verhandelbar". Leider habe ich bisher nichts passendes gefunden.... weiterlesen → user6126 am 13.04.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.04.2021
  • Avatar von Lubrix20 3 Stereoanlage für Einsteiger 500-600€
    Servus; Nach einigen Tagen des einlesen in die Hifi-Welt möchte ich mir nun selbst eine holen. Mein Zimmer, in dem ich die Steroanlage aufstellen möchte, hat circa 20 m^2. Die Musikgenre sind hauptsächlich Techno und House, manchmal auch Hardstyle. Budget würd ich bei 500-600€ ansetzten, mehr... weiterlesen → Lubrix20 am 26.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.12.2014
  • Avatar von OliMan 7 Spiegel-Stereoanlage
    Also vor kurzem hab ich es im Internet (kanns jetzt aber nicht meht finden) gesehen auch einmal in der Serie Nip/Tuck: Das ist so eine Stereo Anlage (nicht sehr groß)die man (glaub ich) in die Wand einbaut und vorne wie ein kleiner Spiegel aussieht...weiß jeman was ich damit meine? Hat das... weiterlesen → OliMan am 19.05.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.05.2007
  • Avatar von strike51 1 Yamaha R-S 700 mit Bang&Olufsen Lautsprecher
    Ich bin kein Hifi-Crack, daher bitte ich in leicht verständlicher Fachsprache zu antworten (gleichzeitig entschuldige ich mich für evtl. falsche Bezeichnungen). Sachstand: Ich habe mir einen Yamaha R-S 700 Stereoreceiver zugelegt. An diesen möchte ich meine Beolab 4000 von Bang & Olufsen (Aktivboxen)... weiterlesen → strike51 am 16.02.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.02.2012
  • Avatar von Pagode 12 Beolink ??????
    Erstmal ans Forum Ich habe hier im Forum schon einige abwertende Meinungen zu Bang & Olufsen gelesen, weil es zwar vom Design her gar nicht mal so schlecht ist, aber vom Klang nicht überzeugen kann. (Vom Preis her auch nicht). Ich bin auf der Suche nach einer Anlage, die mehrere Räume (Wohnzimmer,... weiterlesen → Pagode am 25.06.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.11.2003
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu BANG & OLUFSEN Beolab 4000

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • Multiroom: nein
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv-Lautsprechersystem
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Systemtyp: 2.0
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 320
  • Breite in mm: 280
  • Gewicht in kg: 60
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Docking-Anschluss: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein