6.6 1 Stimme

X4-Tech Tubebooster 3000 Stereo-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Receiver, 120 Watt RMS, USB, Phono-In

» technische Details
6.6 1 Stimme
Bildqualität 0.0
0.0 Punkte
Klangqualität 7.0
7.0 Punkte
Ausstattung 8.0
8.0 Punkte
Design 8.0
8.0 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Bewertungen für X4-Tech Tubebooster 3000

  • 6.6
    Ich habe mich in einer finanziellen engen Zeit für dieses Gerät entschieden. Schon vor dem Kauf habe ich beim Austeller mit einer T-lampe hinein geleuchtet. Und will einiges Preis geben. 500w Rk Trafo 43+-v sec, 4 6800uf von HK Audio, große Toshiba 15A 230V 180W ABS MAX End-Transistoren, massiver KK ... Ich habe mich in einer finanziellen engen Zeit für dieses Gerät entschieden. Schon vor dem Kauf habe ich beim Austeller mit einer T-lampe hinein geleuchtet. Und will einiges Preis geben. 500w Rk Trafo 43+-v sec, 4 6800uf von HK Audio, große Toshiba 15A 230V 180W ABS MAX End-Transistoren, massiver KK evtl etwas klein gemessen an der Leistung . Nur 8ohm stabil Laut-Poti mit axial Spiel und Ls Schraubanschlüsse könnten besser sein. Guter klang, vergl. mit STR DB 790QS. Röhrenvorstufe? Weiß nicht klingt auch bei Direkt gut, sieht aber schön aus. Gehäuse dünn verwindet Trafo zu schwer, Front aus alu gebürstet eloxiert. Preis Leistung für Neugerät unschlagbar

Vorteile X4-Tech Tubebooster 3000

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile X4-Tech Tubebooster 3000

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von YassirX 28 Standlautsprecher für Wandnahe Aufstellung
    Community, dadurch das meine Quantum 605 einen Defekt hatten und mir deswegen nicht geliefert wurden (war ein Privatkauf) kam ich nicht dazu diese zu testen... habe aber ohnehin noch keinen Receiver. Dementsprechend suche ich nun nach einem vergleichbaren Ersatz. Das Problem ist das die Lautsprecher... weiterlesen → YassirX am 19.02.2012 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 01.02.2013
  • Avatar von wulthur 2 Ersatz für Yamaha RX-V596RDS
    Nach langem treuem Dienst steht für meinen guten alten Yamaha demnächst ein Umzug an, den er möglicherweise nicht überleben könnte (die Klemmen der Surroundlautsprecher haben beim letzten bereits Schaden genommen). Der Raum, welcher beschallt werden soll ist ca. 20-25 qm gross. Angeschlossen... weiterlesen → wulthur am 02.04.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.04.2011